• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Bund-Länder-Runde
Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte - Nächste Abstimmung am Donnerstag

NWZonline.de

kommunalservice-nordwest

News
KOMMUNALSERVICE-NORDWEST

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ganderkesee

Umweltschutz in Ganderkesee
Warum die Verwaltung „Kippengullys“ ablehnt

Warum die Verwaltung „Kippengullys“ ablehnt

Achtlos entsorgte Zigarettenstummel stellen ein riesiges Problem für das Grundwasser dar. Wie die Gemeinde Ganderkesee dagegen vorgehen will.

Ganderkesee/Hude

Kommunalservice Ganderkesee und Hude
So bereitet sich Winterdienst auf Glätte und Schnee vor

So bereitet sich Winterdienst auf Glätte und Schnee vor

Bei diesen milden Temperaturen kaum vorstellbar, aber der Winter naht auch in Ganderkesee und Hude. Wie sich der Winterdienst des Kommunalservices Nordwest vorbereitet.

Hude/Wüsting

Laub sammeln in der Gemeinde Hude
Wohin mit dem Laub? – In Hude gibt es eine Lösung

Wohin mit dem Laub? – In Hude gibt es eine Lösung

Um angesichts der Corona-Lage die Mitarbeiter und auch die Laub-Anlieferer zu schützen, gibt es wieder eine Sonderregelung für die Sammelstelle an der Peter-Ustinov-Schule in Hude.

Ganderkesee

Immer mehr Verkehr und schwerere Fahrzeuge
Hoher Verschleiß treibt in Ganderkesee Kosten für Straßensanierung

Hoher Verschleiß treibt in Ganderkesee Kosten für  Straßensanierung

Nicht kleckern, sondern klotzen: Erhebliche Mittel sind in den nächsten Jahren nötig, um Straßen und Wege in der Gemeinde Ganderkesee in Schuss zu halten. Warum jetzt rasches Handeln angesagt ist.

Hude

Ratsarbeit in Hude beginnt
Digitalisierung und Kultur erhalten mehr Gewicht

Digitalisierung und Kultur erhalten mehr Gewicht

Es gibt weiterhin vier Fachausschüsse des Huder Rates, die vonseiten der Politik jeweils mit 14 Mandatsträgern besetzt werden. Noch nicht geklärt ist, ob Sitzungen auch digital übertragen werden.

Hude

Ausschuss für Gemeindeentwicklung Hude
Brücke am Linteler Kirchweg soll erhalten werden

Brücke am Linteler Kirchweg soll erhalten werden

Die Brücke am Linteler Kirchweg in Hude ist zwar derzeit noch sicher, muss aber mittelfristig saniert werden. Die Politik will nun ein Ingenieurbüro beauftragen, Planung und Kosten zu konkretisieren.

Rethorn

Diebstahl in Rethorn
Gelbes Ortsschild hinterlässt eine Lücke

Gelbes Ortsschild hinterlässt eine Lücke

Eines der Ortseingangsschilder in Rethorn (Gemeinde Ganderkesee) wurde offenbar gestohlen. Es ist nicht der erste Vorfall dieser Art.

Hude

Kommunalservice Nordwest
16 Mitarbeiter betreuen das Gemeindegebiet

16 Mitarbeiter betreuen das Gemeindegebiet

Aktuell betreuen 16 Mitarbeiter vom Kommunalservice Nordwest die Gemeinde Hude. Allein 318 Kilometer Straßen und Wege gibt es in der Zuständigkeit Gemeinde.

Arbeitseinsatz am Schlutterberg
Nabu Ganderkesee darf auf üppige Obsternte hoffen

Nabu Ganderkesee darf auf üppige Obsternte hoffen

Unter dem Motto „Viele Hände – schnelles Ende“ kamen Mitglieder des Nabu Ganderkesee zur Pflege einer Streuobstwiese zusammen. Die Obstbäume scheinen den Einsatz in diesem Jahr zu honorieren.

Ganderkesee

Einsatz in Ganderkesee
14 Meter in die Höhe – Baumkletterer beim Freibad im Einsatz

14 Meter in die Höhe – Baumkletterer beim Freibad im Einsatz

Um die Sicherheit des Babybeckens im Freibad von Ganderkesee zu garantieren, musste ein 14 Meter hoher Ahornbaum bestiegen werden. Dafür rückten drei Baumkletterer des Kommunalservice Nordwest an.

Hude

Massive Verkehrsprobleme mitten in Hude
Eine Straße, für die sich niemand interessiert

Eine Straße, für die sich niemand interessiert

Es macht fast den Eindruck, Verwaltung und Politik haben den „Stöverskamp“ in Hude vergessen. Dabei gibt es hier, mitten im Ort, gleich eine ganze Reihe von massiven Verkehrsproblemen.

Hude

Beliebtes Fotomotiv in Hude noch nicht freigegeben
„Neue“ Brücke im Klosterbezirk wartet noch auf frisch vermählte Ehepaare

„Neue“ Brücke im Klosterbezirk wartet noch auf frisch vermählte Ehepaare

Die beliebte „Hochzeitsbrücke“ über den Huder Bach ist schon sehr lange gesperrt. Im März wurde sie nach altem Vorbild teilerneuert. Doch die Freigabe lässt weiter auf sich warten.

Hude

Antrag Freie Wähler
Soll Brücke über Bahnlinie in Hude bleiben?

Ob die Brücke am Linteler Kirchweg in Hude abgerissen oder saniert werden soll, ist noch offen. Um darüber entscheiden zu können, wünscht sich die Fraktion Freie Wähler weitere Informationen.

Ganderkesee/Hude

Zweckverband mit Sitz in Ganderkesee
Kommunalservice legt im Coronajahr zu wie noch nie

Kommunalservice legt  im Coronajahr zu wie noch nie

Seit seiner Gründung im Jahr 2009 ist der Kommunalservice Nordwest kontinuierlich gewachsen. Heute gehören neben Ganderkesee und Hude weitere Kommunen zu seinen Mitgliedern.

Rethorn

Fingertips und Daumengrün in Rethorn
So wird „Hotspot“ für Insekten gepflegt

So wird „Hotspot“ für Insekten gepflegt

Die ehemalige Sandgrube in Rethorn wurde vor Jahren als Lebensraum für Insekten renaturiert. Damit der Sandboden frei und die Daumenabdruck-Struktur erhalten bleibt, sind Arbeiten nötig.

Ganderkesee

Pandemieschutz am Hohenbökener See
Badevergnügen mit Sicherheitsdienst

Badevergnügen  mit Sicherheitsdienst

Die Gemeinde Ganderkesee möchte den Rettern der DLRG in diesem Sommer einen Sicherheitsdienst an die Seite stellen. Angesichts weniger Alternativen wird dort ein Besucheransturm erwartet.

Hude

Brücke am Linteler Kirchweg in Hude
Muss diese Bauwerk aus dem Jahr 1958 vielleicht ganz weg?

Muss diese Bauwerk aus dem Jahr 1958  vielleicht ganz weg?

Es sind Sanierungsmaßnahmen notwendig. Das Bauwerk über die Bahnlinie hat verkehrstechnisch geringe Bedeutung. Aber touristisch gesehen ist die Brücke schon sehr wichtig. Die Politik muss letztendlich entscheiden, ob und in welchem Umfang saniert werden soll. Auch ein Abriss könnte schon bis zu 200 000 Euro Kosten verursachen.

Ganderkesee/Hude/Brake

Schnack am Wochenende
Warum Uwe Nordhausen ein Glücksfall für die Region ist

Warum Uwe Nordhausen ein Glücksfall für die Region ist

Der Habbrügger Dirk Wieting porträtiert jede Woche eine interessante Person aus der Region – diesmal Uwe Nordhausen, Leiter des Zweckverbands Kommunalservice Nordwest.

Rethorn

„Fingertipp und Daumengrün“ in Rethorn
Freilaufende Hunde und Sportler gefährden Biotop

Freilaufende Hunde und Sportler gefährden Biotop

Seit mehr als zehn Jahren kümmert sich der Fuhrenkamp-Schutzverein aus Ganderkesee um die Pflege der renaturierten Sandgrube. Unmut regt sich bei den Aktiven über rücksichtslose Nutzer.