• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

LANDTAGSWAHL

Scharfe Attacken auf die AfD
Söder beerbt Seehofer und soll CSU zu neuer Stärke führen

Söder beerbt Seehofer und soll CSU zu neuer Stärke führen

Die CDU hat vorgelegt, jetzt ist auch der Wechsel bei der CSU perfekt: Söder und Kramp-Karrenbauer sollen die Union im Europawahljahr wieder zu Erfolgen führen. Der neue CSU-Chef hat noch eine Überraschung für Vorgänger Seehofer parat.

Analyse
Unwort-Debatte: Nur zugespitzt oder nach rechts verschoben?

Unwort-Debatte: Nur zugespitzt oder nach rechts verschoben?

Mit dem Begriff "Anti-Abschiebe-Industrie" hat Alexander Dobrindt im vergangenen Frühjahr die politische Debatte befeuert - und nun das "Unwort" für 2018 geliefert. Seine Aussage fiel in eine erhitzte Debatte.

Martin Dulig

Martin Dulig

Sachsens SPD geht mit ihrem Parteichef Martin Dulig als Spitzenkandidat in die Landtagswahl am 1. September. Der ...

Treffen in Riesa
Proteste und zähe Kandidatenwahl bei AfD-Europaversammlung

Proteste und zähe Kandidatenwahl bei AfD-Europaversammlung

Bis zu zehn Bewerber für einen mittelprächtigen Listenplatz. Und jeder will sich weitschweifig vorstellen. Der zweite Europa-Parteitag der AfD wird für die Teilnehmer zur Geduldsprobe. Draußen vor der Halle formiert sich Protest.

Berlin/Riesa

Partei
Neue Abspaltung bei der AfD

Gemunkelt wurde darüber seit einiger Zeit. Nun hat der Ex-Landeschef der AfD in Sachsen-Anhalt, André Poggenburg, seiner Partei den Rücken gekehrt.

André Poggenburg

André Poggenburg

Er ist über viele Jahre eines der bekanntesten wie umstrittensten Gesichter der AfD: Nie um harsche Worte oder ...

Werner Neumann
Wahlrecht bevorzugt AfD-Aufstieg

Betrifft: „Durchmarsch für die AfD – Wie die Partei sich bei drei Landtagswahlen im Osten beweisen könnte“, Analyse von Simone Rothe, Jörg Schurig und Rochus Görgen, Meinung, 29. Dezember

Kurzporträt
Sachsen-Anhalts AfD-Gesicht Poggenburg

Sachsen-Anhalts AfD-Gesicht Poggenburg

Magdeburg (dpa) - Er ist über viele Jahre eines der bekanntesten wie umstrittensten Gesichter der AfD: Nie um harsche ...

"Aufbruch deutscher Patrioten"
Wo Rechte trefflich streiten: Weitere Abspaltung bei der AfD

Wo Rechte trefflich streiten: Weitere Abspaltung bei der AfD

Die Zersplitterung der AfD schreitet weiter voran. Doch so lange das Protestpotenzial in der Wählerschaft bleibt, wird die Rumpf-AfD wohl weiter zweistellige Ergebnisse einfahren - vor allem im Osten.

Parteiführung will andere EU
AfD bekommt mit Poggenburg neue Konkurrenz von Rechtsaußen

AfD bekommt mit Poggenburg neue Konkurrenz von Rechtsaußen

AdP statt AfD? Vor den Landtagswahlen in Ostdeutschland gründen unzufriedene AfD-Mitglieder einen rechten Ableger. Das wirft auch einen Schatten auf die Europawahlversammlung der AfD. In Riesa debattieren die Delegierten über "Dexit" oder "No Dexit".

AfD verliert, Grüne legen zu
Bayern-Umfrage sieht CSU nur noch bei 35 Prozent

Bayern-Umfrage sieht CSU nur noch bei 35 Prozent

Es geht noch tiefer für die CSU: Nach der Bayern-Wahl und vor dem Wechsel an der Parteispitze sackt die Partei auf 35 Prozent ab. Und wie bei der Wahl profitiert nicht die AfD, sondern eine andere Partei.

Frankfurt (oder)

Klausurtagung
Grüne werben für „neue Gemeinsamkeit“

Grüne werben für „neue Gemeinsamkeit“

Vor den drei Landtagswahlen in Ostdeutschland im Herbst wollen die Grünen mit Vorschlägen für eine Angleichung ...

CSU hofft auf frischen Wind

CSU hofft auf frischen Wind

Belrin

Soziale Medien
„Bye bye, Twitter und Facebook“

„Bye bye, Twitter und Facebook“

Auf Twitter folgen Habeck bisher mehr als 48 000, auf Facebook folgen mehr als 49 000. Darauf will er künftig verzichten.

Ärger in sozialen Netzwerken
"Bye bye, Twitter und Facebook": Habeck verlässt Netzwerke

"Bye bye, Twitter und Facebook": Habeck verlässt Netzwerke

Das Jahr beginnt für Grünen-Chef Habeck mit doppeltem Ärger in sozialen Netzwerken: Private Daten aus Facebook wurden gestohlen, außerdem sorgt ein Wahlkampf-Tweet für Spott. Der Politiker reagiert zerknirscht - und geht einen radikalen Schritt.

Vor Landtagswahl im September
Gauland: AfD soll stärkste Partei in Brandenburg werden

Gauland: AfD soll stärkste Partei in Brandenburg werden

Rangsdorf (dpa) - Der AfD-Bundesvorsitzende Alexander Gauland hat seine Partei in einer kämpferischen Rede auf ...

Kommentar

CSU-FraktionsKlausur
Zahmes Kätzchen
von Andreas Herholz, Büro Berlin

Kreuth, – das sei nicht der Ort, um die weiße Flagge zu hissen, hatten sich CSU-Politiker einst in der Vergangenheit ...

Nach Prügelattacken
Polizei prüft Berichte über rechte Bürgerwehr in Amberg

Polizei prüft Berichte über rechte Bürgerwehr in Amberg

Nach mutmaßlichen Angriffen junger Asylbewerber auf Passanten in Amberg gibt es Gerüchte um eine rechte Bürgerwehr in der oberpfälzischen Stadt. Die Polizei untersucht, was an den Berichten dran ist. Aus dem Rathaus gibt es ein Dementi.

Dresden/Erfurt/Potdsam

Analyse
Durchmarsch für die AfD?

Wahlprognosen sind eine Sache für sich. Die AfD schneidet in der Realität meist besser ab als bei Umfragen. 2019 kann sie das bei drei Landtagswahlen im Osten beweisen.