• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

landwirtschaftskammer

News
LANDWIRTSCHAFTSKAMMER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hude

Hude Blüht Auf!
Immer mehr Flächen werden bunte Wiesen

Immer mehr   Flächen werden bunte Wiesen

Öffentliche Flächen, „die eh da sind“, werden durch Einsaat von Wildblumenmischungen aufgewertet. So blüht Hude auf.

Oldenburg

Landwirtschaft
Neues Netzwerk fürs Tierwohl

Neues Netzwerk fürs Tierwohl

Startschuss für das Netzwerk Fokus Tierwohl: Das vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) ...

Landkreis/Huntlosen

Landwirtschaft
„Der Nabu fährt uns in die Hacken“

„Der Nabu fährt uns in die Hacken“

Der Vorstand des Kreislandvolkverbandes Oldenburg begrüßt ausdrücklich das klare Bekenntnis des niedersächsischen ...

Garrel

Fleischbranche Im Nordwesten
Roboter als Ersatz für Werkvertragsarbeiter

Roboter als Ersatz für Werkvertragsarbeiter

In den USA sind Roboter in Schlachtbetrieben verbreitet. Durch Corona wird auch hierzulande eine Technisierungswelle über die Schlachtbranche hinwegfegen, erwartet die Landwirtschaftskammer in Oldenburg.

Digitalisierung
Digitale Technik unterstützt Landwirte

Digitale Technik ist im Stall und auf dem Acker inzwischen unverzichtbar. Die Landwirtschaftskammer berät und bildet die Landwirte weiter.

Erzeugergemeinschaft warnt
Einige Krabbenfischer überstehen Jahr nicht

Einige Krabbenfischer überstehen Jahr nicht

Die Nachfrage nach Krabben ist bei den Verbrauchern weiter hoch. Dennoch stehen die Krabbenfischer vor einer düsteren Zukunft.

Haschenbrok

Artenvielfalt
35 Hektar Blühstreifen in Großenkneten

35 Hektar Blühstreifen in Großenkneten

Es summt und brummt auf dem sechs Meter breiten Blühstreifen zwischen zwei Maisfeldern im Revier Hengstlage bei ...

Krummhörn

Regionale Lebensmittel In Ostfriesland
So vielfältig sind die Hofläden in der Krummhörn

So vielfältig sind die Hofläden in der Krummhörn

Lebensmittel aus der Region sind gefragt, besonders in Ostfriesland. Dort bietet eine Vielzahl an Hofläden viel mehr als Käse und Kartoffeln. Ein Überblick über die Angebote in der Krummhörn.

Lindern

Tierhaltung Im Landkreis Cloppenburg
Neue Verordnung macht Kälbermästern schwer zu schaffen

Neue Verordnung macht Kälbermästern schwer zu schaffen

Im Zuge der Nutztierhaltungs-Verordnung müssen Kälbermäster in drei Jahren Ställe umrüsten. Das kostet die Landwirte jede Menge Geld.

Großenkneten

Steuerung Von Tierhaltungsanlagen In Großenkneten
Stallbauten jetzt unter Dach und Fach

Stallbauten  jetzt unter Dach und Fach

Die Aufstellung der Bebauungspläne zur Steuerung von Tierhaltungsanlagen in Großenkneten wird jetzt amtlich bekannt gemacht. Damit erlangen sie Rechtskraft.

Ammerland

Diskussion Beim Landvolk Ammerland
Umweltschützer und Bauern im Clinch

Umweltschützer und Bauern im Clinch

Das Tischtuch zwischen dem Ammerländer Landvolkverband und dem Naturschutzbund Deutschland ist zerschnitten. Der Streit dreht sich darum, wie Artenvielfalt und Naturschutz in Niedersachsen gewährleistet werden können. 

Butjadingen/Wesermarsch

Naturschutz In Butjadingen
Artenvielfalt nur mit den Landwirten

Artenvielfalt nur mit den Landwirten

Die Landvolkverbände Wesermarsch und Friesland halten den „Niedersächsischen Weg“ für den richtigen. Das von Grünen und Nabu initiierte Volksbegehren lehnen die Verbände dagegen ab. Das geht aus einem Positionspapier hervor.

Friesland

Volksbegehren Vs. „niedersächsischer Weg“
Landwirtschaft: Einschnitte für mehr Artenschutz

Landwirtschaft:  Einschnitte für mehr Artenschutz

Mehr Artenvielfalt und Naturschutz – das haben sowohl das Volksbegehren als auch der Niedersächsische Weg zum Ziel. Für die Landwirte geht es in beiden Fällen um Beschränkungen. Dennoch beteiligen sie sich.

Garrel/Friesoythe

Schlachter In Not
Tönnies-Sperrung hat Nachhall auch in Garrel

Tönnies-Sperrung hat Nachhall auch in Garrel

Über Wochen konnten bei BMR in Garrel keine Sauen mehr geschlachtet werden. Auch der Preis pro Sau ist deutlich eingebrochen.

Emden

Naturschutzprojekt In Emden
Emder Landwirt hält nach Rückschlägen an Blühwiese fest

Emder Landwirt hält nach Rückschlägen an Blühwiese fest

Im Wolthuser Hammrich finden Hummeln und Co auf 18 000 Quadratmetern ein Blütenmeer. Ein Emder Landwirt hat dort das Naturschutzprojekt „Mehrwiese in Emden“ gestartet. Es zeigen sich erste Erfolge.

Wehnen

Experte für Kräuter werden

Einen Aufbaukurs zum Kräuterexperten bietet die Bezirksstelle Oldenburg-Nord der Landwirtschaftskammer Oldenburg ...

Hannover/Oldenburg

Landwirtschaft Und Umwelt
Niedersächsischer Weg soll es richten

Niedersächsischer Weg soll es richten

Die Vereinbarung ist bundesweit einmalig. Gesellschaftliche Anforderungen sollen so erfüllt werden.

Aschhausen

Ausbildung Im Regionalen Gartenbau
Als Gärtner die Zukunft mitgestalten

Als Gärtner die Zukunft mitgestalten

Die Betriebe suchen Azubis. der aktuelle Image- und Wertewandel könnte dabei nützlich sein.

Vechta

Proteste
Vechtaer Landwirte sauer auf Naturschutzbund

Vechtaer Landwirte sauer auf Naturschutzbund

Die Vechtaer Landwirte sind sauer. Durch das Ausscheren des Naturschutzbundes (Nabu) aus dem Niedersächsischen ...