• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

liberty-media

News
LIBERTY-MEDIA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Formel 1
Wie bei den "Feuersteins"? Motoren-Partnersuche bei Red Bull

Wie bei den "Feuersteins"? Motoren-Partnersuche bei Red Bull

Der geplante Ausstieg von Honda hat auch Max Verstappen ins Grübeln gebracht. Sebastian Vettels früherer Rennstall Red Bull braucht ab 2022 einen neuen Antrieb. Wer wird es? Und was wird mit Verstappen?

Formel 1
Hamilton und Vettel: Neuer F1-Chef Domenicali gute Wahl

Hamilton und Vettel: Neuer F1-Chef Domenicali gute Wahl

Sotschi (dpa) - Die Formel-1-Topstars Lewis Hamilton und Sebastian Vettel halten Stefano Domenicali als künftigen ...

Nachfolge von Chase Carey
Früherer Ferrari-Teamchef Domenicali wird Formel-1-Chef

Früherer Ferrari-Teamchef Domenicali wird Formel-1-Chef

London (dpa) - Der frühere Ferrari-Teamchef Stefano Domenicali wird im nächsten Jahr neuer Geschäftsführer der ...

Nachfolger von Chase Carey
Medien: Ex-Ferrari-Teamchef Domenicali wird Formel-1-Chef

Medien: Ex-Ferrari-Teamchef Domenicali wird Formel-1-Chef

London (dpa) - Der frühere Ferrari-Teamchef Stefano Domenicali soll Medienberichten zufolge neuer Geschäftsführer ...

Corona-Krise
Formel-1-Einnahmen im zweiten Quartal eingebrochen

Formel-1-Einnahmen im zweiten Quartal eingebrochen

New York (dpa) - Die Einnahmen der Formel 1 sind angesichts der Corona-Pandemie weiter eingebrochen. Wie Rechteinhaber ...

Mit 89 Jahren
Bernie Ecclestone denkt an weiteren Nachwuchs

Bernie Ecclestone denkt an weiteren Nachwuchs

Er hat seiner rund vierzig Jahre jüngeren Frau eine Großfamilie versprochen: Bernie Ecclestone ist auf den Geschmack gekommen.

Ex-Formel-1-Chef
Jung-Papa Ecclestone: Potenzmittel? Nur Vitamin D

Interlaken (dpa) - Trotz seines hohen Alters denkt der langjährige Formel-1-Chef Bernie Ecclestone über weiteren ...

Spätes Glück
Ex-Formel-1-Boss Ecclestone mit 89 Jahren nochmals Vater

Ex-Formel-1-Boss Ecclestone mit 89 Jahren nochmals Vater

Es ist ein Junge und der erste Sohn für Bernie Ecclestone. Die Mutter des Kindes ist mehrere Jahrzehnte jünger als der Vater.

Corona-Krise
Formel 1 verhandelt mit Ersatz-Gastgebern für Not-Kalender

Formel 1 verhandelt mit Ersatz-Gastgebern für Not-Kalender

New York (dpa) - Die Formel 1 ist weiter auf der Suche nach Strecken für ihren Not-Kalender und verhandelt auch ...

Automobil-Weltverband
Billiger und spannender: Corona zwingt F1 zum Umdenken

Billiger und spannender: Corona zwingt F1 zum Umdenken

Weniger Kosten, gerechtere Geldverteilung und damit mehr Spannung. Die Corona-Krise macht in der Formel 1 den Weg für schnellere Reformen frei. Aber noch ist die Zukunft der Rennserie nicht gesichert.

Corona-Krise
Ecclestone rechnet mit mindestens acht Formel-1-Rennen 2020

Ecclestone rechnet mit mindestens acht Formel-1-Rennen 2020

Spielberg (dpa) - Der langjährige Formel-1-Chefvermarkter Bernie Ecclestone hält mindestens acht Rennen in diesem ...

Absagen, Unsicherheit, Sorgen
Sport und Corona: Die schwierige Planung der Zukunft

Sport und Corona: Die schwierige Planung der Zukunft

Die Corona-Pandemie hat auch den Sport fest im Griff. Dennoch müssen die Verantwortlichen in den verschiedenen Sportarten jetzt versuchen, Perspektiven zu schaffen. Die Aufgabe: Planen in einer Zeit, in der Planung fast unmöglich ist.

Corona-Krise
Red-Bull-Teamchef: Geld von F1-Besitzern für klamme Teams

Red-Bull-Teamchef: Geld von F1-Besitzern für klamme Teams

London (dpa) - Red-Bull-Teamchef Christian Horner erwartet von den Formel-1-Eigentümern in der Corona-Krise finanzielle ...

Corona-Krise
Die Angst vor dem Totalschaden: Stillstand bedroht Formel 1

Die Angst vor dem Totalschaden: Stillstand bedroht Formel 1

Der Stillstand wegen der Coronavirus-Pandemie setzt auch der Formel 1 schwer zu. Die ersten neun Rennen können nicht wie geplant stattfinden, die Teams schicken ihre Mitarbeiter in Zwangsurlaub. Die Sorge um den Fortbestand der Rennserie wächst.

Coronavirus-Pandemie
Formel 1: Ecclestone plädiert für komplettes Saison-Aus

Bernie Ecclestone glaubt nicht an eine Formel-1-Saison 2020 und spricht sich für einen Neustart im kommenden Jahr aus. Sollte gefahren werden, hat der Ex-Boss aber einen klaren WM-Favoriten.

Coronavirus-Krise
Stillstand statt Vollgas: Formel 1 im Garagenmodus

Stillstand statt Vollgas: Formel 1 im Garagenmodus

Die Formel 1 steht still. Die Coronavirus-Krise hat den einst üppigsten Rennkalender der Geschichte eingedampft. Wie geht es in der Formel 1 jetzt weiter?

Coronavirus
Chaos in der Formel 1: Saisonstart erst Ende Mai

Chaos in der Formel 1: Saisonstart erst Ende Mai

Die Formel 1 bekommt in Melbourne die volle Wucht der Wirklichkeit zu spüren. Infolge eines Coronavirus-Falls beim McLaren-Team wird der Saisonauftakt abgesagt - aber erst nach heftigem Widerstand. Es herrscht Chaos. Wann wird wieder gefahren?

Nach Coronavirus-Fall
Zitterpartie im Albert Park: Chaos um Formel-1-Auftakt

Wird gefahren oder nicht? Nach dem ersten Coronavirus-Fall im Formel-1-Fahrerlager in Melbourne hat sich McLaren für den ersten Grand Prix der Saison zurückgezogen. Von den Formel-1-Bossen gab es über Stunden keine Nachrichten zum Status des Rennens.

Poker um TV-Rechte
Verschwinden die Formel-1-Rennen im Pay-TV?

Verschwinden die Formel-1-Rennen im Pay-TV?

Zwischen dem Verkauf der teuersten Fußball-Rechte läuft der TV-Poker um die Formel 1. Was bedeutet das für die Motorsport-Fans? Droht das britische Modell, das Weltmeister Lewis Hamilton deutlich kritisiert?