NWZonline.de

landgericht-münchen

News
LANDGERICHT-MÜNCHEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

München
Noch ein "Todespfleger"? Mordermittlungen im Krankenhaus

Noch ein "Todespfleger"? Mordermittlungen im Krankenhaus

Im Herbst 2020 macht eine Festnahme in München Schlagzeilen: Ein Pfleger soll im Krankenhaus versucht haben, drei Patienten umzubringen. Jetzt zeigt sich: Es könnte alles noch viel schlimmer sein.

Sittenwidrige Schädigung
BGH entlastet Opfer von Schneeballsystemen von Beweispflicht

BGH entlastet Opfer von Schneeballsystemen von Beweispflicht

Bei Geldanlagen kann man aufs falsche Pferd setzen. Opfer bestimmter Geschäftsmodelle haben oft nicht die nötigen Einblicke hinter die Kulissen. Um ihre Rechte bei Betrügereien einzuklagen, brauchen sie die auch nicht - das hat jetzt der BGH entschieden.

Anlagebetrug
BGH befreit Opfer von Schneeballsystemen von Beweispflicht

BGH befreit Opfer von Schneeballsystemen von Beweispflicht

Bei Geldanlagen kann man aufs falsche Pferd setzen. Opfern bestimmter Geschäftsmodelle fehlen oft die nötigen Einblicke. Jetzt stärkt der BGH die Anleger-Rechte bei der Betrugsmasche Schneeballsystem.

BGH-Urteil
Man kann zu alt zum Feiern sein

Man kann zu alt zum Feiern sein

"Fight for your right to party": Ein Münchener hat die Beastie Boys beim Wort genommen und ist für sein Recht zu feiern vor den Bundesgerichtshof gezogen. Er fühlte sich aus Altersgründen diskriminiert.

Bundesgerichtshof
Diskriminierungsklage: Zu alt für Musik-Event?

Diskriminierungsklage: Zu alt für Musik-Event?

Du kommst hier nicht rein! Als er mit Freunden auf eine Open-Air-Party in München will, scheitert ein Mann - weil er zu alt aussieht. Er fühlt sich diskriminiert und zieht vor den Bundesgerichtshof.

Kriminalität
"Alles voller Blut" - Prozess um Mord im Altenheim

"Alles voller Blut" - Prozess um Mord im Altenheim

Die alte und kranke Frau sollte dort in Sicherheit sein, stattdessen wurde sie Opfer eines brutalen Verbrechens. In München hat ein Prozess um Mord und Vergewaltigung begonnen. Der mutmaßliche Tatort: ein Altenheim.

Prozess in München
Angeklagter bestreitet Vergewaltigung bei Massage

Angeklagter bestreitet Vergewaltigung bei Massage

Ein Physiotherapeut aus München soll sich bei Massagen Frauen aufgezwungen haben. Vor Gericht bestreitet der einschlägig Vorbestrafte die Vorwürfe - und spricht von einer "ganzheitlichen Methode".

Rechtsstreit
Google: Berufung gegen Portal-Urteil zurückgezogen

Google: Berufung gegen Portal-Urteil zurückgezogen

Erst sah es danach aus, als ob sich der Rechtsstreit zwischen einem Medienkonzern und Google zu einem Portal des Gesundheitsministeriums in die Länge ziehen könnte. Doch es kommt nun doch anders.

Online-Käufe
BGH billigt Extra-Gebühr fürs Online-Bezahlen mit Paypal

BGH billigt Extra-Gebühr fürs Online-Bezahlen mit Paypal

Wer im Internet bucht oder einkauft, kann oft aus einer ganzen Reihe an Bezahlmöglichkeiten wählen. Doch nicht alle müssen per Gesetz für den Kunden kostenlos sein, stellt nun der Bundesgerichtshof klar. Und auch die Zahlungsdienste selbst haben ein Wörtchen mitzureden.

Paypal & Co.
BGH billigt Extra-Gebühr fürs Online-Bezahlen

BGH billigt Extra-Gebühr fürs Online-Bezahlen

Wer im Internet bucht oder einkauft, kann oft aus einer ganzen Reihe an Bezahlmöglichkeiten wählen. Doch nicht alle müssen per Gesetz für den Kunden kostenlos sein, stellt nun der Bundesgerichtshof klar.

Kriminalität
"Kamikaze" - Münchner Raser wegen Mordes verurteilt

"Kamikaze" - Münchner Raser wegen Mordes verurteilt

Ein Autofahrer flieht vor der Polizei, rast in eine Gruppe Jugendlicher, ein 14-Jähriger stirbt. War das Mord? Dazu hat das Landgericht München I jetzt eine eindeutige Ansicht verkündet.

München
Fahrt in Menschengruppe - Prozess um fünffachen Mordversuch

Fahrt in Menschengruppe - Prozess um fünffachen Mordversuch

Ein Autofahrer fährt in eine Gruppe Fußgänger. Nach Ansicht der Ermittler tut er das bewusst, will seine Freundin und Tochter treffen. Jetzt beginnt der Prozess. Es geht um fünffachen Mordversuch.

Staatsanwaltschaft
Dieter Wedel wegen Vergewaltigung angeklagt

Dieter Wedel wegen Vergewaltigung angeklagt

Er galt als einer der ganz Großen im deutschen Filmgeschäft - jetzt wird er womöglich vor Gericht gestellt: Die Staatsanwaltschaft München I hat Dieter Wedel wegen Vergewaltigung angeklagt.

Recht im Verkehr
Pferd mit Rad überholt: Wer zahlt nach Sturz der Radlerin?

Pferd mit Rad überholt: Wer zahlt nach Sturz der Radlerin?

Gegenseitige Rücksichtnahme gilt im Straßenverkehr - natürlich auch, wenn sich eher ungewöhnliche Verkehrsteilnehmer wie Reiter darin bewegen. Doch wie viel Abstand zum Pferd müssen Überholende halten?

Klage
BGH prüft Altersdiskriminierung auf Party

BGH prüft Altersdiskriminierung auf Party

Wer Party machen will und am Türsteher scheitert, ärgert sich. In München wurde ein Mann abgewiesen, weil der damals 44-Jährige zu alt aussah. Nun landet sein Fall vor dem BGH.

Prozess
Kindesmissbrauch im Live-Stream: Angeklagter gesteht Chats

Kindesmissbrauch im Live-Stream: Angeklagter gesteht Chats

Es ist vor allem auf den Philippinen ein verbreitetes Verbrechen: Täter werden von Menschen aus anderen Ländern bezahlt, um Kinder sexuell zu quälen. Ein mutmaßlicher Auftraggeber steht vor Gericht.

Gesundheitsportal
Gutachten sieht Probleme bei Bund-Google-Kooperation

Gutachten sieht Probleme bei Bund-Google-Kooperation

Die Bundesregierung will zusammen mit Google verlässliche Gesundheits-Informationen aus seriösen Quellen besser im Netz sichtbar machen. Verstößt das möglicherweise gegen die Pressefreieheit?

OLG-Urteil
Auch Amazon muss Herkunft von Obst und Gemüse angeben

Auch Amazon muss Herkunft von Obst und Gemüse angeben

Jeder Supermarkt vor Ort muss den Verbrauchern sagen, woher das Obst und Gemüse in der Auslage stammt. So schreibt es das Gesetz vor. Geht aber nicht beim Online-Versand, behauptete Amazon vor Gericht. Und zahlt jetzt Lehrgeld.

OLG-Urteil
Auch Amazon muss Herkunft von Obst und Gemüse angeben

Auch Amazon muss Herkunft von Obst und Gemüse angeben

Jeder Supermarkt vor Ort muss den Verbrauchern sagen, woher das Obst und Gemüse in der Auslage stammt. Geht aber nicht beim Online-Versand, behauptete Amazon vor Gericht. Und zahlt jetzt Lehrgeld.