• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

kneissl

News
KNEISSL

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wien

Österreich
Pokern in der Regierungskrise

Pokern in der Regierungskrise

Die Opposition, zu der jetzt auch die FPÖ zählt, hält praktisch alle Karten in der Hand. Schützenhilfe bekommt Kanzler Kurz von ganz oben.

Staatskrise in Österreich
Österreichs Kanzler Kurz soll sich Misstrauensvotum stellen

Österreichs Kanzler Kurz soll sich Misstrauensvotum stellen

Sind die Tage von Sebastian Kurz als Kanzler gezählt? Die Opposition, zu der jetzt auch die FPÖ gehört, hält praktisch alle Karten in der Hand. Schützenhilfe bekam Kurz von ganz oben.

Brüssel

Atomkonflikt
EU warnt vor Krieg mit dem Iran

EU warnt vor Krieg mit dem Iran

Die USA erhöhen den Druck auf das Land. Ein Sabotage-Zwischenfall im Golf von Oman wird untersucht.

Schwere Kämpfe in Libyen
Kampfjets bombardieren Flughafen von Tripolis

Kampfjets bombardieren Flughafen von Tripolis

Trotz internationaler Warnungen gehen die Kämpfe um die libysche Hauptstadt Tripolis unvermindert weiter. Mehr als 49 Menschen sterben, der einzige Flughafen der Stadt stellt seinen Betrieb ein. Die Menschen fürchten eine weitere Eskalation.

Außenministertreffen
Deutschland sieht Rücknahme inhaftierter IS-Kämpfer kritisch

Deutschland sieht Rücknahme inhaftierter IS-Kämpfer kritisch

Syriens Kurden haben Hunderte IS-Kämpfer und deren Familien festgenommen. Viele von ihnen würden gerne in ihre Heimatländer zurückkehren. Eigentlich haben sie auch ein Recht darauf.

Gespräch mit saudischem König
Merkel verurteilt Khashoggi-Tötung aufs Schärfste

Merkel verurteilt Khashoggi-Tötung aufs Schärfste

Erst wollte Saudi-Arabien vom Tod des Journalisten Jamal Khashoggi nichts gewusst haben. Dann hieß es, er sei bei einer Schlägerei ums Leben gekommen. Jetzt präsentiert Riad wieder eine neue Version. Und die Kanzlerin findet klare Worte.

Meseberg

Besuch
Putins Tanz auf zwei Hochzeiten

Putins Tanz auf zwei Hochzeiten

Merkel und Putin bestimmen seit 13 Jahren die Weltpolitik gemeinsam mit. Es gab schon bessere Zeiten als jetzt.

Treffen auf Schloss Meseberg
Merkel und Putin beraten drei Stunden über Konfliktthemen

Merkel und Putin beraten drei Stunden über Konfliktthemen

Ist das ein gutes Zeichen? Mehr als drei Stunden haben die Kanzlerin und der russische Präsident über die Beilegung internationaler Konflikte und die bilateralen Beziehungen beraten. Länger als erwartet.

Topthemen Syrien und Ukraine
Merkel betont deutsch-russische Verantwortung in Krisen

Merkel betont deutsch-russische Verantwortung in Krisen

Das zweite Treffen von Merkel und Putin innerhalb von gut drei Monaten: Das wird als Zeichen der Entspannung zwischen Deutschland und Russland gesehen. Die Krisen auf der Welt erlauben auch keine Sprachlosigkeit.

Ruf nach Einigung
Britischer Notenbank-Chef fürchtet harten Brexit

Britischer Notenbank-Chef fürchtet harten Brexit

London (dpa) - Die britische Notenbank hat sich besorgt über die Aussicht auf einen ungeregelten Ausstieg Großbritanniens ...

Hält die CDU-CSU-Einigung?
SPD hat noch Klärungsbedarf bei Asyl-Kompromiss der Union

SPD hat noch Klärungsbedarf bei Asyl-Kompromiss der Union

Der Sturz der Kanzlerin ist abgewendet, der Rücktritt des Innenministers zurückgenommen. Aber der Kompromiss von CDU und CSU in der Flüchtlingspolitik wackelt noch. Die SPD will ihn nicht einfach abnicken, zeigt sich aber einigungswillig.

Paris/Damaskus

Luftangriffe
Friedensgespräche als Fass ohne Boden

Friedensgespräche als Fass ohne Boden

Über das Ende des Syrien-Krieges wurde viel verhandelt. Die meisten Gespräche blieben ohne konkretes Ergebnis. Jetzt gibt es einen neuen Anlauf.

Fall Skripal spitzt sich zu
Russland weist Dutzende Diplomaten aus

Russland weist Dutzende Diplomaten aus

Am Anfang stand ein Giftanschlag auf einen russischen Ex-Agenten in England. Inzwischen hat sich der Fall Skripal zu einer globalen diplomatischen Krise ausgewachsen. Der UN-Generalsekretär sieht gar einen neuen Kalten Krieg heraufziehen.

Anschlag mit Nervengift
Zustand von Yulia Skripal verbessert sich

Zustand von Yulia Skripal verbessert sich

Der Fall des Ex-Doppelagenten Skripal schlägt weiter hohe Wellen. Skripal und seine Tochter kamen wohl an ihrer eigenen Haustür im englischen Salisbury mit dem Gift in Kontakt. Der jungen Frau geht es inzwischen etwas besser.

Vorwürfe gegen Russland
Fall Skripal: EU kann sich nicht auf Schuldzuweisung einigen

Die EU sichert Großbritannien im Fall des vergifteten Ex-Spions Sergej Skripal wie erwartet Solidarität zu. Eine klare Schuldzuweisung in Richtung Moskau bleibt jedoch aus. Schafft es Putin, die EU zu spalten?

Porträt
Neue Außenministerin Kneissl: Unabhängig mit Rechtsdrall

Neue Außenministerin Kneissl: Unabhängig mit Rechtsdrall

Wien (dpa) - Sie spricht sechs Sprachen, darunter Arabisch und Hebräisch, und ist mit vielen Kulturen vertraut. Die ...

Kurz setzt auf Frauen
Kein "Öxit": Österreichs neue Regierung bekennt sich zu EU

Kein "Öxit": Österreichs neue Regierung bekennt sich zu EU

Sieben Wochen wurde verhandelt - nun steht die Koalition von Konservativen und Rechtspopulisten in Österreich. Die Parteien wollen Verkrustungen im System aufbrechen und Steuern senken. Die Mitgliedschaft in der EU soll weiterhin fest verankert sein.

Rechtspopulisten regieren mit
Koalition von ÖVP und FPÖ in Österreich perfekt

Koalition von ÖVP und FPÖ in Österreich perfekt

In Deutschland ist fast drei Monate nach der Wahl alles offen. In Österreich sind Konservative und Rechtspopulisten schon am Ziel. Das Land bekommt seinen bisher jüngsten Regierungschef.

NEUSTADT

Affären
Am Traumschiff schlagen die Wellen hoch

Am Traumschiff schlagen die Wellen hoch

Die Reederei weist die Medienberichte zurück. Die Mannschaft will sich an Gauck wenden.