• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

JUSTIZMINISTERIUM

Oldenburg

Neuer Jva-Leiter In Oldenburg
Hinter Gittern ist er jetzt der Chef

Hinter Gittern ist er jetzt der Chef

Mit großen Füßen tritt es sich leichter in große Fußstapfen. Dass sich das Ministerium aber deshalb für Marco Koutsogiannakis und Schuhgröße 46 entschieden hat, darf ausgeschlossen werden.

Oldenburg

Kriminalität
Alles getan zum Schutz vor Einbrechern

Wohnungseinbrüche sind belastend und haben oft teure Folgen. Die Polizei wird nicht müde, auf Sicherheitslücken ...

Bericht der "New York Times"
FBI untersuchte mögliche geheime Arbeit Trumps für Russland

FBI untersuchte mögliche geheime Arbeit Trumps für Russland

Trumps Rauswurf von FBI-Chef James Comey war ein Paukenschlag. Bei der Bundespolizei soll die Sorge über das Verhalten Trumps so groß gewesen sein, dass sie eine Untersuchung gegen den Präsidenten begann. Der reagiert äußerst wütend.

Milliardär Trump fühlt mit
"Shutdown" ohne Ende: Hunderttausende ohne Gehalt

"Shutdown" ohne Ende: Hunderttausende ohne Gehalt

US-Präsident Trump zieht alle Register, dennoch ist im Streit um eine Grenzmauer weiterhin keine Einigung in Sicht. Der "Shutdown" könnte zur längsten Haushaltssperre aller Zeiten in den USA werden - und zu einem echten Problem für etliche Beamte, die ohne Gehalt dastehen.

Oldenburg/Hannover

Tierschutz In Oldenburg
Aufarbeitung der Schlachthofskandale zieht sich hin

Aufarbeitung der Schlachthofskandale zieht sich hin

Die Grünen kritisieren die ihrer Ansicht nach langsamen Ermittlungen in Oldenburg. Vor der Jahresmitte ist nicht mit Ergebnissen zu rechnen.

Online-Angriff auf Prominente
Wie ein Datendiebstahl die Republik in Aufruhr versetzt

Fast tausend Politiker und Prominente sind von dem massiven Online-Angriff betroffen, von einigen stehen plötzlich ganz persönliche Dinge im Internet. Es folgen eine politische Debatte, Ursachenforschung - und die knifflige Suche nach dem Täter.

Vechta

Justiz
„100 neue Richterstellen sind noch nicht genug“

„100 neue Richterstellen sind noch nicht genug“

Niedersachsens Justizministerin Dr. Barbara Havliza besuchte am Heiligen Abend die Justizvollzugsanstalt Vechta ...

Horumersiel

Katastrophenwinter 1979 In Horumersiel
Kind ermordet und im Schnee verscharrt

Kind ermordet und im Schnee verscharrt

Der geständige und 1981 zu einer Jugendstrafe von sechs Jahren verurteilte Rolf Diesterweg beging 1997 einen weiteren Kindsmord. Während der Schneekatastrophe wurde die zwölfjährige Silke Meyer sein Opfer.

Lingen/Hannover

Justiz
Niemand mehr will Häftlinge versorgen

Niemand mehr will Häftlinge versorgen

Auch Strafgefangene brauchen eine medizinische Versorgung. Im Gefängnis in Lingen betreiben Niedersachsen und Bremen ihr Justizkrankenhaus – aber der Justiz fehlen Ärzte und Pfleger.

Lingen

Justizkrankenhaus Lingen
Zu wenig Ärzte für Behandlung hinter Gittern

Zu wenig Ärzte für Behandlung hinter Gittern

Auch Strafgefangene brauchen eine medizinische Versorgung. Im Gefängnis in Lingen betreiben Niedersachsen und Bremen ihr Justizkrankenhaus. Aber der Justiz fehlen Ärzte und Pfleger.

Wiefelstede

Ehrenamtliche Betreuung Im Ammerland
Dieser Wiefelsteder kümmert sich um anderer Leute Dinge

Dieser Wiefelsteder kümmert sich um anderer Leute Dinge

Seit Jahren ist der Wiefelsteder als ehrenamtlicher Betreuer mehrmals vom Gericht bestellt. Jetzt wurde er im Justizministerium in Hannover für sein langjähriges Engagement geehrt.

Kontrolltechnik und Personal
Handys und Drogen im Knast: Ist die Justiz machtlos?

Handys und Drogen im Knast: Ist die Justiz machtlos?

Gefangene dürfen keine Handys haben. Soweit die Theorie. In deutschen Haftanstalten gibt es nicht nur Mobiltelefone, sondern auch Drogen. Ist die Justiz machtlos?

Oldenburg

Personallage Am Olg Oldenburg
Zeitnah entscheiden trotz Mehrbelastung

Zeitnah entscheiden trotz  Mehrbelastung

Die Verfahrenszahl ist 2018 am Oberlandesgericht Oldenburg deutlich gestiegen. Was sind die Gründe für den Anstieg? Und wo gibt es besondere Engpässe? Richterin Bettina von Teichman und Logischen spricht über Personallage am OLG.:

Rechtsstaat in Not
Deutsche Justiz an der Belastungsgrenze

Deutsche Justiz an der Belastungsgrenze

Richter und Staatsanwälte arbeiten am Anschlag. Strafverfahren ziehen sich in die Länge oder müssen eingestellt werden. Verdächtige kommen wegen Überlastung der Justiz auf freien Fuß. Ist der Rechtsstaat in Not?

Hannover

Justizvollzug
Streit um Stellen in Gefängnissen

Angesichts von psychisch labilen und radikalisierten Gefängnisinsassen fordert der Verband Niedersächsischer Strafvollzugsbediensteter ...

"Vorsätzliche Diffamierung"
China protestiert gegen Spionagevorwürfe der USA

China protestiert gegen Spionagevorwürfe der USA

Peking (dpa) - China hat mit scharfem Protest auf Vorwürfe der USA reagiert, wonach es bei großangelegten Hackerangriffen ...

Angriffe auf westliche Staaten
Chinesische Hacker sollen jahrelang Daten gestohlen haben

Chinesische Hacker sollen jahrelang Daten gestohlen haben

Die chinesische Regierung hat nach US-Darstellung rund zwölf Jahre lang Geheimdaten aus dem Westen gestohlen - von Unternehmen und Behörden. Mindestens zwölf Länder sind demnach betroffen.

Börse in Frankfurt
US-Geldpolitik drückt Dax tief ins Minus

Frankfurt/Main (dpa) - Die geldpolitischen Aussagen der US-Notenbank Fed haben den nächsten Kursrutsch im Dax gebracht.Im ...

Hannover

Sechs Häftlinge lehnen vorzeitige Entlassung ab

Statt hinter Gittern können 71 Häftlinge aus niedersächsischen Anstalten die Weihnachtstage mit ihren Familien ...