• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

kreislandvolk

News
KREISLANDVOLK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bockhorn

Interview-Serie
Sagen Sie mal, Frau Lorenz ...

Sagen Sie mal, Frau Lorenz ...

Leserinnen und Leser der NWZ haben Fragen an die Bürgermeister-Kandidatin Katja Lorenz geschickt. Die 48-jährige Gemeindekämmerin aus Bockhorn bezieht Stellung zur Haushaltspolitik. Außerdem sieht sie die Notwendigkeit für den Neubau eines Kindergartens.

Friesoythe

Neuer Blühstreifen In Friesoythe Eingesäht
Landwirte verzichten zugunsten des Artenschutzes auf Ertrag

Landwirte verzichten zugunsten des Artenschutzes auf Ertrag

Rund 4000 Quadratmeter der zehn Hektar großen Fläche stellt Landwirt Bernd Banemann zugunsten des Naturschutzes zur Verfügung. Damit verzichtet er auf auf Ertrag, leistet langfristig jedoch einen wichtigen Beitrag zum Artenschutz. Zum Gelingen der Blühstreifen-Aktion haben viele Stellen beigetragen.

Garrel

Agrar- und Ernährungsforum In Garrel
Landwirte aus dem Kreuzfeuer nehmen

Landwirte aus dem Kreuzfeuer nehmen

Der Staatssekretär im Bundeslandwirtschaftsministerium sprach über die Düngeverordnung und Tierwohllabel. Schon aus Imagegründen müsse man etwas ändern, erklärte Dr. Aeikens.

Wesermarsch

Neubau In Der Wesermarsch
Mehr Platz im Grünen Zentrum

Mehr Platz im Grünen Zentrum

Rund 255 000 Euro wird der multifunktionale Zwischenbau kosten. Gut die Hälfte davon zahlt der Kreislandvolkverband.

Wardenburg

Vertreterversammlung In Wardenburg
Rückblick auf ein schwieriges Jahr für die Landwirte

Rückblick auf ein schwieriges Jahr für die Landwirte

Noch bevor Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) am Mittwochabend beim Kreislandvolk Oldenburg ...

Ergebnisse vom Jakkolo

Ergebnisse  vom Jakkolo

Zahlreiche Pokale und Preise wurden im Verlauf des diesjährigen Jakkolo-Turniers in Wüsting ausgespielt ( ...

„Agrarindustrie schädigt Tier- und Pflanzenwelt“

In einem Punkt muss ich Herrn Seetzen recht geben, es fehlen die blühenden Gärten mit Obst und Gemüse, Blumen und ...

„Landwirt würde ich heute nicht wieder werden“

Als ich vor 50 Jahren die Landwirtschaft erlernt hatte, war ich in dem Glauben: Ich tue etwas Gutes und versorge ...

Jever

Kreislandvolkverband Friesland
„Landwirte sind an allem schuld“

„Landwirte sind an allem schuld“

Kreislandwirt Hartmut Seetzen berichtete, dass die Fälle von Betriebsaufgabe zunehmen. „Viele haben keine Lust mehr, Sündenbock für alles zu sein.“ Dafür führt er einige Beispiele auf

Wildeshausen/Landkreis

Trinkwasser Im Landkreis Oldenburg
Nitratbelastung weiter auf hohem Niveau

Nitratbelastung  weiter auf hohem Niveau

Ein Ingenieurbüro analysierte die Versickerung des Wassers. Die Ergebnisse deuten auf eine zu hohe Düngung hin. Der Landvolkverband will die Forschung fortsetzen.

Rodenkirchen

Kreislandvolk
Bauern tun mehr für Bienen

Bauern tun mehr für Bienen

Im Mai soll ein Aktionstag Blühflächen stattfinden. Das kündigte Dr. Karsten Padeken an.

Rodenkirchen

Kreislandvolk
„Lassen Sie sich nicht entmutigen“

„Lassen Sie sich nicht entmutigen“

Der Wurzelbohrer ist kein Instrument, das der Zahnarzt benutzt. Sondern er ist ein Insekt, das dem Getreide Schaden ...

Kommentar

Ideologischabrüsten
von Henning Bielefeld

Der Verband Landwirtschaftliche Fachbildung hat sich verdient gemacht: Er hat Weidetierhalter, die unter der Rückkehr ...

Nordenham/Wesermarsch

Landwirtschaft In Der Wesermarsch
Harter Brexit wird Milchbauern schaden

Harter Brexit wird Milchbauern schaden

Nach Jahren der Krise hat sich auch für die Milchbauern in der Wesermarsch der Markt inzwischen stabilisiert. Doch die weiteren Entwicklungen sind schwer einzuschätzen. Auch jüngere Betriebsleiter überlegen, ob Landwirtschaft für sie noch Zukunft hat.

Nordenham/Wesermarsch

Landwirtschaft
Wetterunbilden kosten Betriebsleitern richtig Nerven

Wegen der Wetterunbilden war 2018 für Landwirte in der Wesermarsch laut Hendrik Lübben „ein Jahr der großen Sorgen“. ...

Hude

Naturschutz
Gemeinde fördert wieder Blühstreifen

Im vergangenen Jahr hat die Gemeinde Hude auf Initiative von Heiko Aschenbeck (SPD) erstmals 10 000 Euro für ein ...

Brake

Zukunftstag In Der Wesermarsch
Berufe frühzeitig kennenlernen

Berufe frühzeitig kennenlernen

Auch in der Wesermarsch ist der Fachkräftemangel längst Thema. Kreisverwaltung und Kreislandvolk nutzen auch den Zukunftstag, um für sich zu werben.

Wildeshausen/Landkreis

Berufswettbewerb
Angehende Landwirte punkten in Praxis und Theorie

Angehende Landwirte punkten in Praxis und Theorie

Rund 50 Auszubildende haben am Wettbewerb teilgenommen. Vier von ihnen schafften es in den Gebietsentscheid.

Friesland/Schortens

Kommunalpolitik In Friesland
PARTEI-Kreisverband kürt Landrats-Kandidaten

PARTEI-Kreisverband kürt Landrats-Kandidaten

Man sei keine Spaß- und Satirepartei, betont Kreisverbands-Vorsitzender Dennis Zimmermann: Vielmehr sei die PARTEI die bessere Alternative für Nichtwähler.