• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 

News
KVN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Landkreis Aurich

Corona im Landkreis Aurich
Boosterimpfung: Landkreis will Stiko-Empfehlung abwarten

Boosterimpfung: Landkreis will Stiko-Empfehlung abwarten

Seit heute steht fest: Die dritte Corona-Impfung kommt. Die Gesundheitsministerien der Länder haben eine Empfehlung ausgesprochen. Wie laufen die Auffrischungsimpfungen im Landkreis Aurich ab?

Aurich

Ärztliche Versorgung in Ostfriesland
Projekte sollen junge Ärzte aufs Land ziehen

Projekte sollen junge Ärzte aufs Land ziehen

Auf dem Land herrscht Hausärztemangel. Dies ist besonders in Ostfriesland spürbar. Verschiedene Projekte sollen dieses Problem lösen und junge Ärzte aufs Land holen.

Friesland

Impfskandal in Friesland
Nun dürfen auch die Hausärzte nachimpfen

Nun dürfen auch die Hausärzte nachimpfen

Wer sich wegen des Impfskandals in Friesland neu impfen lassen muss, konnte bislang nicht zu seinem Hausarzt gehen. Doch nun gibt der Landkreis Impfungen auch beim Hausarzt frei – und erklärt die Gründe.

Hannover

Forderung nach Anreize
„Warum keine Impf-Partys veranstalten?“

„Warum keine Impf-Partys veranstalten?“

Um auch Skeptiker für eine Corona-Impfung zu begeistern, werden zum Teil kreative Ideen angebracht. Was Politiker und Forscher zu dem Thema sagen.

Hannover

Impfung mit Astrazeneca
Niedersachsen gibt über 120.000 Impfdosen zurück

Niedersachsen gibt über 120.000 Impfdosen  zurück

Anfangs ein knappes Gut, ist mittlerweile viel Corona-Impfstoff vorhanden. So schicken einige Länder überschüssige Dosen jetzt an den Bund zurück. Das trifft vor allem auf den Impfstoff von Astrazeneca zu.

Schwei

Landarzt in Schwei
„Ich möchte Zeit für meine Patienten haben“

„Ich möchte Zeit für meine Patienten haben“

Auf dem Land verschärft sich der Hausärztemangel. Viele Mediziner möchten lieber als Angestellte arbeiten. Maciej Tomtala hat genau den anderen Weg beschritten und eine Praxis in Schwei übernommen.

Oldenburg

Krankenhäuser in Oldenburg
Breite Zustimmung für Fusionspläne von Pius und Evangelischem

Breite Zustimmung für Fusionspläne von Pius und Evangelischem

Fusionspläne rufen oft ein geteiltes Echo hervor. Der geplante Zusammenschluss von Evangelischem Krankenhaus und Pius-Hospital erhält dagegen nur Vorschusslorbeeren. Ein Überblick.

Friesland

Corona-Testzentren in Friesland
Zukunft ungewiss für Teststationen

Zukunft ungewiss für Teststationen

Bis zum Herbst werden nicht alle Testzentren erhalten bleiben können, zu teuer ist der Betrieb. Testzentren-Betreiber und CDU-Fraktion im Kreistag fordern gleichermaßen Hilfe zur Überbrückung vom Landkreis.

Hannover/Berlin

Zweite Impfung nach sechs Wochen
Niedersachsen ändert Impfschema bei Astrazeneca

Niedersachsen ändert Impfschema bei Astrazeneca

Wer die erste Impfung mit Astrazeneca erhalten hat, soll bei der Zweitimpfung künftig einen mRNA-Impfstoff (Biontech oder Moderna) erhalten. Niedersachsen will die Empfehlung umsetzen. Die Hausärzte sind verärgert.

Norden/Ostfriesland

Freie Stellen in Ostfriesland
So sollen Ärzte nach Norden gelockt werden

So sollen Ärzte nach Norden gelockt werden

Die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen will dem Ärztemangel in Ostfriesland entgegenwirken – ein schwieriges Unterfangen. Nun soll ein spezielles Programm helfen, auch für die Stadt Norden.

Hannover

Kampf gegen Corona
Mehr als die Hälfte der Niedersachsen ist mindestens einmal geimpft

Mehr als die Hälfte der Niedersachsen ist mindestens einmal geimpft

Vier Millionen Menschen in Niedersachsen haben mittlerweile ihre Erstimpfung erhalten. Gesundheitsministerin Behrens ist zuversichtlich, dass im Laufe des Sommers allen ein Impfangebot gemacht werden kann.

Hannover/Oldenburg

Kritik aus Niedersachsen an Spahn
Hausärzte stellen noch keine digitalen Impfnachweise aus

Hausärzte stellen noch keine digitalen Impfnachweise aus

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hatte den Start des digitalen Impfpasses für Donnerstag angekündigt. Zumindest die Hausarztpraxen in Niedersachsen stellen zunächst noch keine Nachweise aus.

Hannover

Impfpriorisierung aufgehoben
Patientenschützer fordert Geduld und Fairness

Patientenschützer fordert Geduld und Fairness

Die Impfpriorisierung ist aufgehoben, doch der Impfstoff bleibt knappt. Nicht nur Eugen Brysch von der Stiftung Patientenschutz fordert daher Geduld und Fairness.

Oldenburg

Impfquote deutlich unter Landesdurchschnitt
Warum bei Hausärzten in Oldenburg der Impfstoff fehlt

Warum bei Hausärzten in Oldenburg der Impfstoff fehlt

Viele Menschen sind unzufrieden mit dem Impftempo. Bei den niedergelassenen Ärzten liegt Oldenburg ein Stück zurück. Doch warum ist das so?

Norden

Testzentrums-Betreiber über Kontrollen
„Diskussion übers Ziel hinausgeschossen“

„Diskussion übers Ziel hinausgeschossen“

Die Forderung nach Kontrollen in Corona-Testzentren findet Heiko Gerdes völlig richtig. Der Betreiber des Drive-In-Zentrums in Norden erklärt, wie überhaupt abgerechnet wird und was künftig auf Testzentren zukommen könnte.

Hannover

Corona-Pandemie in Niedersachsen
Kassenärzte skeptisch über Ende der Impfpriorisierung

Kassenärzte skeptisch über Ende der Impfpriorisierung

Bald dürfen sich alle gegen Corona impfen lassen. Ein Ansturm wird erwartet, dabei sind noch nicht einmal alle Menschen geschützt, die Vorrang haben. Die Ärzte in Niedersachsen befürchten Probleme.

Oldenburg/Schortens

Allgemeinmediziner im Corona-Podcast
Impfung für alle – das erwartet Hausarzt Dr. Jahn

Impfung für alle – das erwartet Hausarzt Dr. Jahn

Am 7. Juni fällt in Deutschland die Impfpriorisierung: Alle Personen ab 16 Jahren können dann einen Impftermin vereinbaren. Was das für die Abläufe in seiner Hausarztpraxis bedeutet, erklärt Dr. Burkhard Jahn im Podcast.

Ostfriesland

Medizinische Versorgung wird in Ostfriesland mit Skepsis gesehen
Hausärzte dramatisch auf dem Rückzug

Hausärzte  dramatisch auf dem  Rückzug

Die Kassenärztliche Versorgung in Aurich hat die Zahlen für die hausärztliche Versorung in der Region ebenfalls im Blick.

Ammerland/Hannover

Verteilung des Corona-Impfstoffs
Privatärzte können ihre Patienten ab 1. Juni impfen

Privatärzte können ihre Patienten ab 1. Juni impfen

Bisher haben Privatärzte keinen Corona-Impfstoff bekommen. Erst ab 1. Juni greifen sie ins Impfgeschehen ein. Woran das gelegen hat, welche Probleme es gab – und wie diese nun gelöst wurden.