• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

kultusministerium

News
KULTUSMINISTERIUM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Lohne

Hohe Auszeichnung in Lohne
Nieberding-Schild für Ursula große Holthaus

Nieberding-Schild für Ursula große Holthaus

Die Stadt Lohne hat ihre höchste Auszeichnung an Ursula große Holthaus verliehen: den Nieberding-Schild. Sie sei ein Garant für friedliches Zusammenleben, so Bürgermeisterin Dr. Henrike Voet.

Oldenburg

„Fachlehranstalt Oldenburg – für Friseure und Kosmetiker“ baut aus
Oldenburger investieren in Kosmetik-Ausbildung

Oldenburger investieren in Kosmetik-Ausbildung

Die Meister-Ausbildung in Kosmetik erhält an der Willersstraße ein eigenes Gebäude. Die Förderung würdige die Bedeutung der Ausbildung und den Erfolg der Fachlehranstalt Oldenburg, so das Land.

Emden/Hannover

Sprach-Kitas in Emden
Freude über Signal des Landes

Freude über Signal des Landes

Das Thema Sprach-Kitas kommt wieder in ruhigeres Fahrwasser. Das Förderprogramm soll auf lange Sicht gesichert werden. Auch in Emden trifft das auf Zustimmung.

Burhave/Tossens

Zinzendorfschule Tossens
Gemeindepolitik ermutigt und ermahnt freie Schule

Gemeindepolitik ermutigt und ermahnt freie Schule

Die Zinzendorfschule Tossens ist eine finanzielle Schieflage geraten. Die Gemeinde Butjadingen hat daher entschieden, ihren jährlichen Zuschuss zeitlich begrenzt zu erhöhen.

Hollen/Dötlingen

RUZ Hollen
Hier wird der Blick für die Umwelt geschult

Hier wird der Blick für die Umwelt geschult

An diesem Ort lernen Kinder, auf ihre Umwelt Acht zu geben: Schülerinnen und Schüler der Grundschule Dötlingen waren zu Gast im RUZ Hollen.

Edewecht

Oberschule Edewecht
Wo Plattdüütsch die sozialen Medien erobert

Wo Plattdüütsch die sozialen Medien erobert

Die Oberschule Edewecht trägt seit 2016 die Auszeichnung „plattdüütsche School“. Die Plattdeutsch-Kurse werden immer beliebter und inzwischen gibt es sogar einen plattdeutschen Instagram-Kanal.

Hannover

Regierungsmannschaft komplett
Gleich zwei Staatssekretäre fürs Kultusministerium

Gleich zwei Staatssekretäre fürs Kultusministerium

Die Minister der neuen rot-grünen Landesregierung in Hannover haben ihre Staatssekretäre benannt. In der Riege tauchen durchaus bekannte Namen auf.

Landesregierung
Niedersachsen: SPD stimmt für Koalition mit den Grünen

Niedersachsen: SPD stimmt für Koalition mit den Grünen

Rot-Grün ist das erklärte Wunschbündnis von Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) für die kommenden fünf Jahre in Niedersachsen. Nun ist die Koalitionsbildung einen Schritt vorangekommen.

NWZ-Kommentar zur neuen Koalition
Achtungserfolg für den Nordwesten

Achtungserfolg für den Nordwesten

SPD und Grüne in Niedersachsen haben in Windeseile ihren Koalitionsvertrag geschmiedet. Kann sich das Ergebnis sehen lassen?

Bad Zwischenahn

Lehreinheiten im Park der Gärten
„Schule im Grünen“ sehr beliebt

„Schule im Grünen“ sehr beliebt

Das Lernangebot „Schule im Grünen“ des Parks der Gärten in Bad Zwischenahn wurde in diesem Jahr bestens angenommen. Es wurden 183 Kurse an 88 Schultagen angeboten.

Stapelfeld

20. Schülerakademie in Stapelfeld
Schüler erweitern Horizont in den Ferien

Schüler erweitern Horizont in den Ferien

40 Oberstufenschüler aus Gymnasien von Damme bis Wilhelmshaven nutzten die Ferien, um zu experimentieren oder mathematische Probleme zu lösen. Sie nahmen an der Schülerakademie teil.

Oldenburg

Kooperation zwischen Schulen und Uni Oldenburg
Studenten helfen Schülern bei Mathe-Lernrückständen

Studenten helfen Schülern bei Mathe-Lernrückständen

Während der Corona-Pandemie war die Idee für das Kooperationsprojekt entstanden. Schüler und Studenten sollten miteinander arbeiten und voneinander lernen.

Pro und Kontra zur Bildung
Brauchen wir ein Kita-Pflichtjahr?

Brauchen wir ein Kita-Pflichtjahr?

Sollten Kinder mit Sprachförderbedarf ein Jahr in die Kita gehen müssen? Ein solcher Vorschlag kommt aus Schleswig-Holstein. Anke Brockmeyer und Alexander Will streiten darüber im Pro und Kontra.

Metjendorf

Casa in Metjendorf
Durch Kampfsport zu respektvollem Miteinander

Durch Kampfsport zu respektvollem Miteinander

Einander respektieren und vorgegebene Regeln befolgen: Das lernten Kinder und Jugendliche im Casa in Metjendorf. Dass dabei die Fäuste flogen, war gewollt.

Aktion an BBS Ammerland in Rostrup
Mehr als 500 Schüler setzen Peace-Zeichen für den Frieden

Mehr als 500 Schüler setzen Peace-Zeichen für den Frieden

Wegen des Kriegs in der Ukraine und weiteren Kriegsgebieten auf der Erde haben 500 Schüler der BBS Ammerland in Rostrup ein Zeichen gesetzt. Mit ihrer Aktion wollen sie ihre Verbundenheit zeigen.

Hude

Musikland Niedersachsen
Mit dem Sousaphon in die Schule

Mit dem Sousaphon in die Schule

„Improvisation zu Gast im Klassenzimmer“ hieß es in der Grundschule St. Marien in Hude. Zwei professionelle Musikerinnen boten den Kindern eine ganz besondere musikalische Doppelstunde.

Metjendorf

Angebote für Kinder und Jugendliche in Metjendorf
Casa-Programm für die Herbstferien

Casa-Programm für die Herbstferien

Fußball, Selbstbehauptung und Tricks mit Skateboard oder BMX-Rad: In den Herbstferien bieten das Casa und die kvhs ein breites Programm für Kinder und Jugendliche

Kultusministerien
Beratungen über Schule zwischen Normalität und Krise

Beratungen über Schule zwischen Normalität und Krise

Nach zweieinhalb Corona-Schuljahren soll das jetzige möglichst normal ablaufen. Das ist das Ziel der Kultusministerien. Doch wie die Gesellschaft, stehen auch die Schulen aktuell vor großen Herausforderungen.

Emden

Juniorwahl in Emden
Herrentorschüler proben den Gang an die Urne

Herrentorschüler proben den Gang an die Urne

Um junge Menschen fürs Wählen fit zu machen, wurde 1999 die Juniorwahl in Deutschland eingeführt. Im Vorfeld der Landtagswahl 2022 beteiligten sich auch Emder Schüler am Demokratie-Training.