• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

JUSTIZMINISTERIUM

Landesweite Leitartikel
US-Zeitungen vs. Trump: "Journalisten sind nicht der Feind"

US-Zeitungen vs. Trump: "Journalisten sind nicht der Feind"

Seit dem Wahlkampf stilisiert Donald Trump die Medien zu einem Feindbild. Hunderte US-Zeitungen beziehen nun Position gegen die ständigen Angriffe des Präsidenten. Aber nicht alle Medien finden das gut.

NRW-Gericht hat entschieden
Behörden müssen abgeschobenen Islamisten Sami A. zurückholen

Behörden müssen abgeschobenen Islamisten Sami A. zurückholen

Als islamistischer Gefährder wurde Sami A. nach Tunesien abgeschoben - nun hat ein Gericht entschieden: Er muss zurück nach Deutschland geholt werden. Ob und wie das klappt, ist offen.

Faule Hypothekengeschäfte
US-Justiz bestätigt Milliarden-Vergleich mit RBS

US-Justiz bestätigt Milliarden-Vergleich mit RBS

Washington (dpa) - Der 4,9 Milliarden Dollar (4,3 Mrd Euro) schwere Vergleich zwischen der Royal Bank of Scotland ...

Kryptojacking
So bereichern sich Hacker heimlich über fremde PCs

So bereichern sich Hacker heimlich über fremde PCs

Der Bitcoin-Hype hat zuletzt etwas nachgelassen. Begehrt ist das Kryptogeld aber immer noch. Um an neue Digitalmünzen zu gelangen, nutzen Hacker eine Masche, die fremde Computer zum Schürfen der Bitcoins missbraucht.

Düsseldorf

Abschiebe-Streit
Zu klein für Bin Ladens Leibgarde?

Seit Jahren beschäftigt der tunesische Islamist Sami A. deutsche Gerichte – schon lange vor seiner umstrittenen ...

Hannover

Organisierte Kriminalität In Niedersachsen
Strippenzieher sitzen oft im Ausland

Strippenzieher sitzen oft im Ausland

Polizei und Justiz arbeiten Hand in Hand gegen das organisierte Verbrechen. Wesentliches Ziel ist es, die Strukturen zu durchleuchten und zu zerschlagen.

In der Öffentlichkeit
Burka-Verbot in Dänemark tritt in Kraft

Burka-Verbot in Dänemark tritt in Kraft

In Dänemark ist es seit Mittwoch verboten, in der Öffentlichkeit Burkas und Nikabs zu tragen. Das neue Gesetz orientiert sich an ähnlichen Regelungen in anderen europäischen Ländern.

US-Gericht hat entschieden
Veröffentlichung von Waffenplänen für 3D-Drucker gestoppt

Veröffentlichung von Waffenplänen für 3D-Drucker gestoppt

Schusswaffen aus dem 3D-Drucker? Eine Organisation in den USA wollte Pläne dafür dauerhaft ins Netz stellen. Ein Bundesgericht hat die Veröffentlichung nun gestoppt - vorerst.

Hannover

App soll Straftäter aufklären

Das Justizministerium in Niedersachsen will Jugendliche mit einer App über die Folgen kriminellen Handelns aufklären. ...

Lüneburg/Celle

Otte wird Präsidentin des OLG

Otte wird Präsidentin des OLG

Die frühere Justiz-Staatssekretärin Stefanie Otte (50) ist zur Präsidentin des Oberlandesgerichts Celle ernannt ...

Hannover

4,8 Millionen Euro sichergestellt

Die niedersächsische Justiz will verstärkt auf kriminellen Wegen entstandenes Vermögen beschlagnahmen. Seit einer ...

Brisante Tonaufnahmen
Neuer Ärger für Trump wegen Mitschnitts zu Schweigegeld

Neuer Ärger für Trump wegen Mitschnitts zu Schweigegeld

US-Präsident Trump droht neues Ungemach wegen einer angeblichen Affäre. Wieder geht es um mögliche Schweigegeldzahlungen - diesmal nicht an Pornodarstellerin Stormy Daniels, sondern an ein früheres Playboy-Model.

Bestechungsfall in Nigeria
Bilfinger verlangt Millionenbeträge von Ex-Top-Managern

Bilfinger verlangt Millionenbeträge von Ex-Top-Managern

Wegen eines Bestechungsfalls in Nigeria vor langer Zeit hatte sich Bilfinger mit dem US-Justizministerium auf eine millionenschwere Geldbuße geeinigt. Nun fordert der Konzern von Ex-Vorständen Geld zurück - auch von Hessens Ex-Ministerpräsidenten, Roland Koch.

Washington

Nach Welle Der Kritik
Trump räumt russische Einmischung in US-Wahl ein

Trump räumt russische Einmischung in US-Wahl ein

Nach dem Gipfel mit Kremlchef Putin war Donald Trump in der Heimat eine Welle der Empörung entgegengeschlagen. Nun reagiert der US-Präsident – und rudert zurück.

Helsinki

Gipfeltreffen
Putin streitet Einmischung in US-Wahl ab

Putin streitet Einmischung in US-Wahl ab

Die Russland-Affäre verfolgt den US-Präsidenten auch bei seinem ersten Gipfel mit Putin. Konkrete Beschlüsse gibt es aber noch nicht.

Eine Annäherung - sonst nichts
Die Trump-und-Putin-Show bringt nur ein mageres Ergebnis

Die zwei mächtigsten Männer der Welt suchen den Neuanfang. Doch ihr Gipfel in Helsinki bringt nicht viel Greifbares. Ein finsterer Verdacht überschattet alle anderen Fragen.

Hannover/Bremen

Justiz
Zahl der Asylklagen in 2018 fast halbiert

Zahl der Asylklagen in 2018 fast halbiert

Sollte sich der Rückgang weiter fortsetzten, wäre es eine Trendwende. Zuvor war die Zahl der Klagen deutlich gestiegen.

"Erzfreunde" unter sich
Der Gipfel der starken Männer

Der Gipfel der starken Männer

Angekündigt war es als Kräftemessen der politischen Schwergewichte. Am Ende stehen Donald Trump und Wladimir Putin Schulter an Schulter. Doch ist die schwierige Beziehung der Atommächte wirklich geheilt?

Fragen und Antworten
Was kann der Gipfel zwischen Trump und Putin bringen?

Was kann der Gipfel zwischen Trump und Putin bringen?

Sie werden fast ganz allein im Raum sein und es geht um viel: Donald Trump trifft Wladimir Putin. Was dabei auf dem Spiel steht - und was das mit Deutschland zu tun hat.