• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

landesjägerschaft-niedersachsen

News
LANDESJÄGERSCHAFT-NIEDERSACHSEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ovelgönne

Informations- und Diskussionsveranstaltung In Ovelgönne
Wölfe rücken näher an die menschliche Zivilisation

Wölfe rücken näher an die menschliche Zivilisation

Eine Informations- und Diskussionsveranstaltung mit dem Titel „Leben mit dem Wolf?!“ fand nun im Hotel „Zum König von Griechenland“ statt. Es wurde sachlich und fair diskutiert.

Rastede

Jägerinnen Aus Dem Ammerland
Diese Frauen mischen eine Männerdomäne auf

Diese Frauen mischen eine Männerdomäne auf

Von Naturschutz bis Selbstversorgung mit Wildbret – warum zieht es immer mehr Frauen auf die Jagd? NWZ-Redakteurin Tonia Hysky hat mit zwei passionierten Jägerinnen gesprochen.

Rastede

Naturschutz
Küstenautobahn birgt große Gefahr für Biotope

Küstenautobahn birgt  große Gefahr für Biotope

Die Revierinhaber im Rasteder Norden stehen vor immer größeren Herausforderungen. Darauf wies Hegeringleiter Lutz ...

Ganderkesee

Tierwelt In Ganderkesee
Was Nutrias anrichten können

Was Nutrias anrichten können

So niedlich sie auch aussehen mögen: Invasive Tierarten wie Nutria, Waschbär und Marderhund richten Schäden an und bringen das Gefüge der heimischen Natur durcheinander.

Ramsloh

Hegering Ramsloh
Bejagung mit Fallen intensivieren

Bejagung mit Fallen intensivieren

Der Hegering hat sich auch mit der Anschaffung einer Wärmebilddrohne befasst. Dazu soll es noch eine Podiumsdiskussion geben.

Brake/Bollenhagen

Grundschule
Im Moorwald locken große Abenteuer

Im Moorwald locken große Abenteuer

100 ehrenamtliche Naturbotschafter wurden ausgebildet. Sie vermitteln ihr Wissen an Schulen und andere Bildungseinrichtungen. Das Angebot ist kostenlos.

Dummerlohausen

Jagdhornblasen
Kräftige Töne am Dümmerheim

Kräftige Töne am Dümmerheim

Die Landesjägerschaft Niedersachsen hatte den Workshop am Dümmer organisiert. Laut der Organisatoren gibt es beim Jagdhornspielen kein Nachwuchsproblem.

Wiefelstede

Umweltschutz In Wiefelstede
Aus Wildpflanzen wird Biogas

Aus Wildpflanzen wird Biogas

Landwirte und Jäger aus Wiefelstede haben sich für ein ammerlandweites Pilotprojekt zusammengetan: Statt Mais und Getreide sollen Wildpflanzen in Biogasanlagen landen.

Sonderpreis für Inklusion

Sonderpreis für Inklusion

Einen Sonderpreis für Inklusion hat der Sportivationstag erhalten. Das Sportfest für Kinder und Jugendliche mit ...

Kameraden, Bläser, Graffiti

Kameraden, Bläser, Graffiti

Vor beeindruckender Kulisse des Jagdschlosses Clemenswerth in Sögel hat kürzlich der 7. Landeswettbewerb im Jagdhornblasen ...

Petersfeld

Viel Los Bei „jagd Und Natur“ Im Rhodo-Park
Spannende Einblicke in die Jäger-Welt

Spannende Einblicke in die Jäger-Welt

Jagdhornbläsergruppen, Präsentation von Jagdhunderassen, Märchenstunde mit „Anne’s Bühne“, evangelischer Gottesdienst, ...

Gifhorn/Löningen

Jägerschaft
Rainer Diekmann erhält Nadel in Gold

Rainer Diekmann erhält Nadel in Gold

Sehr erfreut zeigten sich der Vorsitzende der Jägerschaft des Landkreises Cloppenburg Bernd Kurmann aus Bösel und ...

Eckwarderhörne

Oberfeuer
Natur-Netzwerker tagen in Butjadingen

Natur-Netzwerker tagen in Butjadingen

Landesweit auf großes Interesse stößt das von der Stiftung Oberfeuer Preußeneck zusammengestellte Programm für ...

Celle/Sögel

Wolf nahe Celle illegal erschossen

Im Kreis Celle in der Nähe von Hermannsburg ist am Montag ein Wolf von einer unbekannten Person illegal erschossen ...

Neusüdende

Über den Wolf sprechen

Um das Thema „Wolf. Weide. Wahl.“ geht es am Freitag, 17. Mai, auf dem Hof von Dieter Ahlers in Neusüdende, Grafestraße ...

Für Leistung ausgezeichnet

Für Leistung ausgezeichnet

Jagen, das sei kein Hobby wie Briefmarkensammeln, machte Kreisjägermeisterin Talke Ruthenberg den neuen Jungjägern ...

Mollberg/Heidkamperfeld

Projekt In Der Gemeinde Wiefelstede
Wo die Hoffnung auf bunte Äcker keimt

Wo  die Hoffnung auf bunte Äcker keimt

Die Jägerschaft möchte Wildpflanzenmischungen als weitere Kultur zur Biomasseproduktion etablieren. Die Jäger sind überzeugt: Die Ansaat als Kultur fördert die Arten- und Insektenvielfalt, bietet Rückzugsräume für Tiere auch im Winter und bindet das ganze Jahr auch bei normaler Düngung viel Stickstoff und ist deshalb gut fürs Grundwasser.

Altona

Jägerschaft Oldenburg-Delmenhorst
„Wir sind auch Jägerland Nummer eins“

„Wir sind auch Jägerland Nummer eins“

Der Vorstand der Kreisjägerschaft wurde im Amt bestätigt. Viele Hegeringe beteiligen sich an der Wildtiererfassung.

Wardenburg

Wardenburger Jäger Versammeln Sich
Verbreitung der Nutrias bereitet Hegering Sorge

Verbreitung der Nutrias bereitet Hegering Sorge

Bei der Jahreshauptversammlung des Hegering Wardenburg stand einiges auf dem Programm. Hegeringleiter Dr. Josef ...