• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de

LANDTAGSWAHL

Wahlalter
„Interessen der Jungen im Blick haben“

Die Bundestags- und die Landtagswahl sind im Moment Thema im Politik-Unterricht an der IGS in Wardenburg: Wie ist ...

Ganderkesee/Landkreis

Fragen an die Kandidaten

Ob Innere Sicherheit oder Personalprobleme an den Schulen, ob große Verkehrsprojekte oder Konflikte zwischen Landwirtschaft ...

Wardenburg

Wahl
Briefwahlunterlagen für Landtagswahl anfordern

Kaum ist das eine Kreuz gemacht, beginnen schon die Vorbereitungen zur nächsten Wahl: Wahlberechtigte, die in das ...

Kommentar

Brandkatastrophe Ritterhude
Armutszeugnis
von Gunars Reichenbachs, Büro Hannover

Schon drei Jahre liegt die Brandkatastrophe in Ritterhude mit einem Toten und einem Millionenschaden zurück. Und ...

Berne

Wahl
Berner haben am Sonntag gleich drei Stimmen

Die Berner haben den übrigen Wesermärschlern am Sonntag etwas voraus: eine Stimme. Während alle wahlberechtigten ...

Im Nordwesten

Wahlbeteiligung
Wie viele werden es diesmal sein?

Wie viele werden es diesmal sein?

Drei Prozent unter dem Landesdurchschnitt: So wenige machten 2013 ihr Kreuz bei der Bundestagswahl. Warum das so ist, haben Forscher analysiert.

Friesland

Wahl
NWZ-Leser befragen Landtagskandidaten

Nach der Bundestagswahl ist vor der Landtagswahl: Am Sonntag, 15. Oktober, wählt Niedersachsen einen neuen Landtag. ...

Hude

Juniorwahl
Hier dürfen alle den Bundestag wählen

Hier dürfen alle den Bundestag wählen

Im Projekt Juniorwahl können Schüler ihren Bundestag wählen. 315 Huder machten an der Peter-Ustinov-Schule ihre Kreuze.

Hannover/Seoul

Gerhard Schröder
Der Altkanzler und die Südkoreanerin

Der Altkanzler und die Südkoreanerin

Gibt es wieder eine Frau an der Seite von Gerhard Schröder? Lange Zeit war nach der Trennung von seiner Gattin ...

Analyse Zur Bundestagswahl
Merkel – die ewige Kanzlerin?

Merkel – die ewige Kanzlerin?

Nur Helmut Kohl und Konrad Adenauer waren länger im Amt als sie: CDU-Chefin Angela Merkel regiert nun seit zwölf Jahren das Land. Aber wie lange noch? Wird sie bei einer Wiederwahl volle vier Jahre im Amt bleiben?

Cloppenburg

Bundestagswahl
21000 Stimmen schon in der Urne

21000 Stimmen schon in der Urne

In der Stadt Cloppenburg haben bis Mittwochmittag bereits 3375 Menschen gewählt. 2013 waren es insgesamt „nur“ 2300 Bürger.

Friesland

Landtagswahl
Wahlkampf: Kandidaten auf dem Podium

Nach der Bundestagswahl ist vor der Landtagswahl: Mit einer Podiumsdiskussion starten NWZ, Wilhelmshavener Zeitung und Radio Jade in die heiße Phase.

Oldenburg

Schulstruktur
IGS will mehr Geld für Inklusion

IGS will mehr Geld für Inklusion

An der Helene-Lange-Schule diskutierten Politiker. Es ging um Verbesserung der Inklusion.

Wildeshausen

Gerangel um Schule geht weiter

Wie geht es an den Förderschulen in Niedersachsen weiter? Besteht Hoffnung, dass sie doch noch länger erhalten ...

Landkreis/Wildeshausen

Politik
Jusos fordern im Landkreis U-18-Wahl

Eine Beteiligung an den U-18-Wahlen: Das fordern die Jusos im Landkreis Oldenburg in einem Brief an die Bürgermeister ...

Landkreis/Oberlethe

Förderschulen
Kreis will erst Landtagswahl abwarten

Politik und Verwaltung sind verunsichert: Im Wahlkampf haben einige Parteien in Aussicht gestellt, die Förderschulen erhalten zu wollen.

Fan-Streit
Niedersachsens Ministerpräsident Weil kritisiert 96-Ultras

Niedersachsens Ministerpräsident Weil kritisiert 96-Ultras

Hannover (dpa) - Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil hat sich in den Fan-Streit bei Hannover 96 eingeschaltet ...

Hannover

Landtag
Auch Haudegen besitzen ein weiches Herz

Auch Haudegen besitzen ein weiches Herz

FDP-Fraktionschef Christian Dürr geht. Er bekommt sogar Beifall von SPD und Grünen.

Berlin

Nwz-Analyse Zur Bundestagswahl
Was wird aus Martin Schulz?

Was wird aus Martin Schulz?

Die Zukunft des Kanzlerkandidaten hängt an wenigen Prozentpunkten. Messlatte für Schulz ist das Ergebnis von 2013, jene 25,7 Prozent, die Peer Steinbrück erreicht hatte.