• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

LANDTAGSWAHL

Wiesbaden

Hessenwahl
Weiche steht auf Schwarz/Grün

Die Hängepartie ist vorbei. Trotz etlicher Pannen bei der Stimmenauszählung wollen sich CDU und Grüne zu
Verhandlungen treffen.

Kein Rücktritt vom Rücktritt
Zeitenwende in der CSU: Nur noch zwei Monate Seehofer

Zeitenwende in der CSU: Nur noch zwei Monate Seehofer

Jetzt ist es amtlich: Am 19. Januar beginnt in der CSU eine neue Zeitrechnung. Die Nach-Seehofer-Ära. Ganz ohne den 69-Jährigen wird es aber erstmal wohl nicht gehen. Minister bleibt er - nur wie lange?

München

Csu-Chef Tritt Zurück
Horst Seehofer gibt sein Amt im Januar ab

Horst Seehofer gibt sein Amt im Januar ab

Lange machte Innenminister Seehofer ein Geheimnis daraus, wann er sein Amt als CSU-Chef abgibt. Jetzt steht ein Termin fest.

Laute Rufe nach Söder
Seehofer tritt am 19. Januar als CSU-Chef ab

Seehofer tritt am 19. Januar als CSU-Chef ab

Knapp einen Monat nach der Pleite bei der Landtagswahl beugt sich CSU-Chef Seehofer dem Druck der Partei. Für die Wahl seines Nachfolgers am 19. Januar fehlt anscheinend nur noch dessen Kandidatur.

Nach Pannenserie
Zeichen stehen in Hessen auf Schwarz-Grün

Zeichen stehen in Hessen auf Schwarz-Grün

Knapp drei Wochen nach der Landtagswahl können sich CDU und Grüne auf Gespräche über eine Neuauflage ihres Bündnisses einrichten. Etliche Pannen bei der Stimmenauszählung und denkbar knappe Mehrheitsverhältnisse sorgten zuvor für viele Spekulationen.

Deutschlandtrend der ARD
Grüne steigen laut Umfrage auf 23 Prozent

Grüne steigen laut Umfrage auf 23 Prozent

Die Union stagniert, die Grünen sind weiter auf Erfolgskurs. Dagegen geht es mit den der SPD laut Umfrage weiter bergab. Und den dritten Platz in der Wählergunst muss sich die Partei auch noch teilen.

Vorsitz der Christsozialen
CSU wartet auf Seehofers Abschiedspläne

CSU wartet auf Seehofers Abschiedspläne

Das Ende des Jahres in der CSU verspricht einmal mehr Aufregung: Wie schon Ende 2017 wartet die Partei auf eine finale Entscheidung zur Zukunft ihres Parteichefs Horst Seehofer.

Kandidaten halten sich bedeckt
CSU wartet auf den Fahrplan für Ende von Seehofers Amtszeit

CSU wartet auf den Fahrplan für Ende von Seehofers Amtszeit

Verlässt Horst Seehofer nun doch die politische Bühne? An diesem Freitag könnte der Noch-CSU-Chef das Rätselraten beenden. Es wäre das Ende einer Ära - 1980 war er erstmals in den Bundestag gekommen.

CDU-Regionalkonferenz
Kandidaten für Merkel-Nachfolge beschwören Aufbruchstimmung

Kandidaten für Merkel-Nachfolge beschwören Aufbruchstimmung

Die Seele der CDU-Basis streicheln und Lippenbekenntnisse zur loyalen Kooperation mit Kanzlerin Merkel: Bei der ersten Regionalkonferenz für die künftige CDU-Spitze versuchen Merz und Spahn Zweifel zu zerstreuen. Den längsten Applaus bekommt Kramp-Karrenbauer.

Warten aufs Endergebnis
Grüne, SPD und FDP loten in Hessen mögliche Ampel aus

Grüne, SPD und FDP loten in Hessen mögliche Ampel aus

Frankfurt (dpa) - Für eine Regierungsbildung in Hessen wollen Spitzenpolitiker von Grünen, SPD und FDP heute in ...

Frankfurt/Main

Hessen-Wahl
Knapp 900 Stimmen falsch zugeordnet

Bei der hessischen Landtagswahl sind knapp 900 Stimmen aus Frankfurt am Wahlabend falsch zugeordnet worden. Das ...

Warten auf Endergebnis
SPD, Grüne und FDP in Hessen sprechen erstmals über Ampel

SPD, Grüne und FDP in Hessen sprechen erstmals über Ampel

Frankfurt (dpa) - Hessische Spitzenpolitiker von SPD, Grünen und FDP wollen sich am Donnerstag in Frankfurt erstmals ...

München

Regierung
Söder verjüngt sein Kabinett

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU, 51) hat sein neues Kabinett merklich verjüngt – und umfassender umgebaut ...

Rücktritt als CSU-Chef
Dobrindt zufrieden mit Seehofers Rückzugsankündigung

Dobrindt zufrieden mit Seehofers Rückzugsankündigung

Horst Seehofer hat es nicht eilig mit den Rücktritten. Aber in der CSU brodelt es. CSU-Landesgruppenchef Dobrindt findet schon mal lobende Abschiedsworte für den 69-Jährigen. Andere werden deutlicher.

Rückzug auf Raten
Seehofer geht als CSU-Chef - und will Innenminister bleiben

Seehofer geht als CSU-Chef - und will Innenminister bleiben

Das Rückzugsmanöver von CSU-Chef und Bundesinnenminister Seehofer erinnert deutlich an das von CDU-Chefin und Kanzlerin Merkel: Rückzug auf Raten. Ob er das durchhält?

Analyse
Am Ende allein: Seehofer gibt auf - bald

Am Ende allein: Seehofer gibt auf - bald

Die Liste seiner politischen Erfolge ist lang, die seiner politischen Niederlagen auch - und letztere wurde zuletzt immer länger. Nächstes Jahr will Horst Seehofer seine Karriere nun beenden. Eine Zäsur.

München

Csu
Seehofer kündigt seinen Rücktritt an

CSU-Chef und Bundesinnenminister Horst Seehofer will im kommenden Jahr seine beiden Spitzenämter abgeben. Das kündigte ...

München

Seehofer will CSU-Vorsitz abgeben

Knapp einen Monat nach der schweren CSU-Pleite bei der Landtagswahl und unter massivem Druck der eigenen Parteibasis ...

München

Erklärung Noch Diese Woche?
Seehofer leitet Rücktritt als CSU-Chef und Minister ein

Seehofer   leitet Rücktritt  als CSU-Chef und Minister ein

Der 69-Jährige beugt sich dem parteiinternen Druck: Er will im kommenden Jahr seine politische Karriere beenden – und nennt 2019 schon vollmundig das „Jahr der Erneuerung“ für seine Partei.