• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

landgericht-münchen

News
LANDGERICHT-MÜNCHEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Gesundheitsportal
Gutachten sieht Probleme bei Bund-Google-Kooperation

Gutachten sieht Probleme bei Bund-Google-Kooperation

Die Bundesregierung will zusammen mit Google verlässliche Gesundheits-Informationen aus seriösen Quellen besser im Netz sichtbar machen. Verstößt das möglicherweise gegen die Pressefreieheit?

OLG-Urteil
Auch Amazon muss Herkunft von Obst und Gemüse angeben

Auch Amazon muss Herkunft von Obst und Gemüse angeben

Jeder Supermarkt vor Ort muss den Verbrauchern sagen, woher das Obst und Gemüse in der Auslage stammt. So schreibt es das Gesetz vor. Geht aber nicht beim Online-Versand, behauptete Amazon vor Gericht. Und zahlt jetzt Lehrgeld.

OLG-Urteil
Auch Amazon muss Herkunft von Obst und Gemüse angeben

Auch Amazon muss Herkunft von Obst und Gemüse angeben

Jeder Supermarkt vor Ort muss den Verbrauchern sagen, woher das Obst und Gemüse in der Auslage stammt. Geht aber nicht beim Online-Versand, behauptete Amazon vor Gericht. Und zahlt jetzt Lehrgeld.

Wegen Corona
C&A muss einbehaltene Miete für April nachzahlen

C&A muss einbehaltene Miete für April nachzahlen

Als in der ersten Welle der Corona-Pandemie die Geschäfte schließen mussten, stellten viele Unternehmen die Mietzahlungen ein. In einem prominenten Fall ist nun das Urteil gefallen.

Indizienprozess
Mord oder Suizid? Angeklagter bestreitet Tötung von Ehefrau

Mord oder Suizid? Angeklagter bestreitet Tötung von Ehefrau

Die Verteidigung geht von Suizid aus, die Staatsanwaltschaft spricht von tödlicher Partnerschaftsgewalt: In München hat ein Indizienprozess um den mutmaßlichen Mord an einer fünffachen Mutter begonnen.

Landgericht München
Kooperation zwischen Spahn-Ministerium und Google untersagt

Kooperation zwischen Spahn-Ministerium und Google untersagt

Ein nationales Gesundheitsportal des Bundes ploppt bei einer Google-Suche nach Krankheiten prominent in einer Infobox auf. Richter sagen jetzt zu der Kooperation: Kartellverstoß.

Nach dem Wechsel
Radschrauben bei Nachkontrolle checken

Radschrauben bei Nachkontrolle checken

Nach dem Radwechsel bitten Werkstätten ihre Kunden meist zur Nachkontrolle der Schrauben. Darauf lassen sich Autofahrer besser ein, um Unfällen und Versicherungsproblemen vorzubeugen.

"Abseitiges Wertesystem"
Missbrauchs-Prozess: Zehneinhalb Jahre Haft für Großvater

Missbrauchs-Prozess: Zehneinhalb Jahre Haft für Großvater

Beim Fernsehen, beim Spielen, in einer Kirche: Ein Großvater muss für den jahrelangen Missbrauch an seinen Stiefenkeln und deren Freunden lange ins Gefängnis. Aus Sicht des Gerichts raubte ihm die eigene Kindheit jeden moralischen Kompass.

Prozess in München
Vor Doping-Urteil: Hörmann und Co. hoffen auf Signalwirkung

Vor Doping-Urteil: Hörmann und Co. hoffen auf Signalwirkung

Vier Monate lang wurde das Doping-System von Mark S. durchleuchtet. In dieser Woche fällt das Landgericht München ein Urteil gegen den Erfurter Arzt. Anti-Doping-Kämpfer hoffen auf ein hartes und abschreckendes Verdikt. Der Richterspruch dürfte wegweisend sein.

Früherer Audi-Chef
Stadler attackiert im Dieselprozess die Staatsanwaltschaft

Stadler attackiert im Dieselprozess die Staatsanwaltschaft

Ex-Audi-Chef Stadler sieht sich im Dieselprozess zu unrecht vorgeführt. Seinen Motorenentwicklern kreidet er an, sie hätten ihn hinters Licht geführt. Doch auch sich selbst macht er Vorwürfe.

Anträge über gut 2,5 Mio.
Millionen-Betrugsverdacht bei Corona-Soforthilfen

Millionen-Betrugsverdacht bei Corona-Soforthilfen

Kaum beschließt der Staat im Frühjahr Corona-Hilfen, da werden erste Betrugsversuche bekannt. Das Landgericht München I beschäftigt sich seit Montag mit einem besonders großen Fall.

Landgericht München
Angeklagter im Prozess um falsche Polizisten gesteht

Angeklagter im Prozess um falsche Polizisten gesteht

Immer wieder bringen falsche Polizeibeamte vor allem ältere Menschen um deren Erspartes. Bei einem Prozess in München gesteht ein 23-Jähriger nun seine Beteiligung an solchen Trickbetrügereien.

Bilanzbetrug
Ex-Wirecard-Chef Braun zieht Haftbeschwerde zurück

Ex-Wirecard-Chef Braun zieht Haftbeschwerde zurück

Seit knapp fünf Monaten sitzt der ehemalige Wirecard-Chef Markus Braun hinter Gittern. Nun verzichtet der österreichische Manager auf die Möglichkeit einer Entlassung vor Weihnachten.

Urteil erwartet
Paypal und Sofortüberweisung - BGH schafft bald Klarheit

Paypal und Sofortüberweisung - BGH schafft bald Klarheit

Wer im Internet bucht oder einkauft, hat oft eine ganze Reihe an Zahlungsmöglichkeiten. Aber nicht immer sind alle kostenlos für den Kunden. Lassen die gesetzlichen Vorgaben solche Extra-Entgelte zu?

Urteil
Vermieter können Kosten für Baumfällarbeiten umlegen

Vermieter können Kosten für Baumfällarbeiten umlegen

Über die Betriebskosten geraten Mieter und Vermieter immer wieder in Streit. Doch die Frage, welche Kosten umlagefähig sind und welche nicht, ist selbst unter Richtern oft umstritten.

Verfahren um Sportmediziner
Doping-Prozess in Verlängerung: Dirk Q. erklärt sich

Doping-Prozess in Verlängerung: Dirk Q. erklärt sich

Einer der größten deutschen Doping-Prozesse wird sich noch bis in den Sommer 2021 erstrecken. In dem Verfahren um den Mediziner Mark S. lässt ein weiterer Angeklagter nun eine Erklärung verlesen. Eine frühere Kundin von Mark S. berichtet von Doping-Praktiken.

München/ oldenburg

Parallelen zum Fall Högel
Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Mordversuchs gegen Pfleger

Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Mordversuchs gegen Pfleger

Für drei Patienten in München wurde der Klinikaufenthalt zur Gefahr. Der Grund: Ein Pfleger, dem von der Staatsanwaltschaft nun drei Mordversuche vorgeworfen werden. Der Fall erinnert stark an den Krankenhausmörder Högel.

In Münchner Klinik
Ermittlungen wegen Mordversuchs gegen Krankenpfleger

Ermittlungen wegen Mordversuchs gegen Krankenpfleger

Gute medizinische Versorgung, umsichtige Pflege - das erhofft man sich im Krankenhaus. Für drei Patienten in München wurde der Klinikaufenthalt allerdings zur Gefahr. Der Grund: Ein Pfleger, dem drei Mordversuche vorgeworfen werden.

Rosige Aussichten
PC-Marktführer Lenovo verdient gut am Trend zum Homeoffice

PC-Marktführer Lenovo verdient gut am Trend zum Homeoffice

In der Corona-Krise haben viele Unternehmen zusätzliche Laptops angeschafft, damit die Beschäftigten von zu Hause aus arbeiten können. Dieser Trend schlägt sich auch in der Bilanz des Weltmarktführers Lenovo nieder.