• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

internationales-olympisches-komitee

News
INTERNATIONALES-OLYMPISCHES-KOMITEE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin

IOC will Marathon verlegen

Das Internationale Olympische Komitee will die Wettbewerbe im Marathon und im Gehen bei den Olympischen Spielen ...

WADA nun am Zug
IOC-Chef Bach zu Fall Salazar: "Besorgniserregend"

IOC-Chef Bach zu Fall Salazar: "Besorgniserregend"

Lausanne (dpa) - IOC-Präsident Thomas Bach hat den Fall Salazar als "sehr besorgniserregend" bezeichnet. Die Aufarbeitung ...

IOC-Einnahmen
Speerwurf-Olympiasieger Röhler warnt: "Die verkaufen uns"

Speerwurf-Olympiasieger Röhler warnt: "Die verkaufen uns"

Olympiasieger, Athletenvertreter, Student, Speerwerfer: Thomas Röhler macht sich Gedanken. Auch darüber, wie Leistungssportler mit ihrem harten Job über die Runden kommen - und woher das Geld dafür künftig kommen soll. Und er warnt: Ein Schnupfen kann eine Karriere beenden!

Leichtathletik
Hitze-Tortur bei WM in Doha - und kaum einer schaut zu

Hitze-Tortur bei WM in Doha - und kaum einer schaut zu

Die WM im Wüstenstaat Katar führt die Leichathleten an die Grenze der Leistungsfähigkeit. Geher und Marathonläufer wähnen sich auch bei den Mitternachts-Rennen "in der Tiefe der Hölle". An der Strecke und im abgekühlten, halbleeren Khalifa-Stadion schauen nur wenige dabei zu.

Nur für VIPs
Skurrile Eröffnungsfeier der Leichtathletik-WM in Doha

Skurrile Eröffnungsfeier der Leichtathletik-WM in Doha

Doha (dpa) - Mit einer skurrilen Feier hat Katar die 17. Leichtathletik-Weltmeisterschaft eröffnet. Auf einer noblen ...

Hörmann: "Höchst kritisch"
Korruptionsfall Diack als IAAF-Altlast

Korruptionsfall Diack als IAAF-Altlast

Seit vier Jahren steht der unter Korruptionsverdacht stehende Ex-Präsident des Leichtathletik-Weltverbandes, Lamine Diack, in Paris unter Hausarrest. Die Anklageschrift fertig, der Prozesstermin aber noch offen. Das sorgt in der Sportwelt für Unverständnis.

Leichtathletik-Weltpräsident
Coe: Olympia 2036 in Berlin "nicht undenkbar"

Coe: Olympia 2036 in Berlin "nicht undenkbar"

Doha (dpa) - Leichtathletik-Weltpräsident Sebastian Coe hält eine Olympia-Bewerbung Berlins für 2036 nicht für ...

Weltverband IAAF
Russlands Leichtathletik-Verband bleibt gesperrt

Russlands Leichtathletik-Verband bleibt gesperrt

Die russische Nationalflagge wird auch bei der Leichtathletik-WM im Khalifa-Stadion von Doha nicht wehen. Der Weltverband hebt den Bann nicht auf. Die WADA gibt Russland nun drei Wochen für die Aufklärung von Manipulationsvorwürfen.

Weltverband berät
Gnade für Russland vor Leichtathletik-WM in Sicht

Gnade für Russland vor Leichtathletik-WM in Sicht

Vier Tage vor dem Beginn der Leichtathletik-WM berät die IAAF-Führung über die seit November 2015 bestehende Sperre Russlands. Viele Bedingungen wurden seit Verhängung des Banns nach dem Dopingskandal erfüllt. Das Ergebnis der Sitzung ist dennoch schwer absehbar.

250.000 Besucher erwartet
Online-Spiele in Ultra-Tempo: Tokyo Game Show öffnet Tore

Online-Spiele in Ultra-Tempo: Tokyo Game Show öffnet Tore

Chiba (dpa) - Ein zu den Olympischen Spielen in Tokio 2020 geplantes ultraschnelles Mobilfunknetz der 5. Generation ...

Ehemaliger Diskuswerfer
Ex-Weltrekordler Schmidt: Kein Hass auf die DDR

Ex-Weltrekordler Schmidt: Kein Hass auf die DDR

Weltrekord, Niederlage, Rebellion, Gefängnis, Ausreise: Diskuswerfer Wolfgang Schmidt provoziert die Staatsmacht, 1987 darf er endlich raus aus der DDR. Jahrelang ist nichts von ihm zu sehen und zu hören. Bis heute. Als freier Mann lebt der Rentner wieder in Berlin.

Olympia in Peking 2008
Speerwerferin Obergföll bekommt nachträglich Silber

Speerwerferin Obergföll bekommt nachträglich Silber

Offenburg (dpa) - Elf Jahre nach den Olympischen Spielen in Peking hat die frühere Speerwurf-Weltmeisterin Christina ...

Bockhorn/Turin

Jörg Auffarth Aus Bockhorn
Karate-Konkurrenz im Kampf um Goldmedaille chancenlos

Karate-Konkurrenz im Kampf um Goldmedaille chancenlos

In Turin war es heiß, die Außentemperaturen ließen die Wettkampf-Sporthalle zu einer Sauna werden. Und dann war ...

Turin/Bockhorn

Karate Jörg Auffarth Aus Bockhorn
Der Traum von der Titelverteidigung in Turin

Der Traum von  der Titelverteidigung in Turin

Ab dem 27. Juli ist die italienische Stadt Turin für neun Tage im sportlichen Ausnahmezustand. Der Grund sind die ...

Tokio/Köln

Olympische Spiele
Tokio 2020: Korruption, Kosten, Kritik

Tokio 2020:  Korruption, Kosten, Kritik

Die Korruptionsvorwürfe hängen wie Gewitterwolken über den Olympischen Sommerspielen 2020. Die Kosten sind längst ...

Lausanne

Sperre gegen Mutko aufgehoben

Der Internationale Sportgerichtshof CAS hat die lebenslange Sperre gegen den früheren russischen Sportminister ...

Speerwurf-Olympiasieger
Röhler plädiert für Grundeinkommen für Einzelsportler

Röhler plädiert für Grundeinkommen für Einzelsportler

Berlin (dpa) - Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler hat die Einführung eines festen Grundeinkommens für Leistungssportler ...

Den Haag

Kriminalität
234 Festnahmen bei Anti-Doping-Razzia

234  Festnahmen bei Anti-Doping-Razzia

In einer länderübergreifenden Aktion gehen die Strafverfolgungsbehörden gegen den Handel mit Dopingmitteln vor. Auch in Deutschland.

"Operation Viribus"
Schlag gegen die Doping-Mafia - Über 230 Festnahmen

Schlag gegen die Doping-Mafia - Über 230 Festnahmen

Mit der "Operation Viribus" gelingt in einer konzertierten Aktion von Polizeibehörden aus 33 Ländern ein großer Fahndungserfolg gegen die organisierte Doping-Kriminalität. Die Ermittlungen zielten auf den Freizeitsport. Spitzenathleten könnten aber Kunden gewesen sein.