• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Kontakt
  • Werben
NWZonline.de

KULTUSMINISTERIUM

Vechta

Bildung
„Sprachkompetenz hat sich gravierend geändert“

„Sprachkompetenz hat sich gravierend geändert“

Digitale Medien führen zu einer Verflachung der Gedanken, so Korte. Die Bildungsregion Vechta hatte zu einem Bildungskongress eingeladen.

Hannover

Landesregierung Niedersachsen
Ministerriege stellt sich langsam auf

Ministerriege stellt sich langsam auf

Die Verhandlungen der Großen Koalition sind auf den letzten Metern. Ein Quartett gilt neben Ministerpräsident Weil schon als gesetzt. Die Zeit drängt, viel spricht für eine Erhöhung auf zehn Ministerien.

Wardenburg

Erziehung
Gemeinsam viele Brücken bauen

Gemeinsam viele Brücken bauen

Das Brückenjahr wurde in Wardenburg 2007 eingeführt. Es erleichtert den Übergang vom Kindergarten zur Schule.

Hannover

Verhandlungen
Harte Nuss für Koalitionäre

Harte Nuss für Koalitionäre

In der Bildungspolitik geht es um Schullaufbahnempfehlungen. Das Thema spaltet.

Hannover/Goslar/Cloppenburg

Forderung Des Philologenverbands
Kommt die Schulempfehlung für Viertklässler zurück?

Kommt die Schulempfehlung für Viertklässler zurück?

Viel zu viele Schüler landen laut Philologenverband auf der falschen Schule. Das Kultusministerium weist die Vorwürfe scharf zurück: Probleme aus dem Schulalltag seien nicht bekannt.

Hannover

Berufsschule
Zum Hitlergruß aufgefordert?

Ein Lehrer soll in Hannover Schüler aufgefordert haben, sich mit dem Hitlergruß zu melden. Zudem soll er Migranten ...

Personalmangel
Quereinsteiger als Lehrer: Gute Idee oder zweite Wahl?

Quereinsteiger als Lehrer: Gute Idee oder zweite Wahl?

"Lehrermangel" ist derzeit ein viel gehörtes Reizwort. Unterricht fällt aus, Klassen werden größer und etliche Bundesländer wollen mehr Pädagogen einstellen. Gleichzeitig suchen nur wenige ausgebildete Lehrer einen Job. Da bieten Quereinsteiger eine Chance. Wirklich?

Cloppenburg

Land zahlt zu wenig für Kitaplätze

Das Land Niedersachsen bezahlt offenbar zu wenig für das beitragsfreie Kindergartenjahr. So fehlten der Stadt Cloppenburg ...

Oldenburg

Bildung
Regionales Umweltzentrum besteht seit 20 Jahren

Nachhaltiges und ökologisch verantwortungsvolles Handeln kann man lernen, und zwar am Regionalen Umweltbildungszentrum ...

Ganderkesee

Bildungspolitik
Was für Schulen wichtig wäre

Was für Schulen wichtig wäre

An der Spitze des Kultusministeriums in Hannover wird es einen Wechsel geben. Das hat die NWZ zum Anlass für eine Umfrage genommen.

Hannover

Landtag
Heiligenstadt wirft hin

Heiligenstadt wirft hin

Ministerpräsident Weil dankt der Ministerin. Die Opposition sieht einen Scherbenhaufen.

Neustadtgödens/Sande

Kultur
Zwischen Romantik und Realität

Zwischen Romantik und Realität

Lyrik, Lesungen, Liedernachmittag: Noch bis Sonntag dreht sich in Sande alles um die Vielfalt der Literatur. 30 Autoren sind zu Gast.

Hannover

Nach Der Landtagswahl
Koalitionskarussell nimmt Fahrt auf

Koalitionskarussell nimmt  Fahrt auf

Niedersachsens Parteien bereiten sich auch schwierige Sondierungsgespräche vor. Die Wirtschaft fordert die sich sträubende FDP zum Regierunseintritt auf. Erste Treffen stehen fest.

Porträt
Althusmann peilt nach Umwegen Niedersachsens Top-Job an

Althusmann peilt nach Umwegen Niedersachsens Top-Job an

Niedersachsens CDU setzt bei der Landtagswahl auf Bernd Althusmann. Bundeswehroffizier, Kultusminister, Leiter eines Stiftungsbüros in Namibia: Der 50-Jährige hat öfter den Neuanfang gesucht. Kurz vor der Landtagswahl ist sein früherer Vorsprung geschmolzen.

"Grüß Gott Persien"
Deutsche Liebeskomödie im Gottesstaat Iran

Deutsche Liebeskomödie im Gottesstaat Iran

Deutsche Liebeskomödie im Mullahland Iran? Geht nicht. Geht doch. Die Dreharbeiten zu dem Fernsehfilm "Grüß Gott Persien" sind ein Beweis.

Hannover

Portrait Bernd Althusmann
Der Pädagoge mit Leidenschaft

Bernd Althusmann (50) hat ein Lebensmotto. „Umwege erhöhen die Orientierung“, hat der frühere Bundeswehroffizier ...

Hannover

Spitzenkandidat Landtagswahl
Althusmann: „Umwege erhöhen die Orientierung“

Althusmann: „Umwege erhöhen die Orientierung“

Der CDU-Spitzenkandidat Bernd Althusmann hat öfter den Neuanfang gesucht: Er war bereits Bundeswehroffizier, Kultusminister und Büroleiter in Afrika. Nun will der 50-Jährige sich am 15. Oktober in Niedersachsen durchsetzen.

Wildeshausen/Landkreis

Bildung
Neue Stellen für Wildeshauser Schulen

An drei Schulen in der Stadt Wildeshausen wird eine Vollzeitstelle ausgeschrieben für die Unterstützung der Inklusion ...

Friesoythe

Neue Fachkräfte für Schulen

Das Kultusministerium stellt in ganz Niedersachsen insgesamt 650 Stellen für pädagogische Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ...