• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

likud

News
LIKUD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Neuwahl am 17. September
Netanjahu scheitert mit Regierungsbildung in Israel

Netanjahu scheitert mit Regierungsbildung in Israel

Zum ersten Mal in der Geschichte Israels kann nach einer Wahl keine Regierung gebildet werden. Netanjahu setzt auf eine weitere Wahl in dreieinhalb Monaten. Was passiert jetzt mit dem US-Friedensplan?

Jerusalem

Krise
Israel wählt am 17. September

Schwere politische Krise in Israel: Das Parlament in Jerusalem hat sich nur einen Monat nach seiner Vereidigung ...

Neuwahl am 17. September
Politisches Chaos: Netanjahu scheitert mit Regierungsbildung

Politisches Chaos: Netanjahu scheitert mit Regierungsbildung

Zum ersten Mal in der Geschichte Israels kann nach einer Wahl keine Regierung gebildet werden. Netanjahu setzt auf eine weitere Wahl in dreieinhalb Monaten. Was passiert jetzt mit dem US-Friedensplan?

Schwierige Regierungsbildung
Israels Parlament debattiert über Auflösung und Neuwahl

Israels Parlament debattiert über Auflösung und Neuwahl

Politische Krise in Israel: Wegen eines Streits der möglichen Koalitionspartner von Ministerpräsident Netanjahu droht die Regierungsbildung zu scheitern. Jetzt muss das Parlament entscheiden, wie es weitergeht.

Schwierige Koalitionsbildung
Israel vor Neuwahl? Parlament in erster Lesung für Auflösung

Israel vor Neuwahl? Parlament in erster Lesung für Auflösung

Israel hat erst im April ein neues Parlament gewählt - nun droht schon wieder eine vorgezogene Wahl. Hintergrund sind Querelen zwischen möglichen Koalitionspartnern von Regierungschef Netanjahu.

Wahlen in Israel
Netanjahu vor Bildung neuer rechtsreligiöser Koalition

Netanjahu vor Bildung neuer rechtsreligiöser Koalition

Regierungschef Netanjahu ist trotz seiner juristischen Probleme deutlich gestärkt aus Israels Wahl hervorgegangen. Jetzt streckt er die Fühler zur Bildung einer neuen Regierungskoalition aus.

Jerusalem

Parlament
Israel wählt wieder Bibi Netanjahu

Israel wählt wieder Bibi Netanjahu

Benjamin Netanjahu hat den Spitznamen „Mister Teflon“. Kritik perlt an ihm ab. Doch was wird passieren, wenn er angeklagt wird?

Jerusalem

Parlament
Der Zeitplan für die Koalitionsverhandlungen

Israel hat ein neues Parlament gewählt. Was bedeutet das Wahlergebnis – und wie geht es jetzt weiter?Präsident ...

Analyse
Israel wählt wieder rechts, religiös und vor allem Netanjahu

Netanjahu steuert nach seinem Wahlerfolg auf eine fünfte Amtszeit zu. Seinem Spitznamen "Mister Teflon" hat er alle Ehre gemacht. Kritik perlt an ihm ab. Aber es droht neues Ungemach.

Fünfte Amtszeit steht bevor
Sieg für Netanjahu-Lager bei Wahl in Israel

Sieg für Netanjahu-Lager bei Wahl in Israel

Trotz aller Probleme mit der Justiz geht Netanjahu erneut als Sieger aus der Parlamentswahl in Israel hervor. Seine rechten und religiösen Koalitionspartner wollen ihm zu einer fünften Amtszeit verhelfen.

Jerusalem

Israel
Rivalen liegen Kopf an Kopf

Rivalen liegen Kopf an Kopf

Beide Lager haben ersten Prognosen zufolge 60 Mandate. Die Regierungsbildung könnte eine Hängepartie werden.

Jerusalem

Parlamentswahl In Israel
Klarer Vorsprung für rechtes Lager um Netanjahu

Klarer Vorsprung für rechtes Lager um Netanjahu

Netanjahu und sein Herausforderer Gantz liefern sich bei der Wahl in Israel ein spannendes Rennen. Doch insgesamt hat das rechte Lager die Nase deutlich vorn. Netanjahu steht vor seiner fünften Amtszeit.

Tel Aviv/Berlin

Parlament
Israel steht am Scheideweg

Israel steht am Scheideweg

Das deutsch-israelische Verhältnis war zuletzt alles andere als spannungsfrei. Mit der heutigen Wahl in Israel wird in Berlin die Hoffnung auf Besserung verbunden. Es könnte aber auch noch schwieriger werden.

Tel Aviv

Wahlen
Netanjahus Kampf um die Macht

Netanjahus Kampf um die Macht

Premierminister Netanjahu preschte jetzt mit einer aufsehenerregenden Äußerung vor. Sein Wahlsieg wackelt.

Analyse
Israel vor Schicksalswahl: Netanjahu gegen Ganz

Israel vor Schicksalswahl: Netanjahu gegen Ganz

Experten sehen die Wahl in Israel als richtungsweisend: Amtsinhaber Netanjahu steht wegen Korruptionsvorwürfen unter Druck und kämpft um sein politisches Überleben. Die Wahlkampagnen werden hochemotional geführt.

Hintergrund
Netanjahus Rivalen und Mitstreiter bei der Parlamentswahl

Netanjahus Rivalen und Mitstreiter bei der Parlamentswahl

Jerusalem (dpa) - Bei der Parlamentswahl in Israel treten am Dienstag rund 40 Listen an - eine Rekordzahl. Vermutlich ...

Zwischen Hoffen und Bangen
Deutschland und die Wahl in Israel

Deutschland und die Wahl in Israel

Das deutsch-israelische Verhältnis war in den vergangenen Jahren alles andere als spannungsfrei. Mit der Wahl in Israel wird in Berlin die Hoffnung auf Besserung verbunden. Es könnte aber alles auch noch schwieriger werden. Denn Netanjahu hat heikle Pläne.

Vor Parlamentswahl
Netanjahu will Teile des Westjordanlands annektieren

Netanjahu will Teile des Westjordanlands annektieren

Am Dienstag wählt Israel ein neues Parlament - und Ministerpräsident Netanjahu hofft auf eine fünfte Amtszeit. Laut Umfragen könnte sein Likud aber nur auf Platz zwei landen. Jetzt macht er den Wählern ein heikles Versprechen.

Gaza/Tel Aviv

Nahost-Konflikt
Israel droht mit neuen Angriffen

Israel droht mit  neuen Angriffen

Ein Experte der Konrad-Adenauer-Stiftung geht mit der Hamas hart ins Gericht. Ihr fehle der Rückhalt im Volk.