• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

LANDESMUSEUM-FÜR-KUNST-UND-KULTURGESCHICHTE

Oldenburg

Nacht Der Museen In Oldenburg
Museum mal ganz anders

Museum mal ganz anders

Alle Museen im Schnelldurchlauf, ausgewählte Museen konzentriert, alleine oder in Gruppen – die Nacht der Museen bietet alle Optionen.

Oldenburg

Umstrittenes Standbild In Oldenburg
Graf-Anton-Günther-Statue reitet nun doch vors Schloss

Graf-Anton-Günther-Statue reitet nun doch vors Schloss

Teilsieg für Oldenburger Verehrer von Graf Anton Günther: Das Denkmal soll 2019 im Schlossinnenhof gezeigt werden.

Oldenburg

Nacht Der Museen
Strenge Bildungstempel mal ganz lässig

Strenge Bildungstempel mal ganz lässig

Sieben Museen und Kunsthäuser öffnen am Samstag, 22. September, von 18 bis 24 Uhr ihre Türen. Ein abwechslungsreiches Programm mit viel Musik, kurzen Führungen und Mitmachaktionen soll den Besuchern einen neuen Zugang zu den Ausstellungen bieten.

Oldenburg

Ausgestellt
Wettstreit zwischen Apoll und Pan

Wettstreit zwischen Apoll und Pan

Das „Urteil des Midas“ entstand um 1600. Die mythologische Szene ist in den „Metamorphosen“ Ovids beschrieben.

Oldenburg

Vorverkauf für Nacht der Museen

In drei Wochen – am Samstag, 22. September – laden die Oldenburger Museen zur Nacht der Museen ein. Der Vorverkauf ...

Oldenburg

Barocktanz im Schloss

Ein ganz besonderes Barocktanztraining bietet das Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte an diesem Samstag, ...

Mit den Augen der Tiere sehen

Mit den Augen der Tiere sehen

Armin A. Angert – Landschaften und Seelandschaft, Illusionsmalerei (bis 30. Juli) Barbara Habermann und Lioba Müller ...

Oldenburg

Druckgrafik
Grafiker Jan Oeltjen entdecken

Grafiker Jan Oeltjen entdecken

Die Arbeiten stammen aus der Grafischen Sammlung des Landesmuseums Oldenburg. Es ist die bedeutendste öffentliche Oeltjen-Sammlung Deutschlands.

Ein Jahr in Oldenburg

Ein Jahr in Oldenburg

Ewa Martens – Blick ins Blaue, abstrakte Malerei (bis 30. Juni) Carola Bührmann – Die alte AEG und andere…, Fotografie ...

Oldenburg

Künstler
Warum man Hein nicht mit Hin verwechseln sollte

Warum man Hein nicht mit Hin verwechseln sollte

Bereits seit über einem Jahr wird am Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg zum Thema „Zwischen ...

Tel Aviv/Oldenburg

Architektur
Tel Aviv feiert Bauhaus-Jubiläum

Tel Aviv feiert Bauhaus-Jubiläum

Tel Aviv bekommt zum 100. Jubiläum der Gründung der Kunstschule Bauhaus ein neues Besucherzentrum für die „Weiße ...

Bookholzberg/Oldenburg

Ns-Kunstsammlung
Zwischen „harmlos“ und „subtil“

Zwischen „harmlos“  und „subtil“

Mehr als 60 Kunstwerke lagern in Oldenburg. Sie wären für das IDZ zur Freilichtbühne Bookholzberg von Interesse.

Ganderkesee

Radiosender im Ausschuss Thema

Drei Vorträge stehen auf der Tagesordnung des Ausschusses für Bildung und Kultur, der sich an diesem Dienstag um ...

Oldenburg

Kunst
Wo es prächtig grünt und blüht

Wo es prächtig grünt und blüht

Die befreundeten Künstler teilten die Faszination für exotische Pflanzen. Das Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg präsentiert rund 80 Werke.

Kreisch, Trööt, Quietsch

Kreisch, Trööt, Quietsch

Ewa Martens – Blick ins Blaue, abstrakte Malerei (bis 30. Juni) Carola Bührmann – „Die alte AEG und andere…“, Fotografie ...

Oldenburg

Museumstag
Reif fürs Museum: Wo aus Kindern Künstler werden

Reif fürs Museum: Wo aus Kindern Künstler werden

Mit dem Sommerwetter ist erst einmal Schluss – ein Grund mehr am Sonntag ins Museum zu gehen. An diesem Sonntag ...

Dr. Michael Reinbold
Engholm wusste früh davon

Betrifft: „Engholms Rücktritt schockierte die SPD – Affäre: Warum der 3. Mai 1993 für die Sozialdemokraten ein ganz bitterer Tag war“, Nachrichten, 3. Mai

Oldenburgs Einkaufswelt im Wandel

Oldenburgs Einkaufswelt im Wandel

Ewa Martens – Blick ins Blaue, Malerei Ebba van Hoorn – Der Moment im Wandel, Skulpturen Susanne Maurer – Kleine ...

Bookholzberg

Dokumentationszentrum
Eröffnung weiter verschoben

Eröffnung weiter verschoben

Im Mai soll es eine Sonderausstellung geben. Dann wollen Förderverein und Arbeitskreis Bilder aus dem Fundus des Oldenburger Landesmuseums zeigen.