• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

jugendamt

News
JUGENDAMT

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Pflegefamilie In Oldenburg
Nicht verwandt und doch eine richtige Familie

Nicht verwandt und doch eine richtige Familie

Eigentlich ist bei dieser Oldenburger Familie alles wie in anderen Familien auch. Außer, dass die beiden Jungs noch eine andere Mutter haben. Doch die ist selten ein Thema.

Ammerland

Wenig Infizierte Im Ammerland
Mit blauem Auge durch die Corona-Pandemie

Mit blauem Auge durch die Corona-Pandemie

Landrat Jörg Bensberg zieht eine Zwischenbilanz der Corona-Pandemie – und nennt Gründe, warum die Zahlen im Ammerland relativ gering sind. Für Eltern hat er eine gute Nachricht parat.

Emden/Riepe

Polizeieinsatz Nahe Riepe
Fußgänger droht mit angeblicher Schusswaffe auf der Autobahn

Fußgänger droht mit angeblicher Schusswaffe auf der Autobahn

Mehrere Verkehrsteilnehmer haben der Polizei Emden am Samstagabend einen auffälligen Fußgänger auf dem Seitenstreifen der A31 gemeldet. Beim Eintreffen der Polizei drohte er mit einer vorgetäuschten Schusswaffe.

Friedrichsfehn

Friedrichsfehnerin Geht In Ruhestand
Tagesmutter mit großem Herz für Kinder

Tagesmutter mit großem Herz für Kinder

Brigitte Meinold gründete gemeinsam mit Trienette Bußmann die Kindertagespflege Waldblick. Viele alte Weggefährten werden sie vermissen. Doch wie ist ihre Nachfolge geregelt?

Bremerhaven

Kein Witz In Bremerhaven
Kommt eine Mutter mit Kleinkind nachts in die Kneipe

Kommt eine Mutter mit Kleinkind nachts in die Kneipe

Es war schon 1.15 Uhr, als eine betrunkene Frau einen Kinderwagen in eine Kneipe in Bremerhaven schob. Den Gästen war der Vorfall verdächtig, zumal ein Kleinkind im Wagen saß.

Oldenburg

Integration In Oldenburg
Die Angst vor deutschen klappernden Briefkästen

Die Angst vor deutschen klappernden Briefkästen

Auf der Flucht vor dem Krieg hat Jameel Juratly in Oldenburg eine neue Heimat gefunden. Er setzt sich für Integration und mehr Gefühl für die deutsche Sprache ein.

Cloppenburg

Tötungsdelikt In Cloppenburg
Streit in Flüchtlingsheim – Frau stirbt nach Stichverletzung

Streit in Flüchtlingsheim – Frau stirbt nach Stichverletzung

Die Mutter eines zweijährigen Sohns ist am Sonntagmorgen in einem Behelfsheim an der Jümmestraße erstochen worden. Mutmaßlicher Täter und Opfer kannten sich.

Wildeshausen/Landkreis

Fachausschuss
Das Kindeswohl im Blick behalten

Mit der „Jugendhilfe während der Corona-Pandemie“ hat sich der Jugendhilfeausschusses des Landkreises Oldenburg ...

Gemeinde Hatten/Landkreis

Jugendprojekt In Gemeinde Hatten
Hilfe gesucht fürs „Digital durchstarten“

Hilfe gesucht fürs „Digital durchstarten“

In manchen Haushalten fehlt es schlicht an der Hardware fürs Homeschooling. Die VHS Hatten+Wardenburg will das ändern und benachteiligten Schülern unterstützen.

Jever

Ex-Polizeibeamter übernimmt Dezernat Beim Landkreis
Frieslands neuer Mann für Recht und Ordnung

Frieslands neuer Mann für Recht und Ordnung

Bernd Niebuhr besetzt die neue Stelle als Leiter des Dezernats Recht und Ordnung beim Kreis Friesland. Eine passende Position für den ehemaligen Polizisten.

Nordenham

Sprachheilkindergarten Nordenham
Neuanfang fällt mitten in Corona-Krise

Neuanfang fällt mitten in Corona-Krise

Statt sich in den normalen Kindergartenalltag einarbeiten zu können, stieg Mirjam Tünschel in Nordenham mit Krisenmanagement ein. Erst langsam kehrt so etwas wie Normalität zurück.

Münster

Kindesmissbrauch
Erkennt man nur „Spitze des Eisbergs“?

Erkennt man nur „Spitze des Eisbergs“?

Die Vorwürfe im „Fall Münster“ sind schon jetzt monströs. Dabei
ist erst ein Bruchteil der sichergestellten Daten überhaupt auswertbar.

Nach Fall Münster
Expertin zu Missbrauch: Versäumnisse bei Familiengerichten

Expertin zu Missbrauch: Versäumnisse bei Familiengerichten

Am Ende müssen Richter entscheiden, ob Kinder zu ihrem Wohl aus Familien geholt werden. Im Vorfeld des Missbrauchsfalls Münster gab es für diesen Schritt keine Gründe, entschied das Familiengericht. Eine Expertin übt Kritik.

Brake

Kinderschutzbund In Brake
Vermehrt Gewalterfahrungen in der Beratung

Vermehrt Gewalterfahrungen  in der Beratung

Das Kinderhaus Blauer Elefant in Brake ist Anlaufstelle für Eltern, deren Kinder auffällig aggressiv und dissozial sind. Der Kinderschutzbund blickt auf das vergangene Jahr zurück.

Netzwerk aufgedeckt
Missbrauchsfall von Münster: Wie groß ist der Eisberg?

Missbrauchsfall von Münster: Wie groß ist der Eisberg?

Der Missbrauchsfall in Münster wirft viele Fragen auf. Die Vorwürfe sind schon jetzt monströs. Dabei ist erst ein Bruchteil der sichergestellten Daten überhaupt auswertbar.

"Unfassbare" Bilder
Ermittler decken schweren Kindesmissbrauch auf

Ermittler decken schweren Kindesmissbrauch auf

Die Polizei in Nordrhein-Westfalen stellt massenhaft kinderpornografisches Material sicher. Was sie entdeckt haben, entsetzt die Ermittler. Es wird auch bekannt: Eine Verdächtige soll bis zu ihrer Festnahme als Erzieherin gearbeitet haben.

Düsseldorf/Viersen

Jugendamt prüft Versäumnisse im Mordfall Greta

Im Fall der mutmaßlich von einer Erzieherin ermordeten Greta (3) kommen immer mehr Versäumnisse ans Licht. In gleich ...

Delmenhorst

Betrunken mit Kind im Auto unterwegs

Einen 32-jährigen alkoholisierten Autofahrer, der ohne Führerschein mit seinem einjährigen Sohn unterwegs war, ...

Delmenhorst

Pkw-Kontrolle In delmenhorst
Polizei stoppt alkoholisierten Autofahrer - Kind saß auf Rückbank

Polizei stoppt alkoholisierten Autofahrer - Kind saß auf Rückbank

Beamte haben am Montagabend einen alkoholisierten Autofahrer in Delmenhorst aus dem Verkehr gezogen. Dessen einjähriger Sohn saß ohne Sicherung im Auto - zudem besaß der Fahrer keinen Führerschein.