• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

infratest-dimap

News
INFRATEST-DIMAP

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Befragung von infratest dimap
Impfbereitschaft in Deutschland nimmt zu

Impfbereitschaft in Deutschland nimmt zu

Impfstoffe sind entwickelt, zugelassen und teilweise auch schon verfügbar. Aber wie sieht es mit der Impfbereitschaft aus? Da war zuletzt noch Luft nach oben.

Infratest dimap
Umfrage: Viele junge Menschen bekommen regelmäßig Fake News

Umfrage: Viele junge Menschen bekommen regelmäßig Fake News

Mindestens einmal pro Woche stoßen die meisten jungen Menschen im Netz auf Fake News. Und zwei Drittel haben in Sachen Corona oft Schwierigkeiten, richtig von falsch zu unterscheiden.

Höchstwert seit 2015
Vertrauen in die Glaubwürdigkeit der Medien ist gestiegen

Vertrauen in die Glaubwürdigkeit der Medien ist gestiegen

Vor Jahren hielt gerade einmal gut die Hälfte der Menschen in Deutschland die Medien für glaubwürdig. Das hat sich geändert. An politische Einflussnahme auf die Berichterstattung glaubt aber noch jeder Dritte.

Seit Jahren diskutiert
Arbeit von Lobbyisten in Berlin soll transparenter werden

Arbeit von Lobbyisten in Berlin soll transparenter werden

Tausende Interessenvertreter versuchen in Berlin Einfluss auf die Gesetzgebung zu nehmen. Ihr Sachverstand ist bei der Gesetzgebung aber auch gewünscht, etwa bei Expertenanhörungen. Nach jahrelangen Debatten soll nun ein Lobbyregister kommen, damit klar wird, wer da alles Lobbyarbeit macht.

Umfrage zu Einschränkungen
Fast drei von vier Deutschen finden Corona-Maßnahmen richtig

Fast drei von vier Deutschen finden Corona-Maßnahmen richtig

Immer häufiger haben zuletzt Bilder von Demonstrationen gegen die Corona-Einschränkungen der Regierung die Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Doch eine Umfrage zeigt: Rückblickend ist die klare Mehrheit der Bürger mit den Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie zufrieden.

Rot-Rot-Grün mit Mehrheit
Union sackt im ZDF-Politbarometer auf Rekordtief

Union sackt im ZDF-Politbarometer auf Rekordtief

Das Desaster in Thüringen, die ungeklärte Führungsfrage: Die CDU ist in der Krise. Das wirkt sich auch in den Umfragen aus.

AKK plant Einzelgespräche
CDU-Vorsitz: Merz prescht vor - Brinkhaus fordert Demut

CDU im Überlebenskampf: Kommende Woche will Noch-Parteichefin Kramp-Karrenbauer Gespräche über ihre Nachfolge führen. Ein potenzieller Kandidat hat sich schon vorgewagt. Zwei bleiben noch in Deckung. Armin Laschet will "nicht einmal eine Andeutung" machen.

Berlin

Mittelstandsforum In Berlin
Friedrich Merz fordert „Aufbruch nach vorne“

Friedrich Merz fordert „Aufbruch nach vorne“

Die möglichen Kandidaten für die Nachfolge von CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer laufen sich warm. Sowohl Merz als auch Spahn und Laschet traten am Donnerstag in Berlin auf. Eine neue Umfrage zeigt einen deutlichen Favoriten.

AfD nur noch bei sechs Prozent
SPD legt in Hamburg laut Umfrage weiter zu - Grüne verlieren

SPD legt in Hamburg laut Umfrage weiter zu - Grüne verlieren

Man reibt sich die Augen: 38 Prozent für die SPD in einer Wahlumfrage? In Hamburg schon. Die Sozialdemokraten bauen ihren Vorsprung auf die Grünen rasant aus. Immer knapper sieht es in der traditionell liberalen Hansestadt vor der Bürgerschaftswahl für die AfD aus.

Lindner-Vorschlag "Zumutung"
Ramelow lehnt Expertenregierung für Thüringen ab

Ramelow lehnt Expertenregierung für Thüringen ab

Ein unabhängiger Kandidat oder eine Expertenregierung könnten ein Ausweg aus der Thüringen-Krise sein, heißt es nicht nur aus Berlin. Thüringens Ex-Ministerpräsident Ramelow hält allerdings nicht viel davon.

Erfurt

Thüringen
Darum fürchten CDU und FDP Neuwahl

Darum fürchten CDU und FDP Neuwahl

Wie geht es weiter in Thüringen? Die CDU will die Auflösung des Landtages unbedingt vermeiden. Auch die FDP hat kein Interesse.

Regierungskrise in Erfurt
Neuwahlen um jeden Preis? Thüringer Parteien zurückhaltend

Neuwahlen um jeden Preis? Thüringer Parteien zurückhaltend

Nach dem politischen Desaster bei der Ministerpräsidentenwahl in Thüringen halten sich - vor allem von den Bundesparteien - Forderungen nach Neuwahlen. In Thüringen hingegen sind die meisten Parteien eher zurückhaltend. Warum?

Hamburg

Bürgerschaft
Koalition steht trotz Mehrheit auf Kippe

Seit fünf Jahren regiert in der Stadt ein rot-grüner Senat. Im Zentrum des Wahlkampfs stehen Verkehrs-, die Klima- und die Wohnungspolitik.

CDU droht historische Schlappe
Umfrage: SPD legt in Hamburg weiter zu - FDP muss bangen

Umfrage: SPD legt in Hamburg weiter zu - FDP muss bangen

Davon kann die SPD in anderen Bundesländern nur träumen. 34 Prozent und ein Vorsprung von 7 Prozent vor den Grünen - das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage vor der Bürgerschaftswahl in Hamburg. CDU und FDP müssen dagegen ein katastrophales Ergebnis fürchten.

CDU und Linke
Hamburger Wahlkampf startet mit Bundesprominenz

Hamburger Wahlkampf startet mit Bundesprominenz

Im Februar entscheiden die Hamburger über eine neue Bürgerschaft. Der Wahlkampf läuft. Zum offiziellen Start der heißen Phase laden sich die Parteien gern Prominenz ein - so auch CDU und Linke.

Umfrage
SPD und Grüne in der Wählergunst in Hamburg gleichauf

SPD und Grüne in der Wählergunst in Hamburg gleichauf

In sechs Wochen wird in Hamburg gewählt - und die SPD, die bislang den Ersten Bürgermeister stellt, steht in einer Umfrage nicht mehr alleine an der Spitze.

Studie
38 Prozent vermuten politische Einflussnahme auf Medien

38 Prozent vermuten politische Einflussnahme auf Medien

Die Pressefreiheit ist ein hohes Gut in Deutschland. Anders als in vielen anderen Ländern auf der Welt können hierzulande Medien frei berichten. Eine Studie zeigt, dass viele Bürger bei der Glaubwürdigkeit Nachholbedarf sehen.

Wahlumfragen
Rot-Rot-Grün ohne Mehrheit in Thüringen

Rot-Rot-Grün ohne Mehrheit in Thüringen

Die Regierungsbildung in Thüringen könnte nach der Landtagswahl schwierig werden. Die Linke ist nach Umfragen zwar stärkste Partei, doch zusammen mit ihren Regierungspartnern SPD und Grüne hat sie keine Mehrheit. Leicht zulegen kann die CDU.

Landtagswahl
CDU gewinnt Sachsen-Wahl vor starker AfD

CDU gewinnt Sachsen-Wahl vor starker AfD

Erleichterung bei der CDU, Jubel bei der AfD, Katerstimmung bei der SPD: Nach der Landtagswahl in Sachsen dürfte die Regierungsbildung schwierig werden. Für die Christdemokraten bietet sich ein neuer Partner an.