• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 

News
IWF

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Finanzen
Truss' Steuersenkungen spalten Großbritannien

Truss' Steuersenkungen spalten Großbritannien

In einem Rundumschlag verändern die neue Premierministerin Truss und ihr Finanzminister Kwarteng das britische Steuersystem. Das Paket soll das Wirtschaftswachstum ankurbeln - und ist stark umstritten.

Konjunktur
Chinas Außenhandel verliert plötzlich an Schwung

Chinas Außenhandel verliert plötzlich an Schwung

Das Wachstum der zweitgrößten Volkswirtschaft kommt nicht in die Gänge. Jetzt läuft auch die wichtige Exportmaschinerie schlechter als erwartet. Deutschlands Exporteure hingegen konnten profitieren.

Finanzen
Haushalt im Bundestag: Schuldenbremse und Inflation

Haushalt im Bundestag: Schuldenbremse und Inflation

Lindners Erstlingswerk ist im Bundestag. Trotz mehrerer Krisen soll es eine Rückkehr zu sinkenden Defiziten geben. Der Kampf gegen steigende Preise wird zu einem vorrangigen Ziel erklärt.

Interview
Ukrainischer Regierungschef: "Nicht nur der Krieg von Putin"

Ukrainischer Regierungschef: "Nicht nur der Krieg von Putin"

Er ist der höchstrangige Berlin-Besucher aus der Ukraine seit Beginn des russischen Angriffskriegs. Regierungschef Denys Schmyhal trifft am Sonntag Olaf Scholz im Kanzleramt. Die beiden sind sich in vielem einig, aber nicht in allem.

Dürre
Strommangel in China bringt deutsche Firmen ins Schwitzen

Strommangel in China bringt deutsche Firmen ins Schwitzen

Die Probleme für deutsche Firmen in China häufen sich: Erst Lockdowns wegen Corona, jetzt schon wieder Energiemangel.

Konjunktur
Chinas Premier räumt Wirtschaftsprobleme ein

Chinas Premier räumt Wirtschaftsprobleme ein

China fährt eine strikte Null-Covid-Strategie. Das belastet die Wirtschaft des Landes massiv. Nun ist ganz offen von unerwarteten Schocks ist die Rede. Der Premier fordert gezielte Maßnahmen.

Krisenstaat
Proteste in Sri Lanka flauen ab

Proteste in Sri Lanka flauen ab

Sie protestieren seit Wochen gegen die Regierung, doch die Zahl der Menschen auf die Barrikaden nimmt ab. Die wenigen Demonstranten fordern unter anderem ein Ende des Ausnahmezustands.

Konjunktur
Neuer Schwung für Chinas Wirtschaft

Neuer Schwung für Chinas Wirtschaft

Lockdowns durch strikte Null-Covid-Politik und die Immobilienkrise plagen die zweitgrößte Volkswirtschaft. Doch der starke Außenhandel überrascht Experten.

Konjunktur
Covid-Ausbrüche: Erholung in Chinas Industrie verlangsamt

Covid-Ausbrüche: Erholung in Chinas Industrie verlangsamt

China verfolgt weiter eine Null-Toleranz-Strategie im Kampf gegen Corona. Darunter leidet auch die wirtschaftliche Erholung, wie die jüngsten Veröffentlichungen erneut verdeutlichen.

Krise
Sri Lanka: Entscheidung über IWF-Finanzhilfe verschoben

Sri Lanka: Entscheidung über IWF-Finanzhilfe verschoben

Die Lage in Sri Lanka ist weiter prekär. Dringend benötigte Finanzhilfe des IWF lässt jedoch auf sich warten. Der neue starke Mann Wickremesinghe gibt den Protestlern die Schuld daran.

Proteste gegen Regierung
Verhaftungswelle in Sri Lanka

Verhaftungswelle in Sri Lanka

Sri Lankas neuer Präsident Wickremesinghe regiert mit harter Hand. Während er auf dringend benötigte Finanzhilfe aus dem Ausland hofft, versucht er, ein erneutes Aufflammen der Proteste zu unterdrücken.

Berlin

Außenministerin besucht Flüchtlingslager
Annalena Baerbock auf Antrittsbesuch in Griechenland

Annalena Baerbock auf Antrittsbesuch in Griechenland

Annalena Baerbock auf Antrittsbesuch in Griechenland, wo die Migration ein Dauerthema bleibt. Die deutsche Außenministerin stoppt in einem Flüchtlingslager und inspiziert die europäische Grenzagentur Frontex, gegen die es schwere Vorwürfe gibt.

Regierung
Sri Lanka verlängert Notstand - Ex-Präsident in Singapur

Sri Lanka verlängert Notstand - Ex-Präsident in Singapur

Sri Lankas neuer Präsident Wickremesinghe kann das krisengebeutelte Land weiter im Ausnahmezustand regieren. Denn der Ex-Premier gilt als Verbündeter seines nach Singapur geflohenen Vorgängers Rajapaksa.

Konjunktur
IWF senkt globale Wachstumsprognose erneut

IWF senkt globale Wachstumsprognose erneut

Auf vorsichtige Erholung folgte in diesem Jahr schnell Ernüchterung: Der Weltwährungsfonds korrigiert seine Schätzung für die globale Konjunktur nun erneut nach unten. Hauptgrund ist der russische Krieg in der Ukraine - und die Angst vor Energieengpässen.

Protestlager gestürmt
Sri Lankas neuer Präsident setzt auf Gewalt

Sri Lankas neuer Präsident setzt auf Gewalt

Sri Lankas neuer Präsident setzt gleich nach seiner Amtseinführung auf eine härtere Gangart. Das Militär löst mit Gewalt das Hauptprotestlager auf. Bringt er die Regierungskritiker zum Schweigen?

Regierung
Sri Lankas neuer Präsident vereidigt

Sri Lankas neuer Präsident vereidigt

Sri Lanka hat einen neuen Präsidenten - kommt das stark verschuldete Land nun etwas zur Ruhe? Wegen der schweren Wirtschaftskrise gehen seit Wochen die Menschen auf die Straße.

Inselstaat
Sri Lanka: Protest auch gegen neuen Staatschef angekündigt

Sri Lanka: Protest auch gegen neuen Staatschef angekündigt

Nach Wochen des Protests hat Sri Lanka einen neuen Präsidenten. Der will das Land stabilisieren. Die Protestbewegung könnte Ranil Wickremesinghe aber einen Strich durch die Rechnung machen.

Covid-19
Lauterbach zum Corona-Erfahrungsaustausch in den USA

Lauterbach zum Corona-Erfahrungsaustausch in den USA

Für transatlantische Perspektiven zur pandemischen Lage reist Karl Lauterbach in die Vereinigten Staaten. Dort ist er nicht nur in Washington unterwegs - zwei weitere Städte stehen auf dem Programm.

Inselstaat
Sri Lankas amtierender Präsident will für Ordnung sorgen

Sri Lankas amtierender Präsident will für Ordnung sorgen

Sri Lankas Ex-Präsident Rajapaksa ist außer Landes geflohen. Sein Interimsnachfolger will nach dem Chaos der vergangenen Tage wieder für Stabilität sorgen. Viele Menschen demonstrieren weiter.