• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

küstenwache

News
KÜSTENWACHE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

"Viking Sky"
Niedriger Öldruck löste Kreuzfahrtdrama vor Norwegen aus

Niedriger Öldruck löste Kreuzfahrtdrama vor Norwegen aus

Nur drei Tage dauert das Rätselraten. Dann verkünden Fachleute, warum die "Viking Sky" an einer gefährlichen Küste in Seenot geriet. Sie fanden heraus, warum sich die Motoren des Kreuzfahrtschiffes mit 1373 Menschen an Bord automatisch abstellten.

Italien stellt sich quer
Sophia rettet nicht mehr: EU stoppt Marineeinsatz vor Libyen

Sophia rettet nicht mehr: EU stoppt Marineeinsatz vor Libyen

Zehntausende Migranten sind in den vergangenen Jahren im Mittelmeer von europäischen Marineschiffen vor dem Ertrinken bewahrt worden. Doch bis heute gibt es keine Einigung, wie die Menschen verteilt werden könnten. Italien stellt sich deshalb quer - mit Folgen.

Vorläufiges Aus für "Sophia"
EU beendet Marineeinsatz vor der libyschen Küste

EU beendet Marineeinsatz vor der libyschen Küste

Europäische Marineschiffe haben in den vergangenen Jahren vor Libyen Zehntausende Migranten aus Seenot gerettet. Damit soll jetzt bis auf Weiteres Schluss sein. Die italienische Regierung kann sich im Streit um die Operation Sophia als Sieger fühlen.

"Wer Fehler macht, bezahlt"
Rettungsschiff in Italien beschlagnahmt

Rettungsschiff in Italien beschlagnahmt

Dieses Mal ging alles ganz schnell. Die vor Libyen geretteten Migranten müssen nicht lange an Bord des Schiffs ausharren, das sie im Mittelmeer aufgelesen hat. Doch den Helfern drohen nun Konsequenzen.

Genf

Space Force
Wettrüsten im Weltraum

Wettrüsten im Weltraum

Mit neuen Technologien ist Krieg im All ein Schreckensszenario, das nicht mehr nur als Science­ Fiction denkbar ist. Die UN wollen das verhindern.

Honolulu

Naturschutz
Wal schleppt Fischereigerät

Naturschützer und Helfer haben einen jugendlichen Buckelwal vor Hawaii von einer schweren Fischereivorrichtung ...

Neue Space Force
Trump unterzeichnet Dekret für Weltraumstreitkräfte

Trump unterzeichnet Dekret für Weltraumstreitkräfte

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat ein Dekret zur Schaffung von Weltraumstreitkräften unterzeichnet. ...

Den Haag/Emden

Nach Havarie Der „msc Zoe“
Bergung der Container wird noch Monate dauern

Bergung der Container wird noch Monate dauern

Der Frachter hatte am 2. Januar auf dem Weg nach Bremerhaven fast 300 Container verloren. Inzwischen hat man den Meeresboden mit Sonargeräten abgesucht. Doch damit ist das Problem noch lange nicht gelöst.

Rettung von 47 Migranten
Italienische Ermittler: Kein Fehlverhalten von Sea-Watch

Italienische Ermittler: Kein Fehlverhalten von Sea-Watch

Rom (dpa) - Die deutsche Hilfsorganisation Sea-Watch hat sich nach Einschätzung der italienische Justiz im Zusammenhang ...

47 Flüchtlinge an Bord
"Sea-Watch" in Hafen von Catania eingelaufen

"Sea-Watch" in Hafen von Catania eingelaufen

Die Migranten an Bord des Rettungsschiffs der deutschen Hilfsorganisation "Sea-Watch" dürfen nach fast zwei Wochen aussteigen. Ein Grund zum Feiern für die EU ist es nicht.

Berlin/Wilhelmshaven

Migration
Deutschland setzt Beteiligung an Sophia-Mission aus

Deutschland setzt Beteiligung an Sophia-Mission aus

Deutschland setzt seine Beteiligung an der EU-Marinemission Sophia zur Bekämpfung von Schleusernetzwerken im Mittelmeer ...

Nantes

Unglück
Flugzeug mit Profi an Bord verschollen

Flugzeug mit Profi an Bord verschollen

Ein Kleinflugzeug mit dem argentinischen Fußballer Emiliano Sala an Bord ist am Montagabend auf dem Flug von Nantes ...

Einsatz im Mittelmeer
Deutschland setzt Beteiligung an Sophia-Mission aus

Deutschland setzt Beteiligung an Sophia-Mission aus

Schleuserbekämpfung im Mittelmeer ist der Auftrag, doch in der Praxis wurden vor allem Bootsflüchtlinge gerettet. Die Marine setzt die Beteiligung an dem EU-Einsatz Sophia aus. Zunächst wird kein neues Schiff geschickt.

Italien beschuldigt Retter
Neue Schiffsunglücke im Mittelmeer - Hunderte in Seenot

Neue Schiffsunglücke im Mittelmeer - Hunderte in Seenot

Das neue Jahr hat gerade erst begonnen, und es sind einmal mehr katastrophale Tage auf dem Mittelmeer. Mehrere Unglücke reißen vermutlich viele Migranten in den Tod. Andere hoffen noch verzweifelt auf Hilfe.

Washington

Haushaltssperre
Burger servieren und Spenden sammeln

Burger servieren und Spenden sammeln

Ein Flugpassagier marschiert mit geladener Waffe durch den Airport von Atlanta und fliegt bis nach Japan. Die Steuerbehörde ...

Schwerpunkt Westafrika
Zahl der Piratenangriffe deutlich gestiegen

Zahl der Piratenangriffe deutlich gestiegen

Während Seeräuber in Europa nur in Romanen und Filmen ihr Unwesen treiben, stellen sie in anderen Teilen der Welt weiter eine reale Gefahr für die Schifffahrt dar. Im vergangenen Jahr waren sie einer Region des Atlantiks besonders aktiv.

Container-Havarie
"MSC Zoe": Niederlande starten Bergung aus der Nordsee

"MSC Zoe": Niederlande starten Bergung aus der Nordsee

Fast 300 Container verlor der riesige Frachter MSC Zoe in der Nordsee. Die Strände von Wattenmeer-Inseln waren übersät von Plastik, Schuhen, Fernsehern, Styropor. Doch die meisten Container liegen noch immer auf dem Meeresboden. Das soll sich jetzt ändern.

Rom

Mittelmeer
Malta lässt Flüchtlinge an Land

Mehrere EU-Staaten haben sich nach einer wochenlangen Hängepartie zu einer Lösung für die Migranten auf zwei blockierten ...

Borkum/Den Haag

Frachter „msc Zoe“ In Nordsee
Die meisten Container nach Havarie geortet

Die meisten Container nach Havarie geortet

220 der 281 Behälter habe man mit Sonartechnik lokalisiert, teilte das niederländische Ministerium für Infrastruktur und Wasserwirtschaft mit. 18 weitere Behälter seien an Land gespült worden.