• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

jugendhilfeausschuss

News
JUGENDHILFEAUSSCHUSS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Aussagen in Jugendhilfeausschuss
Sozialdezernentin rechnet mit 110.000 Impfungen in Oldenburg

Sozialdezernentin rechnet mit 110.000 Impfungen in Oldenburg

Thema im Jugendhilfeausschuss war vor allem die Corona-Pandemie. Sozialdezernentin Dagmar Sachse äußerte sich dabei auch über das geplante Impfzentrum in Oldenburg – und mit wie vielen Impfungen die Stadt rechnet.

Landkreis

Jugendhilfeausschuss des Landkreises Oldenburg
Schulverweigerung ist immer früher ein Problem

Schulverweigerung ist immer früher ein Problem

Das Projekt „Jugend stärken im Quartier“, das sich mit Schulverweigerern beschäftigt, war Thema im Jugendhilfeausschuss des Landkreises Oldenburg. Laut Jugendamtsleiter Martin Ahlrichs wird Schulabsentismus immer früher ein Problem.

Varel

Politik in Friesland
So stark ist das Jugendparlament

So stark ist das Jugendparlament

Von wegen Politikverdrossenheit: So setzten sich die Nachwuchs-Politiker für ihr Vorhaben ein. Im Ausschuss gab es dennoch Kritik und Bedenken an den Plänen.

Cloppenburg

Corona im Landkreis Cloppenburg
Politik wechselt in den Abstands-Modus

Politik wechselt in den Abstands-Modus

Fachausschuss-Sitzung bis vorerst Ende November sind abgesagt worden. Anfang Dezember wird die Lage dann neu bewertet.

Emden

Kinderbetreuung in Emden
Neue Kita-Plätze für über Dreijährige in Sicht

Neue Kita-Plätze für über Dreijährige in Sicht

In verschiedenen Einrichtungen in und um Emden werden neue Kitaplätze geschaffen. Allein 25 sollen kurzfristig in Larrelt hinzukommen. Die Warteliste im Ü3-Bereich hat sich bereits von 112 auf 70 Kinder reduziert.

Osternburg

Neubau
Stärkung für Osternburg-Projekt

Stärkung für Osternburg-Projekt

Die Frerichs Grundstücksgesellschaft (aktiv&irma Gruppe) benötigt für die Erneuerung ihres Verbrauchermarktes ...

Brake

Ehrenamt
Renate Marquardt leitet Kreisjugendring

Zum ersten Mal fand unter Leitung der neuen Kreisjugendpflegerin im Braker Kreishaus die reguläre Sitzung des Kreisjugendrings ...

Osternburg

Efb-Leiterin Tritt Ab
Umzug nach Osternburg war ihr größter Erfolg

Umzug nach Osternburg war ihr größter Erfolg

Hiltrud Boomgaarden ist als Leiterin der Evangelischen Familienbildungsstätte in den Ruhestand verabschiedet worden. Ihr Nachfolgerin steht bereits fest.

Bad Zwischenahn

Zuschüsse für neue Kita-Plätze

Gleich drei Zuschussanträge aus Bad Zwischenahn hat der Jugendhilfeausschuss des Landkreises gewährt. Für die Schaffung ...

Ammerland

Haushaltsplanung Im Ammerland
Etat 2021 ist schon jetzt in den Miesen

Etat 2021 ist schon jetzt in den Miesen

Schon jetzt zeichnet sich für den Etat des Landkreises Ammerland ein Millionen-Defizit ab. Vor allem im Bereich Jugendpflege steigen die Kosten.

Landkreis Cloppenburg

Kinderschutz Im Landkreis Cloppenburg
Meldungen von Kindeswohlgefährdung steigen

Meldungen von Kindeswohlgefährdung steigen

Gingen 2016 noch etwas mehr 150 Meldungen von Kindeswohlgefährdungen ein, waren es im Jahr 2019 schon knapp 400. Der Kinderschutz im Landkreis Cloppenburg war jetzt Thema im Kreis-Jugendhilfeausschuss.

Apen

Politik In Apen
Jugendparlament im Visier

Jugendparlament im Visier

Wie läuft es eigentlich mit der geplanten Jugendbeteiligung in Apen? Eigentlich wollten sich Vertreter von Politik ...

Wildeshausen

Politik In Wildeshausen
Wenn dem Kreistag der Ton fehlt

Wenn dem Kreistag  der Ton fehlt

Nicht nur Mund und Nase der Kreistagsabgeordneten waren gut geschützt. Dafür hakte es an anderer Stelle.

Wesermarsch/Brake

Kindertagespflege Thema im Kreis

Der Kreistag des Landkreises Wesermarsch kommt zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung am Montag, 29. Juni, zusammen. ...

Oldenburg

Öffnung Der Kindertagesstätten
Kein fachfremdes Personal in städtischen Kitas

Kein fachfremdes Personal in städtischen Kitas

In städtischen Kindertagesstätten sei 100 Prozent des Personals einsetzbar, wie in der Sitzung des Jugendhilfeausschusses bekannt wurde. Es gebe aufgrund von Einschränkungen keinen Anspruch auf feste Plätze, wie vor der Krise.

Wildeshausen/Landkreis

Fachausschuss
Das Kindeswohl im Blick behalten

Mit der „Jugendhilfe während der Corona-Pandemie“ hat sich der Jugendhilfeausschusses des Landkreises Oldenburg ...

Oldenburg

Betreuung
Erzieher protestieren gegen Kita-Öffnung

Ihrem Ärger machten mehr als 50 Kita-Fachkräfte am Mittwoch am Kulturzentrum PFL, vor der Sitzung des Jugendhilfeausschusses, ...

Wildeshausen/Landkreis

Fachausschuss
Wegfallende Notbetreuung für Eltern ein Problem

Die Kindertagesstätten werden in Niedersachsen ab Montag, 22. Juni, mit eingeschränktem Betrieb weiter geöffnet. ...

Wardenburg/Landkreis

Kinderbetreuung
Aus Übergangslösung wird eine Dauereinrichtung

Aus Übergangslösung wird eine Dauereinrichtung

Seit dem Kindergartenjahr 2018/2019 ist die Kinderkrippe „Bienenkorb“ im ehemaligen Jugendzentrum am Wardenburger ...