• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

kernkraftwerk

News
KERNKRAFTWERK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Brake

Radsport In Brake
Radler kommen unfallfrei durch die Saison

Radler kommen unfallfrei durch die Saison

Mit einem Besuch im Infopavillon des Kernkraftwerks Unterweser (KKU) sowie einer Abschlussveranstaltung im „König ...

Varel

Vortrag über Kernkraftwerk

Der Rückbau des Kernkraftwerkes Unterweser ist Thema der Abendveranstaltung des Katholischen Bildungswerkes Varel ...

Varel

Vortrag über Kernkraftwerk

Der Rückbau des Kernkraftwerkes Unterweser ist Thema der Abendveranstaltung des Katholischen Bildungswerkes Varel ...

Käseburg/Hannover

Bürgerinitiative „atommülldeponie“ In Brake
„Der Aufschrei“ findet doch noch Platz

„Der Aufschrei“ findet doch noch Platz

Der Braker Künstler Eckhard Berger hatte den „Aufschrei“ eigentlich Olaf Lies geschenkt. Der wollte das Bild aber nicht im Umweltministerium hängen haben.

München/Edewecht

Von München Nach Edewecht
Von Süd nach Nord mit dem Rad

Von Süd nach Nord mit dem Rad

Täglich um die 80 Kilometer saßen Julius und sein Opa auf ihren Rädern. Der Zwölfjährige hat sich für die Zukunft noch Größeres vorgenommen.

Oldenburg/Norderstedt

Mit Ewe-Chef Auf Der Rennstrecke
Zum Duell, Herr Dohler!

Zum Duell, Herr Dohler!

Er führt den größten Konzern in der Region und hat ein Faible für schnelle Fahrzeuge: Wir haben EWE-Chef Stefan Dohler auf der Kartbahn herausgefordert.

Berlin

Energie
Wenig Puste im Kampf gegen die Windkraft-Flaute

Die Ziele der Bundesregierung beim Ausbau der erneuerbaren Energien sind in Gefahr. Jetzt gibt Wirtschaftsminister Altmaier immerhin ein neues Versprechen.

Nach Spitzentreffen
Windkraft-Flaute - Viele Fragen offen

Windkraft-Flaute - Viele Fragen offen

Die Ziele der Bundesregierung beim Ausbau der erneuerbaren Energien sind in Gefahr, weil kaum noch neue Windkraftanlagen an Land gebaut werden. Ein "Windenergiegipfel" bei Wirtschaftsminister Altmaier brachte zunächst keine konkreten Ergebnisse - aber ein Versprechen.

"Wind-Gipfel" in Berlin
Windkraft-Ausbau: Altmaier will "nationalen Konsens"

Windkraft-Ausbau: Altmaier will "nationalen Konsens"

Konkrete Ergebnisse hat das Spitzentreffen zur Windenergie nicht gebracht - noch nicht. Das Signal soll sein: Bund, Länder und Industrie wollen die Probleme gemeinsam anpacken. Verbände mahnen: "Nicht reden, sondern handeln."

"Es ist deprimierend"
Krise bei Windkraft: Gewerkschaft warnt vor Jobabbau

Krise bei Windkraft: Gewerkschaft warnt vor Jobabbau

Der Ausbau der Windkraft an Land stockt. Klimaziele sind in Gefahr. Am Donnerstag kommt es zu einem Krisentreffen beim Bundeswirtschaftsminister. Verbände und die Gewerkschaft IG Metall fordern, gegenzusteuern.

Leipzig/Pödelwitz/Dresden

Kohle Und Klima
Der große Zank um die Kohle

Der große Zank um die Kohle

Viel Angst ist im Spiel im Vorfeld der Wahlen in Sachsen und Brandenburg. Es geht um Kohle und die Zukunft von zwei Schlüsselregionen.

Viel Sonne, noch mehr Wind
Erneuerbare verdrängen Kohle im Sommer

Erneuerbare verdrängen Kohle im Sommer

Sonne und Wind verdrängen immer mehr die fossilen Energien bei der Stromerzeugung. In diesem Sommer wurde besonders wenig Braun- und Steinkohle in deutschen Kraftwerken verbrannt. Das lag auch am niedrigen Gaspreis.

Pödelwitz/Leipzig/Dresden

„will Macht Ostdeutschland“ - Angst Vor Dem Zweiten Umbruch
Der große Zank um die Kohle

Der große Zank um die Kohle

Viel Angst ist im Spiel im Vorfeld der Wahlen in Sachsen und Brandenburg. Es geht um Kohle und die Zukunft von zwei Schlüsselregionen. NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will war in den Kohleregionen, in denen noch immer Dörfer Tagebauen weichen sollen unterwegs.

Leipzig/Pödelwitz/Görlitz

„will Macht Ostdeutschland“ - Zum Hören, Teil Iv
Vom Überleben im Kohlerevier

Vom Überleben im Kohlerevier

Im vierten Teil des Podcasts „Will macht Ostdeutschland“ besucht NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will ein Dorf, das der Braunkohle weichen soll - und beschreibt den Konflikt um Klima, Kohle und wirtschaftliche Zukunft in Sachsen.

Leipzig

„will Macht Ostdeutschland“ - Frauke Petry, Ein Porträt
Provokant mit Stehvermögen

Provokant mit Stehvermögen

Im sächsischen Wahlkampf kämpft eine Frau um ein Mandat des Wählers, die in den vergangenen Jahren politisch von sich Reden gemacht hat: Frauke Petry. Doch wie es aussieht, kämpft sie diesmal auf verlorenem Posten. NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will hat sie in Leipzig getroffen.

Die Aussagen zum Sickerwasser sind sehr mutig

In den Hügeln ruht im Geheimen die strahlende Kraft, die jetzt zum Leben erwacht.Man sieht mit Erstaunen, wie der ...

Brake

Streit Um Die Deponie Brake-Käseburg
Passen 7000 Tonnen Müll vom Kernkraftwerk hier hin?

Passen 7000 Tonnen Müll vom Kernkraftwerk hier hin?

Der freigemessene Abfall aus dem KKW Unterweser soll auf der Deponie gelagert werden. Gleichzeitig gibt es Pläne, in unmittelbarer Nähe einen Fluss auszubauen. Bürger befürchten einen Kollaps.

Energiewende
Ausbau der Stromnetze kommt voran - aber nur langsam

Ausbau der Stromnetze kommt voran - aber nur langsam

Damit die Energiewende mit dem Ausbau des Öko-Stroms gelingt, will die Bundesregierung Tausende Kilometer neue Stromleitungen bauen lassen. Doch dabei hakt es. Vor einem Jahr hat Wirtschaftsminister Altmaier den Netzausbau zur "Chefsache" gemacht. Wie ist der Stand?

Mülheim-Kärlich/Im Nordwest

Atomwirtschaft
Da liegt der Kühlturm in Trümmern

Da liegt der Kühlturm in Trümmern

Damit ist ein Symbol der Kernenergie in Deutschland Geschichte. Auch im Nordwesten werden
Anlagen zurückgebaut.