• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 10 Minuten.

Europäische Union
EU will Einreisen aus den USA wieder erleichtern

NWZonline.de

ig-metall

News
IG-METALL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Delmenhorst

Analyse
Wer profitiert wirklich von der Kurzarbeit?

Wer profitiert wirklich von der Kurzarbeit?

Die Daimler AG hat in der Pandemie Kurzarbeit angemeldet – und einen Rekordgewinn verbucht. Für hohe Dividenden an die Aktionäre steht der Konzern jetzt in der Kritik.

Software-Konzern
SAP untersucht Vorgänge rund um Konzernbetriebsrat

SAP untersucht Vorgänge rund um Konzernbetriebsrat

Gab es unlautere Absprachen im Konzernbetriebsrat von SAP? Der Vorsitzende wurde bereits abberufen. Das Walldorfer Softwarehaus ermittelt.

Papenburg

Betriebsratschef der Meyer Werft
Ein junger Kämpfer der Arbeiterklasse

Ein junger Kämpfer der Arbeiterklasse

Nico Bloem ist 26 und seit 2018 Chef des Betriebsrats bei der Meyer Werft in Papenburg. Worum es ihm geht, wofür er kämpft und welche Interessen er vertritt.

Papenburg

660 Arbeitsplätze sollen weg
Unruhe bei Papenburger Meyer-Werft

Unruhe bei Papenburger Meyer-Werft

Die spektakulären Ozeanriesen der Meyer-Werft haben wegen Corona keine Konjunktur. Über den Umgang mit der Krise wird seit Monaten fruchtlos gestritten. Nun drückt die Leitung ihr Modell durch.

Hamburg/Papenburg

Streit mit IG Metall und Betriebsrat
Meyer-Werft-Leitung erklärt Verhandlung für gescheitert

Meyer-Werft-Leitung erklärt Verhandlung   für gescheitert

In den schlechten Corona-Zeiten können sich die Meyer-Werft, ihr Betriebsrat und die IG Metall nicht darauf einigen, wie die Krise abgefedert wird. Die Verhandlungen drohen zu scheitern – doch es geht um Arbeitsplätze.

Mobiles Arbeiten
VW-Betriebsratschefin Cavallo: Homeoffice hat Grenzen

VW-Betriebsratschefin Cavallo: Homeoffice hat Grenzen

Seit kurzem leitet Daniela Cavallo den Konzernbetriebsrat von VW und sitzt im innersten Kreis der Kontrolleure. Wie und wo die Belegschaft künftig arbeiten wird, ist für sie ein zentrales Thema.

Gesellschaft
Frauenquote für Vorstände kommt

Frauenquote für Vorstände kommt

Die Vorstände großer Unternehmen sind auch heute noch oftmals reine Männerclubs. Das soll sich mit einer Frauenquote nun ändern. Justizministerin Lambrecht spricht von einem "Meilenstein".

Automobilbranche
IG Metall protestiert gegen Druck auf Opel-Beschäftigte

IG Metall protestiert gegen Druck auf Opel-Beschäftigte

Die Stimmung beim Autohersteller Opel bleibt mies. Trotz einiger Zukunftsprojekte fühlen sich die Mitarbeiter beim Konzernumbau zu stark unter Druck gesetzt.

Nordenham/Einswarden/Hamburg

Flugzeugbau im Nordwesten
PAG Nordenham wird Kern von Airbus

PAG Nordenham wird Kern von Airbus

Das Werk von Premium Aerotec in Einswarden soll Teil eines neuen Airbus-Tochterunternehmens werden. Der Konzern verspricht indes Investitionen.

Papenburg

Schiffbauer aus Papenburg
Schwierige Job-Gespräche bei Meyer Werft

Schwierige Job-Gespräche bei Meyer Werft

Die Geschäftsleitung der größten deutschen Werft sieht weiterhin keine Alternative zum Abbau von Stellen. Sie warf der IG Metall, sie blockiere die Verhandlungen. Der Bezirk Küste widerspricht deutlich.

Papenburg

Kreuzfahrtschiffbauer aus Papenburg
Job-Gespräche bei Meyer-Werft bleiben schwierig

Job-Gespräche bei Meyer-Werft bleiben schwierig

Von 4500 Jobs bei der Meyer-Werft Werft und bei Tochterfirmen in Papenburg sollen 660 wegfallen, der Betriebsrat und die IG Metall sperren sich gegen betriebsbedingte Kündigungen. Doch die Streitparteien kommen nicht zueinander.

Trotz Protesten
Airbus hält an Plänen für Konzernumbau fest

Airbus hält an Plänen für Konzernumbau fest

Airbus-Angestellte und die IG-Metall kritisieren den möglichen Umbau. Viele fürchten schlechtere Arbeitsbedingungen. Der Flugzeugbauer will sich aber nicht von dem Vorhaben abbringen lassen.

Oldenburg

Pro und Contra mit Wirtschaftsvertretern aus Nordwesten
Umstrittenes neues Betriebsrats-Gesetz

Umstrittenes neues  Betriebsrats-Gesetz

Vor der Verabschiedung steht in diesen Tagen das „Betriebsrätemodernisierungsgesetz“. Diejenigen, die erstmals einen Betriebsrat initiieren, sollen besser geschützt werden. Ein Kritikpunkt ist eine Erweiterung der Mitbestimmung auf Themen um neue Technologien wie „Künstliche Intelligenz“. Die Wirtschaftsredaktion bietet dazu ein Pro & Contra mit zwei hochkarätigen Wirtschaftsvertretern aus dem Norden an.

Einswarden

Premium Aerotec in Nordenham
Über 600 protestieren gegen Airbus-Pläne

Über 600 protestieren gegen Airbus-Pläne

Mehr als 600 Beschäftigte von Premium Aerotec in Nordenham haben am Dienstag protestiert. Sie fordern Stabilität und Perspektiven. Jede Zerschlagung lehnen sie ab.

Varel

Premium Aerotec in Varel
Beschäftigte zeigen Airbus-Plänen „Rote Karte“

Beschäftigte zeigen Airbus-Plänen „Rote Karte“

„Rote Karte“ für das Airbus-Management: In Varel und an vielen anderen Standorten haben am Montag die PAG-Beschäftigten gegen die Zerschlagungspläne von Airbus demonstriert.

Flugzeugbau
Airbus-Belegschaft im Konfliktmodus - Gegen Umbaupläne

Airbus-Belegschaft im Konfliktmodus - Gegen Umbaupläne

Gerade erst hatten die Airbus-Belegschaften trotz der Corona-Pandemie auf etwas Ruhe gehofft. Doch nun steht schon der nächste Streit mit der deutsch-französischen Konzernspitze vor der Tür.

Varel

Französisches Pendant wird deutlich größer

Was vielen Beschäftigten von Premium Aerotec an den Zerschlagungsplänen von Airbus besonders sauer aufstößt, ist ...

Nordenham

Proteste in Nordenham
IG Metall zeigt Airbus-Management die Rote Karte

IG Metall zeigt  Airbus-Management die Rote Karte

Die IG Metall und der Betriebsrat haben eine klare Botschaft an das Management des Luftfahrtkonzerns Airbus: „Finger weg von unseren Standorten!“ Unter diesem Motto wird an diesem Dienstag bundesweit protestiert – auch bei Premium Aerotec in Nordenham.

Volkswagen
Gleiches Geld für gleiche Arbeit - Erste Schritte im Osten

Gleiches Geld für gleiche Arbeit - Erste Schritte im Osten

In Ostdeutschland müssen viele Beschäftigte immer noch länger arbeiten als im Westen. VW macht damit nun schrittweise Schluss - andere müssen warten, eine Gesamtlösung gibt es weiterhin nicht.