• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

laves

News
LAVES

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Butjadingen/Wilhelmshaven

Experten-Bericht
Weniger Seehunde im Wattenmeer gezählt

Weniger Seehunde im Wattenmeer gezählt

Seerobben sind auch in der Gemeinde Butjadingen zu sehen. Zählungen haben ergeben, dass der Bestand 2022 im Vergleich zu 2021 rückläufig zu sein scheint.

Zetel

Volksfest in Friesland
Was ist neu, was bleibt gleich? - Das sind die Planungen für den Zeteler Markt

Was ist neu, was bleibt gleich? - Das sind die Planungen für den Zeteler Markt

Die Vorfreude auf den 338. Zeteler Markt steigt. Jetzt hat sich der Marktausschuss getroffen und über den aktuellen Stand der Planungen gesprochen. Was gleich bleibt und was neu kommt, lesen Sie hier.

Oldenburg

Ursache noch unklar
Enten und Schwäne sterben auf Oldenburger Flötenteich – Stadt warnt Tierbesitzer

Enten und Schwäne sterben auf Oldenburger Flötenteich  –  Stadt warnt Tierbesitzer

Die Ursache für das Enten- und Schwanensterben am Flötenteich in Oldenburg ist noch nicht gefunden. Die Stadt warnt Tierbesitzer, Hunde und Katzen dort nicht frei laufen zu lassen.

Oldenburg

Vogelsterben am Flötenteich gibt Rätsel auf
Verendete Enten werden in Oldenburg toxikologisch untersucht

Verendete Enten werden in Oldenburg toxikologisch untersucht

Das Entensterben am und im Oldenburger Flötenteich gibt Rätsel auf. Die Stadt fahndet nach den möglichen Ursachen.

Vechta

Vogelgrippe im Kreis Vechta
124.000 Junghennen in Dinklage werden gekeult

124.000 Junghennen in Dinklage werden gekeult

Neuer Fall von Volgelgrippe im Kreis Vechta: Diesmal ist eine Junghennenaufzucht in der Stadt Dinklage betroffen – mit fatalen Folgen: 124.000 Tiere werden getötet.

Emden/Mariensiel/Nordholz

Natur und Umwelt
Seehundbestand im Wattenmeer zwischen Ems und Elbe stabil

Seehundbestand im Wattenmeer zwischen Ems und Elbe stabil

Zwischen Juni und August werden im Wattenmeer aus dem Flugzeug die Seehunde gezählt. Das Ergebnis in diesem Jahr: Der Bestand ist stabil, die Tiere machen einen gesunden und vitalen Eindruck.

Hannover

Kontrollen vom Laves Oldenburg
Augen auf beim Verzehr von Sushi oder Thunfisch-Pizza

Augen auf beim Verzehr von Sushi oder Thunfisch-Pizza

Das Land Niedersachsen legte den neuen Verbraucherschutzbericht vor. Bei jeder zweiten Betriebsinspektion gab es Beanstandungen. Bekannt werden immer mehr Fälle von Schummelei – zu Lasten der Gesundheit.

Oldenburg

Verbrauchertäuschung
Oft keine echte Vanille im Vanilleeis

Oft keine echte Vanille  im Vanilleeis

Vanilleeis gehört für die Deutschen zum Sommer dazu. Jedoch verwenden viele Eisdielen und Fertigeis-Hersteller laut Laves keine echte Vanille mehr.

Apen

Landesverbandstagung in Apen
Geflügelzüchter haben zum Jubiläum viele Sorgen

Geflügelzüchter haben zum Jubiläum viele Sorgen

Ohne die Zuchtvereine gäbe es viele Geflügelarten längst nicht mehr. Die Schutzmaßnahmen gegen die Geflügelpest machen aber auch ihnen das Leben schwer.

Bad Zwischenahn

Impfung empfohlen
Kaninchenseuche geht in Bad Zwischenahn um

Kaninchenseuche geht in Bad Zwischenahn um

Die Kaninchenseuche hat mehreren Wildkaninchen in Bad Zwischenahn das Leben gekostet. Auch Hauskaninchen können sich infizieren. Das Veterinäramt empfiehlt dringend, die Tiere impfen zu lassen.

Nachhaltiger Leben
Topping für's Butterbrot: Sprossen ziehen, aber sicher

Topping für's Butterbrot: Sprossen ziehen, aber sicher

Selbst die langweiligste Stulle sieht mit Sprossen aus wie im Café. Wer die selbst zieht, spart Geld und vermeidet Müll. Doch Vorsicht: Mit den Keimlingen holt man sich eventuell Keime auf den Teller.

Langeoog

Flüge bis August an Ostfriesischer Küste
Sommermonate sind ideal für das Zählen von Seehunden

Sommermonate sind ideal für das Zählen von Seehunden

Die Zählung der Seehunde an der Küste hat begonnen.15 Runden sind bis August vorgesehen. Die beste Zeit für die Zählung sei der Sommer, da dann die Seehunde an Land kommen, um ihre Jungen aufzuziehen.

Emden

Flüge starten in Emden
Ab Mittwoch werden wieder Seehunde aus der Luft gezählt

Ab Mittwoch werden wieder Seehunde aus der Luft gezählt

Wie viele Seehunde leben im niedersächsischen Wattenmeer? Für diese Frage gehen in diesen Wochen wieder ehrenamtliche Zähler in die Luft. Einer der Flieger startet in Emden.

Oldenburg

Welttag der Biene
Imkerverein Oldenburg über Imkerei und Naturschutz

Imkerverein Oldenburg über Imkerei und Naturschutz

Ist Bienenhaltung eine aktiver Beitrag zum Naturschutz oder gar Massentierhaltung? Anlässlich des Welttages der Bienen hat der Vorstand des Imkervereins Oldenburg dazu seine Gedanken formuliert.

Oldenburg

Heute ist Welttag der Bienen
Am Oldenburger Honig wird fleißig gearbeitet

Am Oldenburger Honig wird fleißig gearbeitet

Für die kleinsten Nutztiere schwärmen viele – nicht nur zum Welttag der Bienen. Auch in Oldenburg sind sie jetzt emsig unterwegs, um Honig zu sammeln. Sie werden von Imkern genau kontrolliert.

Oldenburg

Wildbienen in Oldenburg
Vermeintlicher Hummel-Mangel hat seinen Grund

Vermeintlicher Hummel-Mangel hat seinen Grund

Sie sind die wilden Schwester der Honigbienen: die Hummeln. Zurzeit sind sie allerdings nur wenig zu sehen, hat eine Oldenburgerin festgestellt. Das Bieneninstitut Celle erklärt, warum das so ist.

Roffhausen

Veterinäramt Jade-Weser
Dr. Melanie Schweizer übernimmt von Dr. Norbert Heising

Dr. Melanie Schweizer übernimmt von Dr. Norbert Heising

2007 bei der Gründung des Zweckverbands Veterinäramt Jade-Weser übernahm Dr. Norbert Heising die Leitung. Zuvor war er Amtstierarzt im Landkreis Wittmund.

Wittmund/Friesland

Führungswechsel beim Veterinäramt
Dr. Norbert Heising: „Ich bin dann mal weg“

Dr. Norbert Heising: „Ich bin dann mal weg“

25 Jahren war der Wittmunder Dr. Norbert Heising Geschäftsführer. Jetzt geht er in den Ruhestand. Seine Nachfolgerin und neue Leiterin des Zweckverbands Veterinäramt JadeWeser wird Dr. Melanie Schweizer.

Oldenburg

Oldenburger Lebensmittelprüfer
Ostereier aus Niedersachsen gelten als unbedenklich

Ostereier aus Niedersachsen gelten als unbedenklich

Wer zu Ostern Hühnereier aus niedersächischer Produktion kauft, ist auf der sicheren Seite. Lebensmittelkontrolleure haben keine Salmonellen festgestellt.