• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

klinikum-delmenhorst

News
KLINIKUM-DELMENHORST

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg/Delmenhorst

Landgericht Oldenburg
Verfahren gegen Högel-Kollegen könnten zusammengelegt werden

Verfahren gegen Högel-Kollegen könnten zusammengelegt werden

Das Landgericht Oldenburg prüft, ob die Verfahren gegen frühere Kolleginnen und Kollegen des Patientenmörders Niels Högel in Delmenhorst und Oldenburg zusammen verhandelt werden können. Der Überblick.

Neerstedt

Ärzteversorgung Gesichert
Sie sind die Nachfolgerinnen in der Neerstedter Praxis

Sie sind die Nachfolgerinnen in der Neerstedter Praxis

Silke Schumann-Binarsch und Christina Hundhausen eröffnen am 1. Oktober die gemeinsame Praxis unter neuem Namen. Ab 1. Juli werden die Räume renoviert.

Oldenburg

Högel-Kollegen Aus Klinikum Oldenburg
Warum sich die Anklagen gegen Ex-Vorgesetzte verzögern

Warum sich die Anklagen gegen Ex-Vorgesetzte verzögern

Die Staatsanwaltschaft Oldenburg hatte fünf Ex-Kollegen Högels wegen Totschlags durch Unterlassen angeklagt. Doch beim Landgericht Oldenburg sind danach 1200 Seiten Stellungnahme eingegangen – und Befangenheitsanträge.

Oldenburg

Meineid-Vorwurf Im Patientenmörder-Prozess
Klinikum hebt Freistellung von Högels Ex-Kollegen auf

Klinikum hebt Freistellung von Högels Ex-Kollegen auf

Obwohl die Ermittlungen andauern, durften ein Arzt und zwei Pfleger fast ein Jahr nach ihrer Suspendierung auf ihre Stationen zurückkehren. Klinikum-Sprecher Dirk Bieler äußert sich zu der Maßnahme.

Oldenburg

Fall Högel
Gericht meldet Zweifel an

Die Kammer sieht teilweise keinen hinreichenden Tatverdacht. Entschieden ist laut Gericht aber noch nichts.

Oldenburg

Fall Niels Högel
Gericht sieht teilweise „keinen hinreichenden Tatverdacht“ gegen Vorgesetzte

Gericht sieht teilweise „keinen hinreichenden Tatverdacht“ gegen Vorgesetzte

Das Landgericht Oldenburg wird die Anklage wegen Totschlags durch Unterlassen in bis zu 63 Fällen voraussichtlich nicht zulassen. Die Schwurgerichtskammer gab eine „vorläufige rechtliche Einschätzung“ ab. Bei Angehörigen stößt diese auf heftige Kritik.

Delmenhorst/Ganderkesee/Lemwerder

Gesundheit
Patienten und Ärzte mögen Telemedizin

Patienten und Ärzte mögen Telemedizin

Wenn Patienten am Wochenende den Bereitschaftsdienst rufen, kann auch ein Notfallsanitäter kommen. Das Modellprojekt wird vom Europäischen Sozialfonds finanziert.

Ganderkesee/Delmenhorst

Gesundheit
Hausbesuch vom Sanitäter

Hausbesuch vom Sanitäter

Das Modellprojekt läuft zum Jahresende aus. Patienten brauchen sich aber keine Sorgen zu machen. Die Ärzte haben eine Finanzierung zugesagt, so kann es fortgesetzt werden.

Lemwerder/Delmenhorst

Gesundheit
Wenn der Sanitäter zum Hausbesuch kommt

Wenn der Sanitäter zum Hausbesuch kommt

Das Modellprojekt läuft zum Jahresende aus. Patienten brauchen sich aber keine Sorgen zu machen. Die Ärzte haben eine Finanzierung zugesagt, so kann es fortgesetzt werden.

Oldenburg

Kommentar Zu Fällen In Völklingen
Ohne Journalismus wäre Högel längst wieder frei

Ohne Journalismus wäre Högel längst wieder frei

Ob es sich in Völklingen um einen Täter handelt, der sich von der Berichterstattung zum Fall Högel inspirieren ließ, wissen wir nicht. Was Journalisten erreicht haben, indem sie den Fall Högel ausgeleuchtet haben, liegt dagegen klar auf der Hand, meint NWZ-Chefreporter Karsten Krogmann.

Delmenhorst/Harpstedt

Unfall
A 28: Auto kollidiert mit Sattelzügen

A 28: Auto kollidiert mit Sattelzügen

Verletzt worden ist ein 29-jähriger Autofahrer bei einem Unfall auf der A 28. Der Mann aus Harpstedt fuhr nach ...

Delmenhorst

Auto Von Lastwagen Erfasst
A28 nach Unfall bei Delmenhorst stundenlang gesperrt

A28 nach Unfall bei Delmenhorst stundenlang gesperrt

Ein 29-jähriger Autofahrer aus Harpstedt war beim Auffahren von einem Abschlepp-Vorgang offenbar so irritiert, dass er direkt auf die Überholspur wechselte. Dort konnten zwei Lastwagen nicht mehr rechtzeitig bremsen.

Oldenburg/Austin

Tagung
Tipps aus Oldenburg fürs FBI

Tipps aus Oldenburg fürs FBI

Einen Fall wie die Klinik-Mordserie hatte es zuvor weltweit noch nicht gegeben. Das machte auch das FBI neugierig.

Delmenhorst

Mordserie Högel
„Klein-Gaby gegen die Staatsanwaltschaft“

„Klein-Gaby gegen  die Staatsanwaltschaft“

100 Nebenkläger hat Gaby Lübben im Prozess gegen den Serienmörder Niels Högel vertreten. Wie hat der Kampf gegen untätige Ermittler ihr Leben verändert? Was haben 100 Trauergeschichten mit ihr gemacht? Interview mit einer ungewöhnlichen Rechtsanwältin.

Oldenburg

Nach Urteil Gegen Serienmörder In Oldenburg
Niels Högels Anwältinnen legen Revision ein

Niels Högels Anwältinnen legen Revision ein

Högel ist am Donnerstag wegen 85-fachen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Sollte die Revision zugelassen werden, dann werden von einer höheren Instanz ausschließlich etwaige Verfahrens- oder Rechtsfehler geprüft.

Ganderkesee/Oldenburg

Sicht Einer Ganderkeseer Nebenklägerin
Keine Wut – nur Unverständnis für Högel

Keine Wut – nur Unverständnis für Högel

Elke Stadlers Mann gehört zu den Opfern des Serienmörders Niels Högel. Von Anfang bis Ende verfolgte die Ganderkeseerin den Prozess.

Oldenburg

Mit Stimmen Zum Urteil
Högel-Prozess: 1275 Jahre Schuld

Högel-Prozess: 1275 Jahre Schuld

„Manchmal reicht das Schlimmste nicht aus, um die Wahrheit zu denken“: Eindrücke vom letzten Prozesstag.

Chronologie
Die Geschichte einer Krankenhausmordserie

Die Geschichte einer Krankenhausmordserie

Oldenburg (dpa) - Der Serienmörder und Ex-Pfleger Niels Högel ist am Donnerstag wegen 85-fachen Mordes zu lebenslanger ...

Oldenburg

Plädoyers Im Fall Högel
Das letzte Wort des Mörders

Das letzte Wort des Mörders

Der Prozess gegen den Ex-Pfleger steht vor dem Ende. Am 23. Verhandlungstag hält die Verteidigung ihr Plädoyer, der Angeklagte bittet um Entschuldigung. Für Angehörige und Nebenkläger war das ein äußerst emotionaler Tag.