• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

kripo

News
KRIPO

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Job-Protokoll
Was macht eigentlich ein Kriminalhauptkommissar?

Was macht eigentlich ein Kriminalhauptkommissar?

Kriminalhauptkommissare sind ständig auf Achse, um den Täter oder die Täterin zu finden? Eher nicht: Denn Ermittlungen sind zum großen Teil Schreibtischarbeit - deswegen aber nicht weniger fordernd.

Hessen
Großbrand in Tapetenfabrik - drei Verletzte

Großbrand in Tapetenfabrik - drei Verletzte

In Hessen ist in einer Tapetenfabrik ein Großbrand ausgebrochen. Drei Männer sollen verletzt worden sein. Ein Großaufgebot der Feuerwehr schafft es in der Nacht, das Feuer unter Kontrolle zu bringen.

Kurz vor den Wahlen
UN-Vermittler in Libyen tritt zurück

UN-Vermittler in Libyen tritt zurück

Einen Monat vor der geplanten Präsidentenwahl in Libyen ist der UN-Sonderbeauftragte Jan Kubis überraschend zurückgetreten. Schwindet damit auch die Hoffnung auf Wahlen?

Bayern
Zwei Verdächtige wegen Tötung von Radfahrer festgenommen

Spaziergänger in Unterfranken finden bei Dunkelheit einen toten Fahrradfahrer auf einem Radweg. Die Ermittler vermuten ein Gewaltdelikt. Nun gibt es zwei Festnahmen.

Nikolausdorf/Cloppenburg

Ehemaliger Kripo-Chef und Motor des Tennisclubs Nikolausdorf/Garrel
Hermann Backhaus feiert 88. Geburtstag

Hermann Backhaus feiert 88. Geburtstag

Hermann Backhaus war der Motor des Tennisclubs Nikolausdorf/Garrel. Jetzt wird er 88 Jahre alt. Er erinnert sich auch an seinen Dienst als Chef der Kripo Cloppenburg.

Kriminalität
Großrazzia in NRW: Durchsuchungen und sechs Festnahmen

Großrazzia in NRW: Durchsuchungen und sechs Festnahmen

Mit hunderten Einsatzkräften ist die Polizei in vielen NRW-Städten gegen die Organisierte Kriminalität vorgegangen. Es geht um Drogen- und Waffenhandel. Laut Innenminister Reul gibt es sechs Festnahmen.

Organisierte Kriminalität
Drogen- und Waffenhandel - Großrazzia in Nordrhein-Westfalen

Drogen- und Waffenhandel - Großrazzia in Nordrhein-Westfalen

In mehreren Städten in Nordrhein-Westfalen geht die Polizei gegen die organisierte Kriminalität vor. Insgesamt 47 Objekte werden durchsucht.

Leer

Kolumne Hartwig am Sonntag
Kreis Leer schreibt kommunale Erfolgsgeschichte im „Wachstumsmarkt Pflege“

Kreis Leer schreibt kommunale Erfolgsgeschichte im „Wachstumsmarkt Pflege“

Die Kreisverwaltung Leer schreibt im „Wachstumsmarkt Pflege“ ihre ganz eigene Erfolgsgeschichte. Inzwischen sorgen richtungweisende Innovationen bundesweit für Aufsehen – und finden Nachahmer.

Bayern
Messerattacke: Polizei und Justiz laden zu Pressekonferenz

Ein Mann greift in einem ICE andere Fahrgäste mit einem Messer an und verletzt drei Männer schwer. Was war sein Motiv? Weitere Informationen soll es heute auf einer Pressekonferenz geben.

Nürnberg

Großeinsatz zwischen Regensburg und Nürnberg
Messerattacke in ICE: Drei Schwerverletzte und eine Festnahme

Messerattacke in ICE: Drei Schwerverletzte und eine Festnahme

Ein Mann greift in einem ICE andere Fahrgäste mit einem Messer an und löst einen Großeinsatz von Polizei und Hilfskräften aus. Drei Menschen sind schwer verletzt. Was trieb den mutmaßlichen Täter?

Berlin

NSU-Trio vor zehn Jahren enttarnt
Sie hätten die NSU-Morde alle verhindern können

Sie hätten die NSU-Morde alle verhindern können

Vor zehn Jahren wurde das rechtsextremistische NSU-Trio Uwe Böhnhardt, Uwe Mundlos und Beate Zschäpe enttarnt, seine erschreckende Terrorserie endete. Doch seine Morde waren erst durch Behördenversagen möglich geworden.

Tödlicher Vorfall
Schulkinder angefahren: Ermittler gehen von Vorsatz aus

Schulkinder angefahren: Ermittler gehen von Vorsatz aus

Ein Auto fährt in eine Gruppe von Schulkindern. Ein Mädchen stirbt, zwei weitere werden schwer verletzt. Was zunächst wie ein Unfall aussah, könnte vorsätzlich geschehen sein.

Kriminalität
Razzien gegen Hells Angels - Nachrichten entschlüsselt

Razzien gegen Hells Angels - Nachrichten entschlüsselt

Allein in Berlin waren 230 Polizisten seit dem frühen Donnerstagmorgen im Einsatz und durchsuchten 18 Orte. Es geht um organisierte Rockerkriminalität.

Kriminalität
Stich in die Brust: 14-jährige Münchnerin im Schlaf getötet

Stich in die Brust: 14-jährige Münchnerin im Schlaf getötet

Die Leiche einer 14-Jährigen wird in München entdeckt. Schnell wird klar: Die Schülerin wurde Opfer einer Gewalttat. Doch auch nach der Festnahme eines Tatverdächtigen bleibt der Fall rätselhaft.

Santa Fe

Drama
Vorwürfe auch gegen Alec Baldwin

Vorwürfe auch gegen Alec Baldwin

Der Tod der Kamerafrau Halyna Hutchins am Donnerstag war ein Drama: Bei Dreharbeiten war offensichtlich scharfe Munition in einem Revolver benutzt worden, den Schauspieler Alec Baldwin abfeuerte. Nun gibt es erste Erkenntnisse.

Bayern
Vermisste Elfjährige: Polizei prüft Verbindung zu Sekte

Vermisste Elfjährige: Polizei prüft Verbindung zu Sekte

In der Vergangenheit sorgte die Sekte "Zwölf Stämme" immer wieder für Schlagzeilen, weil sie Prügelstrafen für Kinder propagierte. Jetzt könnte sie mit dem Verschwinden eines Kindes zu tun haben.

Jever

Brand in Hotel-Neubau in Jever
„Wir sind mit einem blauen Auge davongekommen“

„Wir sind mit einem blauen Auge davongekommen“

Ein Hotel-Neubau am Mühlenweg in Jever ist am Dienstagnachmittag in Brand geraten. Jevers Feuerwehren verhinderten Schlimmeres, und die Betreiber halten an ihrem Eröffnungstermin fest.

Leipzig
Antisemitismus-Vorwürfe: Gil Ofarim hat Anzeige erstattet

Antisemitismus-Vorwürfe: Gil Ofarim hat Anzeige erstattet

Nach den Antisemitismus-Vorwürfen gegen Hotelmitarbeiter hat der Musiker Gil Ofarim nun Anzeige erstattet. Personal in einem Hotel soll ihn aufgefordert haben, eine Kette mit Davidstern abzunehmen.

Cloppenburg/Nikolausdorf

Eiserne Hochzeit von Lore und Hermann Backhaus
Auf dem Tanzboden bei Emke hat’s gefunkt

Auf dem Tanzboden bei Emke hat’s gefunkt

Der Standesbeamte und Gemeindedirektor Josef Behrens traute das Paar am 8. Oktober 1956. Hermann Backhaus war 20 Jahre lang Chef der Kriminalpolizei in Cloppenburg.