News
KDO

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Oldenburger Autor veröffentlicht erstes Buch
Der Abschied von seiner Frau ist nun ein Roman

Der Abschied von seiner Frau ist nun ein Roman

Der Oldenburger Wilfried Strauß hat seine Frau bis zu ihrem Tod intensiv begleitet. Davon und auch wie es danach war, handelt sein erster Roman, der anderen Menschen Mut macht.

Großenkneten

Erste Online-Sitzung des Großenkneter Gemeinderates
Großenkneter Rat: Virtuell einiges an Personalien geregelt

Großenkneter Rat:   Virtuell     einiges an  Personalien geregelt

Die erste Online-Sitzung des Großenkneter Gemeinderates hat funktioniert. Inhaltlich ging es allen voran um Personalien.

Großenkneten

Tourismus
Großenkneter Gästeführer gehen live auf Sendung

Großenkneter  Gästeführer gehen live auf Sendung

Die Gemeinde Großenkneten startet eine vierteilige Reihe am Sonntagabend. Attraktive Ziele in der Gemeinde werden vorgestellt.

Großenkneten

Nach kurzem Tohuwabohu gut gelaufen

Nach  kurzem Tohuwabohu  gut  gelaufen

Kurz nach 17 Uhr hat es diesen Moment gegeben, da konnte es dem Zuhörer/Zuschauer fast angst und bange werden. ...

Schortens

CDU kritisiert Stadt Schortens für Fehlinvestition von 250 000 Euro
Viel Geld für nutzlose Software verschwendet

Das Programm zum Management der städtischen Gebäude wurde 2013 angeschafft und kam auch nach sieben Jahren nie richtig zum Einsatz. Inzwischen kommt eine neue Software zum Einsatz.

Großenkneten/Huntlosen

Ausschuss in Großenkneten
Premiere der Video-Konferenz mit einem strittigen Thema

Premiere der Video-Konferenz  mit  einem    strittigen Thema

Der Planungs- und Umweltausschuss der Gemeinde Großenkneten berät per öffentlicher Videokonferenz über das geplante Sannumer Gewerbegebiet. Beginn ist am Donnerstag, 18. Februar, 17 Uhr.

Horumersiel

Bürgerentscheid im Wangerland
Das Gästehaus Hooksiel bleibt erhalten

Das Gästehaus Hooksiel bleibt erhalten

Zwei Drittel der Wahl-Teilnehmer sagen Ja zum Gästehaus Hooksiel. 3849 wahlberechtigte Wangerländer haben sich an der Abstimmung beteiligt – das entspricht 46,73 Prozent. Das Gästehaus wird also touristisch weitergenutzt.

KDO - Experten für kommunale IT
IT-Dienstleister für den Public Sector

IT-Dienstleister für den Public Sector

Als Niedersachsens größter kommunaler IT-Dienstleister weiß die KDO, welche Lösungen heute und morgen in den Kommunen benötigt werden. Über 350 Mitarbeiter treiben die Digitalisierung voran und gestalten mit moderner IT die Verwaltungsabläufe für die Sachbearbeiter und Bürger einfacher, freundlicher und effizienter.

Dötlingen

Schul- und Kulturausschuss in Dötlingen
Reetdach-Sanierungen sollen weiter bezuschusst werden

Reetdach-Sanierungen sollen weiter bezuschusst werden

Sollen Reetdach-Sanierungen in der Gemeinde Dötlingen weiterhin bezuschusst werden? Während die Verwaltung für ein Aussetzen der Zahlungen plädierte, waren sich die Fraktionsmitglieder des Schul- und Kulturausschusses nicht einig.

Ammerland

SPD nominiert Karin Harms im Ammerland
Verwaltungsexpertin will neue Landrätin werden

Verwaltungsexpertin will neue Landrätin werden

Karin Harms tritt bei der Landratswahl im Ammerland 2021 als parteilose Kandidatin gegen den Jens Nacke (CDU) an. In der Politik ist sie noch ein unbeschriebenes Blatt – bringt aber viel Erfahrung in der Verwaltung mit.

Oldenburg

Lärmschutz an Gleisen in Oldenburg
Hier strebt der Bahn-Bau bald in die Höhe

Hier strebt der Bahn-Bau bald in die Höhe

Neue Phase beim Bahn-Ausbau: Mitte November sollen die ersten Masten für Lärmschutzwände und Oberleitungen errichtet werden. Der gesamte Abschnitt zwischen Oldenburg und Wilhelmshaven wird elektrifiziert.

Oldenburg/Leipzig

Urteil am Bundesverwaltungsgericht
Bahn darf ohne Auflagen in Oldenburg weiterbauen

Bahn darf ohne Auflagen in Oldenburg weiterbauen

Der Oldenburger Bahn-Streit ist entschieden: Die Bahn darf nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts weiterbauen. Der Planfeststellungsbeschluss wird nicht, wie von Stadt und Anliegern gefordert, aufgehoben.

Oldenburg/Leipzig

Reaktionen auf Leipziger Entscheidung
Wie geht es nach dem Bahn-Urteil in Oldenburg weiter?

Wie geht es nach dem Bahn-Urteil in Oldenburg weiter?

Die Begründung für das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig steht zwar aus. Aber die Mitteilung, die am Donnerstag bekannt wurde, ist eindeutig. Die Richter folgen der Argumentation der Oldenburger Kläger in keinem Punkt.

Oldenburg/Leipzig

Urteil am Bundesverwaltungsgericht
Bahn darf ohne Auflagen in Oldenburg weiterbauen

Bahn darf ohne Auflagen in Oldenburg weiterbauen

Der Oldenburger Bahn-Streit ist entschieden: Die Bahn darf nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts weiterbauen. Der Planfeststellungsbeschluss wird nicht, wie von Stadt und Anliegern gefordert, aufgehoben.

Leipzig

Oldenburger Klagen In Leipzig
Urteil im Bahn-Prozess kommt erst am 15. Oktober

Urteil im Bahn-Prozess kommt erst am 15. Oktober

Ein langes Hin und Her von Argumenten gab es zwischen Bahn und den Oldenburger Befürwortern einer Umfahrung vor Gericht. Einen zweiten Prozesstag wird es nicht geben, ein sofortiges Urteil aber auch nicht.

Oldenburg/Leipzig

Oldenburg Wehrt Sich Gegen Güterverkehr
Letzte Runde im Streit um den Ausbau der Bahnstrecke

Letzte Runde im Streit um den Ausbau der Bahnstrecke

Die Stadt Oldenburg und weitere Kläger wollen den Güterverkehr aus dem Stadtgebiet halten und fordern den Bau einer Umfahrung. Vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig fällt nun die Entscheidung.

Wildeshausen

Vorgänge Werden Jetzt Abgearbeitet
Serverpanne im Kreishaus Wildeshausen behoben

Serverpanne im  Kreishaus Wildeshausen behoben

Insbesondere die Zulassungs- und die Führerscheinstelle waren vom Serverausfall bei der Kommunalen Datenverarbeitung Oldenburg (KDO) betroffen. Ab Donnerstagmittag lief nicht mehr viel.

Wildeshausen/Landkreis

Serverausfall trifft auch Landkreis

Ein Serverausfall bei der Kommunalen Datenverarbeitung Oldenburg (KDO) hat direkte Auswirkungen auf die Kreisverwaltung ...

Oldenburg

Mit 340 It-Experten
KDO zieht in neuen Oldenburger Technologiepark

KDO zieht   in  neuen Oldenburger Technologiepark

Die Kommunale Datenverwaltung Oldenburg hat den Neubau in Wechloy bezogen. Das Unternehmen bietet öffentlichen Verwaltungen innovative Software-Lösungen – jetzt von einem neuen Standort aus.