• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

imperial-college-london

News
IMPERIAL-COLLEGE-LONDON

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Studie
Corona bei Schwangeren: Kein erhöhtes Sterberisiko fürs Baby

Corona bei Schwangeren: Kein erhöhtes Sterberisiko fürs Baby

Hat das Coronavirus Einfluss auf eine Schwangerschaft? Und wenn ja, sind die Ungeborenen besonders gefährdet? Eine britische Studie gibt Entwarnung:

Studie
Corona bei Schwangeren erhöht Sterberisiko für Baby nicht

Corona bei Schwangeren erhöht Sterberisiko für Baby nicht

Jetzt bestätigt eine Studie: Eine Corona-Infektion der Mutter stellt keine tödliche Gefahr für das Baby im Mutterleib dar. Aber hat Corona Einfluss auf den Zeitpunkt der Geburt?

Corona
Das britische Impfprogramm und seine Tücken

Das britische Impfprogramm und seine Tücken

Neidisch richten sich derzeit die Augen aus Europa auf die Insel, wenn es ums Impfen geht. Doch die ambitionierte Offensive der Briten ist nicht ohne Schattenseiten.

Forscher sind besorgt
Was die neue Corona-Variante für Deutschland bedeuten könnte

Was die neue Corona-Variante für Deutschland bedeuten könnte

Eine neue Variante des Coronavirus macht Experten nervös. Sie könnte es schwieriger machen, die Pandemie einzudämmen. Sind nun härtere Maßnahmen auch in Deutschland erforderlich?

Niederländer am größten
Junge Erwachsene im Südpazifik am dicksten

Junge Erwachsene im Südpazifik am dicksten

Die größten jungen Erwachsenen leben in den Niederlanden. Die dicksten hingegen im Südpazifik. Eine Studie gibt einen Überblick über Größe und Gewicht von jungen Erwachsenen weltweit.

Brüssel/Mew York

Corona-Pandemie
Staaten und Stars mobilisieren Milliarden

Staaten und Stars mobilisieren Milliarden

Miley Cyrus, Shakira und Angela Merkel: Weltstars engagierten sich am Wochenende gemeinsam mit Staats- und Regierungschefs im Kampf gegen die Corona-Pandemie.

Spendenmarathon
Welt gegen Corona: Staaten und Stars mobilisieren Milliarden

Welt gegen Corona: Staaten und Stars mobilisieren Milliarden

Miley Cyrus, Shakira und Angela Merkel: Weltstars engagierten sich am Wochenende gemeinsam mit Staats- und Regierungschefs im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Am Ende steht eine zehnstellige Zahl.

Spendenmarathon
Die Welt gegen Corona: Staaten sagen Milliardenbetrag zu

Die Welt gegen Corona: Staaten sagen Milliardenbetrag zu

Miley Cyrus, Justin Bieber, Angela Merkel und Emmanuel Macron: Weltstars engagieren sich gemeinsam mit Staats- und Regierungschefs im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Am Ende steht eine zehnstellige Zahl.

Faktencheck
Führte ein Fußballspiel in Liverpool zu Corona-Todesfällen?

Führte ein Fußballspiel in Liverpool zu Corona-Todesfällen?

Beim Champions-League-Match des FC Liverpool gegen Atlético Madrid waren 52.000 Menschen im Stadion. 3000 Fans reisten aus Spanien an, obwohl dort schon keine Zuschauer mehr in die Stadien durften. Führte das Fußballspiel in Anfield zu mehr Corona-Todesfällen?

Lockdown
Studien: Maßnahmen gegen Corona verhinderten viele Tote

Studien: Maßnahmen gegen Corona verhinderten viele Tote

"Ich denke, kein anderes menschliches Unterfangen hat jemals in so kurzer Zeit so viele Leben gerettet." Das sagt ein Forscher nach der Auswertung von Zahlen zur Corona-Pandemie. Die von den Ländern ergriffenen Gegenmaßnahmen haben demnach viel bewirkt.

Wegen Affäre
Corona-Regeln ignoriert: Regierungsberater quittiert Job

Corona-Regeln ignoriert: Regierungsberater quittiert Job

Techtelmechtel statt Distanz: Der renommierte Forscher Neil Ferguson hat für die Sicherheit der Briten während der Pandemie gekämpft - und dann selbst gegen die Regeln verstoßen. Das hat Folgen.

RKI
Impfstoff gegen Coronavirus im Frühjahr 2021 realistisch

Impfstoff gegen Coronavirus im Frühjahr 2021 realistisch

Die Suche nach einem Impfstoff gegen das Coronavirus läuft auf Hochtouren. Doch bis zur Zulassung ist es ein langer Weg. Denn der Impfstoff muss eines unbedingt sein: sicher.

Gegen Sars-CoV-2
RKI: Corona-Impfstoff im Frühjahr 2021 realistisch

RKI: Corona-Impfstoff im Frühjahr 2021 realistisch

Die Suche nach einem Impfstoff gegen das Coronavirus läuft auf Hochtouren. Doch bis zur Zulassung ist es ein langer Weg. Denn der Impfstoff muss eines unbedingt sein: sicher.

Etwa 90 Deutsche in Wuhan
Virus in China: Immer mehr Staaten holen Landsleute zurück

Virus in China: Immer mehr Staaten holen Landsleute zurück

Das neuartige Virus scheint so rasch nicht zu stoppen. Immer mehr Ausländer verlassen China, oft in gezielten Rückholaktionen ihrer Regierungen. Umgekehrt sind in vielen Regionen der Welt weniger chinesische Gäste zu erwarten.

Peking

Medizin
Droht in Asien ein zweites Sars?

Die Epidemie von 2002/2003 war verheerend: Doch ist ein
Vergleich angemessen?

Peking

Coronavirus
Droht eine neue Pandemie?

Droht eine neue Pandemie?

Bisher gehen nur wenige Todesfälle auf das Virus zurück. Dennoch ist die Sorge vor der Lungenkrankheit sehr groß.

Fragen und Antworten
Droht eine neue Pandemie?

Droht eine neue Pandemie?

Bisher gehen nur wenige Todesfälle auf das Virus zurück. Betroffen waren vor allem Menschen in fortgeschrittenem Alter mit schweren Vorerkrankungen. Dennoch ist die Sorge vor der im Dezember aufgetauchten Lungenkrankheit in China inzwischen groß.

Peking

Coronavirus
Lungenkrankheit in China breitet sich aus

Die Zahl der bekannten Fälle hat sich über Nacht mehr als verdreifacht. Experten fürchten eine weitere Ausbreitung.

Zahlen steigen
Virus in China verbreitet sich von Mensch zu Mensch

Virus in China verbreitet sich von Mensch zu Mensch

Die Zahl der Patienten mit der neuen Lungenkrankheit in China steigt rasant. Auch werden an immer neuen Orten Infektionen mit dem neuen Sars-Virus nachgewiesen. Sorge bereitet eine nun bestätigte Vermutung.