• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

LUFTWAFFE

Bad Zwischenahn

Meta Gessner Aus Bzw Feiert Geburtstag
Diese 105-Jährige wickelt alle um den Finger

Diese 105-Jährige wickelt  alle um den Finger

„Schon als Kind war ich ein Hansdampf in allen Gassen.“ – Die älteste Bewohnerin Bad Zwischenahns erobert alle Herzen im Sturm. Jetzt feiert Meta Gessner ihren 105. Geburtstag und versprüht viel Optimismus.

Wittmund

Luftwaffe
Serenade zum 100. Todestag Richthofens

Serenade zum 100. Todestag Richthofens

Zum 100. Todestag von Manfred Freiherr von Richthofen gedenken das Taktische Luftwaffengeschwader 71 „Richthofen“ ...

Fragen und Antworten
Ist in Duma tatsächlich Giftgas eingesetzt worden?

Ist in Duma tatsächlich Giftgas eingesetzt worden?

Zu dem vermutlichen Angriff mit Giftgas auf Duma gibt es viele offene Fragen, die die OPCW-Experten beantworten sollen. Aus den bekannten Informationen lassen sich aber bereits einige Erkenntnisse gewinnen.

Upjever

Bundeswehr übt Bergen Verunglückter Flugzeuge
„Elefanten“ am Kranhaken in Upjever

„Elefanten“ am Kranhaken in Upjever

Wenn Kampfjets und Hubschrauber verunglücken, ist Spezialkönnen zur Bergung nötig. 150 Soldaten trainieren das zurzeit bei der Großübung „Elephant Recovery“ in Upjever.

Neue Front im Syrien-Krieg?
Israel und Iran auf Konfrontationskurs

Israel und Iran auf Konfrontationskurs

Die Lage in Syrien bleibt brandgefährlich. Israel will um jeden Preis verhindern, dass sein Erzfeind Iran sich dauerhaft militärisch in dem Nachbarland etabliert. Ein Sicherheitsexperte warnt vor Krieg.

Jerusalem/Oldenburg

Nwz-Gastbeitrag: 70 Jahre Israel
„Wir alle sind Juden“

„Wir alle sind Juden“

Israel feiert in dieser Woche seinen 70. Geburtstag. Was empfinden Israelis anlässlich dieses Ereignisses? Björn Ihle aus Oldenburg lebt seit fast 30 Jahren in Israel. Er hat seine Gedanken für die NWZ aufgeschrieben.

Video

„Elephant Recovery“ in Upjever

„Elephant Recovery“ in Upjever 00:55

Upjever, 17. April 2018: Auf dem Fliegerhorst Upjever trainieren seit Anfang der Woche auch unter Beteiligung des Objektschutzbataillons der Luftwaffe ...

Nach Vergeltungsdrohung
Medien: Israel stellt sich auf Raketenangriff Irans ein

Medien: Israel stellt sich auf Raketenangriff Irans ein

Die Luftabwehr feuerte, doch offensichtlich ins Leere: Ein Fehlalarm in Syrien zeigt, wie angespannt die Stimmung im Bürgerkriegsland ist. Derweil warten Chemiewaffenexperten weiter auf Zugang nach Ost-Ghuta. Israel sieht Anzeichen für iranische Vorbereitungen eines Angriffs aus Syrien.

Luftschläge gegen Syrien
Merkel: Militäreinsatz erforderlich und angemessen

Merkel: Militäreinsatz erforderlich und angemessen

Drei große Nato-Partner greifen syrische Militärbasen als Vergeltung für einen mutmaßlichen Chemiewaffeneinsatz an. Die Bundesregierung unterstützt den Militärschlag, hält die Bundeswehr aber raus. Was sind die Hintergründe für diese zwiespältige Haltung?

Dokumentation
Trumps Ansprache zum Angriff in Syrien im Wortlaut

Trumps Ansprache zum Angriff in Syrien im Wortlaut

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat am Freitagabend (Ortszeit) Militärschläge in Syrien befohlen. ...

Upjever

Pflanzaktion
Jeversche Allee bekommt Zuwachs

Jeversche Allee bekommt Zuwachs

Die alte Verbindungsachse zwischen Schloss Jever und Forsthaus Upjever wächst wieder ein bisschen mehr. Nun wurde auf dem Fliegerhorst gepflanzt.

Damaskus

Bürgerkrieg
Wieder Raketenangriff in Syrien

Wieder Raketenangriff in Syrien

Am Wochenende schocken Bilder von Opfern eines mutmaßlich syrischen Giftgasangriffs die Welt. Die USA schließen nun militärische Schritte gegen die syrische Regierung nicht aus.

Upjever

Luftwaffe
Ausbildung statt Auslandseinsatz

Ausbildung statt Auslandseinsatz

Ziel ist weiter, die Objektschützer aus Kerpen, Diepholz und Wittmund am Standort Upjever zusammenzuführen. Dazu sind noch einige Baumaßnahmen notwendig. Die Gesamtkosten: 56 Millionen Euro.

Upjever

Luftwaffe
Objektschützer ziehen sich aus Mali zurück

Bis auf weiteres übernimmt das Objektschutzregiment keine größeren Einsätze mehr. Stattdessen engagiert es sich in der Ausbildung.

Fragen und Antworten
Trumps martialische Geste

Trumps martialische Geste

Donald Trump kommt mit seiner Mauer an der Grenze zu Mexiko nicht weiter. Das nimmt ihm seine Basis zutiefst übel. Also demonstriert der Präsident Härte und schickt die Nationalgarde an die Grenze. Was hat es damit auf sich?

Unterstützung für Grenzschutz
Trump schickt US-Nationalgarde an die Grenze zu Mexiko

Trump schickt US-Nationalgarde an die Grenze zu Mexiko

Seit Tagen macht Trump wieder Stimmung gegen Einwanderer. Nun weist er seine Regierung an, die Nationalgarde an die Grenze zu Mexiko schicken. Der Präsident will Handlungsfähigkeit demonstrieren - dabei dürfte er auch auf frustrierte Anhänger schielen.

Hannover/Toulouse

Analyse
Noch viel Luft nach oben

Die Bundeswehr kommt aus den Negativ-Schlagzeilen kaum heraus. Bei ihren Waffensystemen nimmt der A400M in der Liste der Sorgenkinder einen prominenten Platz ein.