• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

landgericht-braunschweig

News
LANDGERICHT-BRAUNSCHWEIG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Braunschweig

Winterkorn: Prozessstart noch offen

Ein halbes Jahr nach der Betrugsanklage gegen Ex-VW-Chef Martin Winterkorn und vier weitere Führungskräfte wegen ...

Sondersitzung
VW-Betriebsversammlung: Manager-Anklage und Ausblick

VW-Betriebsversammlung: Manager-Anklage und Ausblick

Die Anklage gegen die eigene Führungsspitze mache "betroffen" und "verunsichere", schreibt der VW-Vorstand an die Belegschaft. Bei einer Versammlung am Stammsitz bekamen die Mitarbeiter nun weitere Informationen - bei vielen geht der Blick auch nach vorn.

Dieselaffäre
Anklage wegen Marktmanipulation: VW-Führung soll vor Gericht

Die Ermittlungen dauerten lange, jetzt sind sich die Strafverfolger sicher: Manager aus der obersten Führungsetage von VW sollen Anleger vor dem Beginn des Abgasskandals im Unklaren gelassen haben. Auch vier Jahre nach "Dieselgate" wird der Konzern das Thema nicht los.

Braunschweig

Podehl Legt Revision Ein
Ehemaliger Polizeichef wehrt sich gegen Verurteilung

Ehemaliger Polizeichef wehrt sich gegen Verurteilung

Der ehemalige Wolfsburger Polizeichef Hans-Ulrich Podehl wurde wegen Bestechlichkeit zu einer Geldstrafe von 11.400 Euro verurteilt worden. Ziel der eingelegten Revision sei es, das Urteil auf Fehler zu überprüfen.

Viele Fragen
Prozess gegen Ex-VW-Chef Winterkorn könnte sich verzögern

Prozess gegen Ex-VW-Chef Winterkorn könnte sich verzögern

Die Anklage steht, doch womöglich sind einige Punkte noch nicht "ausermittelt": Das Betrugsverfahren gegen Ex-VW-Chef Winterkorn könnte sich in die Länge ziehen. Wann der erwartete Prozess startet, ist unklar - das Gericht will zunächst weiteren Fragen nachgehen.

Braunschweig

Prozess
Landgericht spricht Ex-Polizeichef schuldig

Landgericht spricht Ex-Polizeichef schuldig

Der ehemalige Wolfsburger Polizeichef Hans-Ulrich Podehl ist wegen Bestechlichkeit zu einer Geldstrafe von 11 400 ...

Braunschweig

Land muss 1,1 Mio. an Arzt zahlen

Ein im Göttinger Transplantationsskandal freigesprochener Chirurg soll mit mehr als einer Million Euro vom Land ...

Braunschweig

Prozess
Gab es unmoralisches Angebot?

Gab es ein unmoralisches Angebot für einen Job bei der Wolfsburger Polizei? Der frühere Leiter der Inspektion, ...

Braunschweig

Urteil
Neun Jahre Haft für Nachhilfelehrer

Für den Missbrauch von zwei Mädchen hat das Landgericht Braunschweig einen 60-Jährigen zu neun Jahren Gefängnis ...

Niedrige Beweggründe?
33-Jähriger wegen Mordes am Freund der Schwester vor Gericht

In Salzgitter wird fünfmal auf einen Mann geschossen. Das Opfer stirbt noch am Abend in einer Klinik. Sieben Monate nach der Tat beginnt der Prozess gegen einen 33-Jährigen, der mit der Liebesbeziehung seiner Schwester nicht einverstanden war.

Oldenburg/Celle

Attacke mit Gabel hat Nachspiel

Der verurteilte Islamist und frühere Neonazi Sascha L. aus dem südniedersächsischen Northeim muss sich wegen einer ...

Braunschweig

Vw-Musterverfahren
Ansprüche nicht bündelbar

Ansprüche nicht bündelbar

Im Mammutprozess nach der Dieselaffäre müssen sich Volkswagen AG und Porsche SE mit Aktionärs-Klagen auseinandersetzen. Nach fast einem Jahr Verhandlung gibt es eine erste Entscheidung.

Braunschweig

Missbrauch
Nachhilfelehrer bereits vorbestraft

Ein wegen sexuellen Missbrauchs zweier Mädchen angeklagter Nachhilfelehrer aus Braunschweig ist ein verurteilter ...

Dieselaffäre
Gericht klärt Zuständigkeit in VW-Musterverfahren

Gericht klärt Zuständigkeit in VW-Musterverfahren

Im Mammutprozess nach der Dieselaffäre müssen sich Volkswagen AG und Porsche SE mit Aktionärs-Klagen auseinandersetzen. Nach fast einem Jahr Verhandlung gibt es eine erste Entscheidung. Anzeichen dafür, dass das Verfahren nun Fahrt aufnimmt, fehlen weiter.

Braunschweig

Gericht
Freigesprochener Arzt will 1,2 Millionen

Freigesprochener Arzt will 1,2 Millionen

Statt in einem Gefängnis in Deutschland zu sitzen, hätte er in Jordanien 50 000 US-Dollar im Monat verdienen können: ...

Braunschweig

Boxtrainer verging sich an Mädchen

Ein früherer Boxtrainer aus Salzgitter muss wegen schweren sexuellen Missbrauchs ins Gefängnis. Das Landgericht ...

Braunschweig

Käfer-Design: Gericht weist Klage ab

Im Streit um die Urheberrechte für das Design des legendären VW Käfer und seines Nachfolgers New Beetle hat die ...

Wem stehen die Rechte zu?
Gericht weist Klage im Urheberstreit über VW-Käfer-Design ab

Gericht weist Klage im Urheberstreit über VW-Käfer-Design ab

Das Design des legendären VW-Käfer beschäftigt die Justiz. Es geht um Urheberrechte und Millionen Euro. Wem stehen sie zu? Die Richter finden eine eindeutige Antwort auf diese schwierige Frage.

Braunschweig

Frauen mit Voodoo erpresst?

Im Prozess um Menschenhandel und Zuhälterei am Landgericht Braunschweig hat die Angeklagte eingeräumt, eine Wohnung ...