• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de

LUFTWAFFE

80 Soldaten sammeln 17 000 Euro für Volksbund deutsche Kriesgräberfürsorge

80 Soldaten sammeln 17 000 Euro für Volksbund deutsche Kriesgräberfürsorge

Mit der Spendensumme von 17003,76 Euro haben die in Upjever stationierten Soldaten des Objektschutzregiments der ...

Islamische Staaten gegen Trump
Gipfel erkennt Ost-Jerusalem als Hauptstadt Palästinas an

Gipfel erkennt Ost-Jerusalem als Hauptstadt Palästinas an

Vor einer Woche hat US-Präsident Trump Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt. Nun kontern islamische Staaten auf einem Gipfel, der Jerusalem zur Hauptstadt Palästinas erklärt. Gipfel-Gastgeber Erdogan nennt Israel ein Land, "das sich von Blut ernährt".

Gaza/Jerusalem

Nahost-Konflikt
Terroristen sterben bei Sprengstoffunfall

Im Heiligen Land flauen die Jerusalem-Proteste langsam ab. Eine Konferenz islamischer Länder leidet an Teilnehmer-Mangel.

Treffen mit Assad
Putin ordnet bei Syrienbesuch Teilabzug der Truppen an

Putin ordnet bei Syrienbesuch Teilabzug der Truppen an

Russlands Militäreinsatz in Syrien ist teuer und umstritten. Nun zieht Präsident Putin einen Strich darunter und beordert einen großen Teil seiner Truppen nach Hause. Die Entscheidung hat nicht nur für die Region Signalwirkung, auch auf Russlands Wähler zielt sie.

Gaza/Tel Aviv

Nahost
Hamas ruft zum Aufstand auf

Hamas ruft zum Aufstand  auf

Die US–Regierung verteidigt die Entscheidung, Jerusalem als Israels Hauptstadt anzuerkennen. Dadurch werde der Friedensprozess vorangetrieben.

Umstrittene Trump-Entscheidung
Jerusalem-Streit löst Unruhen aus

Jerusalem-Streit löst Unruhen aus

Der Jerusalem-Streit geht weiter: Aufgebrachte Palästinenser liefern sich heftige Zusammenstöße mit israelischen Sicherheitskräften. In Jerusalem kommt es erstmals seit Beginn der Krise zu einem Anschlag. Die US-Regierung wiegelt ab.

Tote und Verletzte
Neue Unruhen im Heiligen Land wegen Jerusalem-Streit

Neue Unruhen im Heiligen Land wegen Jerusalem-Streit

Der Protest im Jerusalem-Streit geht weiter: Hunderte Palästinenser liefern sich Zusammenstöße mit israelischen Sicherheitskräften. Es gibt Verletzte - und insgesamt vier Tote seit Freitag.

Lohe/Harkebrügge

Historie
Wald mit dunkler Vergangenheit

Wald mit dunkler Vergangenheit

Der Bombenfund vor gut zwei Wochen war kein Zufall. Der Harkebrügger Heimatforscher Heinz Frerichs hat in die Vergangenheit geschaut.

Upjever

Pflanzaktion
Wäldchen wächst an historischem Ort

Wäldchen wächst an historischem Ort

Der Platz am östlichen Ende der Startbahn war einst ein bedeutender Ort. Der Großherzog von Oldenburg und die Honoratioren von Jever machten hier Politik.

Friesland

Feuerwehr
Hilfeverbund klappt in Friesland bestens

Hilfeverbund klappt in Friesland bestens

Die Hilfsorganisationen aus Friesland wollen künftig enger mit der Bundeswehr zusammenarbeiten. Das berichtete ...

230 Kampfjets, 12.000 Soldaten
Südkorea und USA beginnen bisher größte Luftwaffenübung

Südkorea und USA beginnen bisher größte Luftwaffenübung

Seoul (dpa) - Südkoreanische und US-Streitkräfte halten ihre bislang größte Luftwaffenübung ab. An dem fünftägigen ...

Happy End
Nach Horrorjahr: "Chape" in Südamerikas Champions League

Nach Horrorjahr: "Chape" in Südamerikas Champions League

Was für eine Geschichte: Vor einem Jahr sterben 19 Fußballer beim Absturz des Flugzeugs in Kolumbien - nun schafft das mit über 20 Spielern neuformierte Team von Chapecoense einen Überraschungserfolg.

Gibt es Sanktionen?
Die Wagenburg steht: Russland gibt Doping-System nicht zu

Die Wagenburg steht: Russland gibt Doping-System nicht zu

Mit nervöser Spannung wartet die russische Sportwelt auf ein Urteil des IOC: Welche Folgen hat der zwei Jahre alte Doping-Skandal? Dürfen russische Sportler zu Olympia nach Südkorea?

Bremen

Luftwaffe
Airbus entwickelt Kampfflugzeug der Zukunft

Airbus entwickelt  Kampfflugzeug der Zukunft

Frankreich und Deutschland wollen gemeinsam ein neues Kampfflugzeug entwickeln und damit auch eine engere europäische ...

Meldung aus Seoul
Neue Provokation: Nordkorea feuert erneut Rakete ab

Neue Provokation: Nordkorea feuert erneut Rakete ab

Nordkorea testet erneut eine ballistische Rakete. Südkoreas Militär reagiert mit Militärübungen, US-Präsident Trump äußert sich auffallend zurückhaltend. Der Raketenstart ist der erste von Machthaber Kim Jong Un seit rund zweieinhalb Monaten.

Ehrenkreuz zum Mahl

Ehrenkreuz zum Mahl

Fröhlich-entspannte Stimmung, großartiges Essen, ein interessanter Vortrag: Als Oberst Oliver Walter, Kommandeur ...

Bremen/Hamburg/Lemwerder

Luftfahrt
Legendärer Düsenjet geht auf letzte Reise

Legendärer Düsenjet geht auf letzte Reise

Nur 19 Maschinen wurden in den 70er-Jahren gefertigt. Einer der Testpiloten erinnert sich.

Lemwerder

Wirtschaft
Generationen vorm Werkstor

Generationen vorm Werkstor

Hans-Joachim Beckmann verbindet viel mit dem ehemaligen Flugzeugwerk. Schon zu oft standen dort Arbeitnehmer vor dem Nichts.

Verschollenes U-Boot
Argentinische Marine geht von Explosion aus

Das Schicksal der 44-köpfigen Besatzung des verschollenen argentinischen U-Boots scheint besiegelt. Die Suche der "ARA San Juan" auf dem Meeresgrund geht dennoch weiter.