• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

kreislandvolkverband

News
KREISLANDVOLKVERBAND

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Landwirtschaft in Stadt und Landkreis Oldenburg
„Nicht noch 200 Prozent oben drauf“

„Nicht noch 200  Prozent  oben drauf“

Detlef Kreye, Vorsitzender des Kreislandvolkverbandes Oldenburg, erläutert Probleme und Entwicklungen in der Landwirtschaft. Er spricht über Versorgungsflächen, CO2-Bilanzen und Fleischverzicht.

Brake/Wesermarsch

Landvolkbilanz in Brake
Gute Ernte trotz Trockenheit

Gute Ernte trotz Trockenheit

Termin mit Tradition: Zum Erntedank brachte das Landvolk aus der Wesermarsch die Erntekrone ins Kreishaus. Das Treffen bietet in jedem Jahr einen wichtigen Austausch zwischen Landvolk und Verwaltung.

Wildeshausen/Landkreis

Sitzungen im Landkreis Oldenburg
Von Inklusion bis zur Ökomodellregion

Von Inklusion bis zur Ökomodellregion

Der Sozialausschuss und der Klimaschutzausschuss des Landkreises Oldenburg tagen in der kommenden Woche. Die Sitzungen sind öffentlich.

Brake

Weservertiefung in Brake
Zuwässerung in der Wesermarsch immer problematischer

Zuwässerung in der Wesermarsch immer problematischer

Befürworter der Weservertiefung bei Brake argumentieren mit der Zukunft des Braker Hafens. Entwässerungsverbände schlagen wegen des Salzgehalts der Weser Alarm. Die Pläne spalten die Gemüter.

Friesland

Serie „Zukunft Leben“
Für Milch brauchen wir Kühe – oder?

Für Milch brauchen wir Kühe – oder?

Kaum ein Lebensmittel steht so sehr im Mittelpunkt wie die Kuhmilch. Es gibt Kritiker und Befürworter. Wir haben im Rahmen der Serie „Zukunft Leben“ jeweils einen von ihnen zu einem Streitgespräch eingeladen: Tierschützerin Katharina Kyas und Landwirt Hilmar Beenken.

Landkreis

Ernte im Kreis Oldenburg
Trockenschäden bei Hälfte der Maispflanzen

Trockenschäden bei Hälfte der Maispflanzen

Das warme Jahr fordert seinen Tribut: Etwa die Hälfte aller angebauten Maispflanzen im Kreis Oldenburg weisen Trockenschäden auf. Mit der Ernte haben die Landwirte früher begonnen als gewöhnlich.

Ovelgönne/Brake

Braker Herbstmarkt
Echt regional, mit Liebe und handgemacht

Echt regional, mit Liebe und handgemacht

Regional, nachhaltig, klimaschonend: So wird sich der Braker Herbstmarkt am Sonnabend vor Erntedank, 1. Oktober, von 9 bis 13 Uhr in der Braker Fußgängerzone präsentieren.

Kirchhatten

Landtagskandidaten zur Zukunft der Landwirtschaft
Von „Weiter so“ bis zur „Ernährungswende“

Von „Weiter so“ bis zur „Ernährungswende“

Von Tierwohl bis zum Wiedervernässen der Moore reichte die Themenpalette auf der Podiumsdiskussion im Deutschen Haus. Eingeladen nach Kirchhatten hatte der Kreislandvolkverband Oldenburg.

Kirchhatten

Landtagswahl 2022
Landvolk diskutiert mit den Kandidaten

Landvolk diskutiert mit den Kandidaten

Um Fragen der Ernährung und Zukunftssicherheit für landwirtschaftliche Betriebe geht es u. a. auf der Podiumsdiskussion des Kreislandvolks. Termin ist der 30. August, 19.30 Uhr in Kirchhatten.

Großenkneten/Landkreis

Stromautobahn von Amprion
Trasse führt durch den Landkreis Oldenburg

Trasse führt durch den Landkreis Oldenburg

Amprion will seine Stromautobahn von der Nordsee in den Westen Deutschlands durch den Landkreis Oldenburg führen. Davon ist nicht nur die Gemeinde Großenkneten betroffen.

Oldenburg/Wilhelmshaven/Huntor/Nüttermoor

Vereinbarung mit Landvolkverbänden
EWE Netz plant Gasleitungen zu Speichern in Nüttermoor und Huntorf

EWE Netz plant Gasleitungen zu Speichern in Nüttermoor und Huntorf

Bereits Ende kommenden Jahres soll die Gasleitung vom LNG-Terminal in Wilhelmshaven zu Speichern in der Region in Betrieb genommen werden. Nun haben EWE Netz und Landvolkverbände dazu eine Vereinbarung unterzeichnet.

Landkreis/Berne

Özdemir kommt Landwirten entgegen
MdB Schröder: Beitrag zur Bekämpfung der Hungerkrise

MdB Schröder: Beitrag zur Bekämpfung der Hungerkrise

Am Freitag hatte das Kreislandvolk Oldenburg an den Bundeslandwirtschaftsminister appelliert, schnell zu handeln. Das tat der dann auch.

Landkreis Cloppenburg

Trotz Trockenheit
Ernte-Bilanz im Kreis Cloppenburg fällt positiv aus

Ernte-Bilanz im Kreis Cloppenburg fällt positiv aus

Die Erntebilanz im Kreis Cloppenburg fällt überraschenderweise sehr positiv aus. Denn aufgrund der Trockenheit und der frühen Ernte hätten die Landwirte mit schlechteren Ergebnissen gerechnet.

Landkreis

Ernährungssicherheit
Landwirte kämpfen um die weitere Nutzung ihrer Flächen

Landwirte kämpfen um die weitere Nutzung ihrer Flächen

Eigentlich sollen Landwirte ab 2023 vier Prozent ihrer Flächen stilllegen. Ein Verzicht auf diese geplante Stilllegung führe zu mehr Ernährungssicherheit, argumentiert das Landvolk im Kreis Oldenburg. Doch das Bündnis MUT hält dagegen.

Wüsting/Landkreis

Landtage Nord
Ein großes Thema ist die Ernährungssicherung

Ein großes Thema ist die Ernährungssicherung

Unter den mehr als 600 Ausstellern der Agrar- und Freizeitmesse ist auch wieder die Ausstellergemeinschaft Grünes Zentrum. Das Thema Ernährungssicherung steht dabei dieses Mal im Fokus.

Kreis Vechta

Erntebeginn im Kreis Vechta
Dreschen der Wintergerste im Kreis Vechta begonnen

Dreschen der Wintergerste im Kreis Vechta begonnen

Mit dem Dreschen der Wintergerste hat auch im Landkreis Vechta die Ernte begonnen. Der Kreislandvolkverband rechnet mit guten Erträgen und rät angesichts der landwirtschaftlichen Maschinen auf den Straßen zur Vorsicht.

Nordenham

Landwirtschaft in der Wesermarsch
Karsten Padeken bleibt Kreislandvolk-Vorsitzender

Karsten Padeken bleibt Kreislandvolk-Vorsitzender

Weil die Personal- und die Energiekosten steigen, hat der Kreislandvolkverband Wesermarsch eine Erhöhung der Beiträge beschlossen.

Nordenham

Kreislandfrauen-Vorsitzende Wesermarsch mahnt
Jungen Landwirten nicht die Visionen nehmen

Jungen Landwirten nicht die Visionen nehmen

Bei der Jubiläumsfeier des Kreislandvolkverbands Wesermarsch gab’s auch kritische Worte: Ute Cornelius richtete einen Appell an die Politiker.

Nordenham

Landvolk-Präsident in der Wesermarsch
Klimaschutz nicht um jeden Preis

Klimaschutz nicht um jeden Preis

Auf die aktuellen Probleme der Landwirte ging der Präsident des Niedersächsischen Landvolks, Dr. Holger Hennies, ein. Er war Gast bei der 75-Jahr-Feier des Kreislandvolks Wesermarsch.