• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

kreislandvolkverband

News
KREISLANDVOLKVERBAND

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wildeshausen

Wirtschaft
Landfrauen für faires Miteinander

Landfrauen für faires Miteinander

2019 brachte eine durchschnittliche Ernte. Die Landwirtschaft im Kreis dürfe nicht auf Fleischproduktion reduziert werden, so der Landrat.

Wildeshausen/Landkreis

Umweltschutz
Erstes Landkreis-Gebäude erhält grünes Dach

Der Landkreis Oldenburg will etwas für den Klimaschutz tun und beginnt im Herbst damit, das erste Dach einer kreiseigenen ...

Hude

Landwirtschaft In Hude
Drei Fässer Gülle für eine grüne Wiese

Drei Fässer Gülle für eine grüne Wiese

Die NWZ hat einen Huder Landwirten auf einer Tour begleitet. Auf dem Hof von Ingo Wachtendorf leben 240 Rinder. 80 Hektar Grünland hat er. So funktioniert der Gülle-Kreislauf in der Milchwirtschaft.

Wesermarsch/Bremen

Landvolk informiert in Bremen

Wie wird aus Getreide Brot? Woran erkenne ich, ob ein Ei noch frisch ist? Und was kann ich tun, um den heimischen ...

Huntlosen

Kreislandvolk Oldenburg
Starke Nachfolgerin aus Ganderkesee

Starke Nachfolgerin aus  Ganderkesee

Neuwahlen beim Vorstand: Rainer Bücking hört auf. An seine Stelle tritt nun Jana Eilers aus Horst/Schönemoor.

Wesermarsch/Moorriem

Landwirtschaft
„Grundwasserschutz muss oberste Priorität haben“

„Landvolk und Landwirtschaftsministerin Otte Kinast sind über die Ausweisung der Kulisse für nitratsensible Gebiete ...

Brake/Ovelgönne

Herbstmarkt In Brake
Das können nur unsere Landfrauen

Das können nur unsere  Landfrauen

Alle Akteure haben ein interessantes Programm zusammengestellt. So gibt es jede Menge zu entdecken.

Kommentar

Mehr als nur ein Markt
von Hans-Carl Bokelmann

Der erste Braker Herbstmarkt hat im Jahr 2001 stattgefunden. Genau in dem Jahr wurde Annegret Schildt zur Vorsitzenden ...

Moorriem/Wesermarsch

Grundwasser
„Die Wesermarsch hat kein Problem mit Nitrat“

„Die Wesermarsch hat kein Problem mit Nitrat“

Den Kreislandvolkverband Wesermarsch überrascht, dass von den am Dienstag von der Landesregierung vorgestellten ...

Ovelgönne/Großenmeer

Grünlandzentrum In Ovelgönne
Padeken im Amt bestätigt

Padeken im Amt bestätigt

Das Zentrum organisiert elf Projekte. Das Weidemilch-Label ist eine Erfolgsgeschichte.

Hohenkirchen

Diskussionsrunde In Hohenkirchen
Wangerlands Landwirte fürchten weitere Naturschutz-Auflagen

Wangerlands Landwirte fürchten weitere Naturschutz-Auflagen

Die Grünen hatten zu der Inforunde eingeladen. Nun soll sich ein Runder Tisch für weiteren Austausch aller Branchen übers Reservat zusammenfinden.

Sandkrug/Huntlosen

Gesellschaft
Bauern sorgen sich um Platz in der Mitte

Bauern sorgen sich um Platz in der Mitte

Acht Familienbetriebe aus dem Raum Sandkrug/Hatterwüsting werben um Verständnis für ihren Stand. Sie bieten einen fairen Dialog mit den Verbrauchern an.

Wildeshausen/Dötlingen

Trockenheit Im Landkreis Oldenburg
Werden die Futtermittel wieder knapp?

Werden die Futtermittel wieder knapp?

Die anhaltende Trockenheit sorgte im vergangenen Jahr für Probleme mit Futtermitteln. Nach der Versorgungslage erkundigte sich die NWZ.

Vechta

Infos zum Verzicht aufs Kupieren

Bis zum 1. September sind Schweinehalter verpflichtet, eine Erklärung zum Kupierverzicht gegenüber dem zuständigen ...

Schwaneburgermoor

Netzwerk „blühende Landschaften“ Zieht Bilanz
Blühende Vielfalt auf insgesamt 60 Hektar in Schwaneburgermoor

Blühende Vielfalt auf insgesamt 60 Hektar in Schwaneburgermoor

Zum dritten Mal fand die Aktion statt. Organisiert wurde sie vom Landvolkverband, der Teil des Netzwerks ist.

Dötlingen

Landvolk radelt auf Spezialroute

Die offizielle Kiek-in’t-Land-Fahrradroute des Kreislandvolks in der Gemeinde Großenkneten ist das Ziel der alljährlichen ...

Brake

Nach Greenpeace-Aktion Im Braker Hafen
Soja-Import fällt geringer aus

Soja-Import fällt  geringer aus

Die Milchviehbetriebe in der Region würden überwiegend die eigenen Flächen für die Futterproduktion nutzen. Gras, Heu und Getreide würden bevorzugt.

Stadland

Nationalpark-Pläne Für Stadland
Warum Landwirte kein Biosphären-Reservat wollen

Warum Landwirte kein Biosphären-Reservat wollen

Der Kreislandvolkverband Wesermarsch lehnt eine Teilnahme der Gemeinde Stadland am geplanten Unesco-Biosphärenreservat ...

Wüsting

Landtage Nord In Wüsting
Hier gibt es Landwirtschaft zum Anfassen

Hier gibt es Landwirtschaft zum Anfassen

Besucher aus dem städtischen Umfeld erleben in Wüsting die moderne Landwirtschaft hautnah. Die Messe gibt Gelegenheit zum Dialog.