• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

luftwaffe

News
LUFTWAFFE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Afghanistan
Bundestag stimmt Evakuierungseinsatz in Kabul zu

Bundestag stimmt Evakuierungseinsatz in Kabul zu

Es ist ein ungewöhnliches Verfahren: Der Bundestag stimmt einem bewaffneten Einsatz der Bundeswehr zu, obwohl die Truppe in Kürze schon wieder abzieht. Ein nachträglicher Beschluss ist ausnahmsweise zulässig.

Nahost-Konflikt
Hunderte Palästinenser demonstrieren am Grenzzaun zu Israel

Hunderte Palästinenser demonstrieren am Grenzzaun zu Israel

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage kommt es am Grenzzaun zwischen Gaza und Israel zu Protesten. Am Wochenende waren zahlreiche Menschen verletzt worden. Ein Mann starb an Schussverletzungen.

Nahost-Konflikt
Israel greift nach Brandballons Hamas-Ziele in Gaza an

Israel greift nach Brandballons Hamas-Ziele in Gaza an

Hunderte Menschen sind erst im Mai in dem Konflikt zu Tode gekommen. Nach Brandballons am Gazastreifen greift die israelische Luftwaffe erneut an. Im Westjordanland stirbt ein 15-jähriger Palästinenser.

Upjever

Militärgeschichtliche Sammlung des Objektschutzregiments in Upjever
Das Herzstück: ,Semper Communis‘

Das Herzstück: ,Semper Communis‘

Die Objektschützer der Luftwaffe „Friesland“ haben gut ein Jahr lang an einer neuen Ausstellung zur Militärgeschichte gearbeitet: Eröffnet wurde die Ausstellung jetzt von Regimentskommandeur Oberst Marc Vogt, Inspekteur der Luftwaffe Generalleutnant Ingo Gerhartz und Regimentsfeldwebel Kai Bratzke.

Evakuierungsflug
Afghanin bekommt Baby an Bord von US-Flugzeug

Afghanin bekommt Baby an Bord von US-Flugzeug

Auf der Flucht vor den Taliban rettete sich eine schwangere Afghanin in ein US-Flugzeug. Doch auf dem Flug zum US-Stützpunkt Ramstein setzen ihre Wehen ein. Kurz nach der Landung kam das Baby gesund zur Welt.

Nahost-Konflikt
Nach Konfrontationen am Grenzzaun: Israel greift in Gaza an

Nach Konfrontationen am Grenzzaun: Israel greift in Gaza an

Die Hamas hatte zu Protesten am Grenzzaun zu Israel aufgerufen. Es folgten die gewaltsamsten Konfrontationen seit 2019. Die israelische Luftwaffe flog Angriffe auf Hamas-Stellungen.

Evakuierungen
Acht weitere Menschen von Bundeswehr aus Kabul evakuiert

Acht weitere Menschen von Bundeswehr aus Kabul evakuiert

Insgesamt haben Flugzeuge der Bundeswehr inzwischen mehr als 1800 Menschen ausgeflogen. Doch die Lage am Flughafen Kabul bleibt unübersichtlich. Immer häufiger kommt es zu gefährlichen Situationen.

Afghanistan
Weiterer Bundeswehr-Flieger evakuiert 205 Menschen aus Kabul

Weiterer Bundeswehr-Flieger evakuiert 205 Menschen aus Kabul

Die Bundeswehr fliegt weiter Menschen aus Afghanistan aus - doch am Samstag schafften es zunächst nur sehr wenige in die Flugzeuge Richtung Usbekistan. Spezielle Helikopter sollen die Möglichkeiten nun erweitern.

Jever/Upjever

Objektschützer in Friesland
Mit Appell nach Mali entsendet

Mit Appell nach Mali entsendet

„Semper communis“ – Immer gemeinsam: Der Leitsatz der Objektschützer zog sich wie ein roter Faden durch den öffentlichen Abschiedsappell auf dem Schlosshof in Jever. Hunderte Besucher zeigten mit Repräsentanten der acht Städte und Gemeinden ihre Verbundenheit zur Truppe.

Afghanistan
USA und Verbündete bringen Tausende Menschen in Sicherheit

USA und Verbündete bringen Tausende Menschen in Sicherheit

Die Bundeswehr und die US-Armee sind nicht die einzigen Streitkräfte, die aktuell am Flughafen in Kabul aktiv sind. Auch einige andere Länder kümmern sich um Evakuierungen.

Konflikte
Aktivisten: Israel greift Ziele der Hisbollah in Syrien an

Aktivisten: Israel greift Ziele der Hisbollah in Syrien an

Die israelische Luftwaffe hat laut Aktivisten Posten der libanesischen Schiitenmiliz Hisbollah in Syrien attackiert.

Upjever

Öffentlicher Appell auf Schlossplatz
Abflug zum Flugplatz-Dienst in Mali

Abflug zum Flugplatz-Dienst in Mali

Großer Aufmarsch vor Jevers Schloss: Mit einem öffentlichen Appell hat das Objektschutzregiment der Luftwaffe „Friesland“ mehrere Kontingente in Auslandseinsätze verabschiedet. Es war der erste öffentliche Appell seit Jahren.

Afghanistan-Einsatz
Kabinett billigt Evakuierungsaktion der Bundeswehr

Kabinett billigt Evakuierungsaktion der Bundeswehr

Normalerweise darf kein bewaffneter Einsatz der Bundeswehr ohne Zustimmung des Bundestags stattfinden. Der Einsatz in Afghanistan ist eine Ausnahme. Trotzdem muss jetzt nachträglich eine Rechtsgrundlage her.

Weltpolitik
Weißes Haus kündigt G7-Schalte zur Lage in Afghanistan an

Weißes Haus kündigt G7-Schalte zur Lage in Afghanistan an

Seit dem Sturz Afghanistans in tiefes Chaos geht international Ratlosigkeit um. Die großen Industrienationen wollen nun bei einer Videoschalte über eine gemeinsame Strategie nachdenken.

Afghanistan
Schwieriger Start der deutschen Evakuierungsaktion in Kabul

Schwieriger Start der deutschen Evakuierungsaktion in Kabul

Mehrere Militärmaschinen aus Deutschland sind auf dem Weg in Richtung Afghanistan. Es ist die bislang wohl größte Mission dieser Art der Bundeswehr - und eine besonders brisante.

Afghanistan
Republikaner greifen Biden für "verpfuschten" Abzug an

Republikaner greifen Biden für "verpfuschten" Abzug an

Auch innenpolitisch sorgt der Abzug amerikanischer Truppen aus Afghanistan für Chaos. Die republikanische Opposition kritisiert US-Präsident Joe Biden scharf für seine Strategie in dem Krisenstaat.

"Auf ganzer Linie versagt"
Opposition kritisiert späte Evakuierung in Kabul

Opposition kritisiert späte Evakuierung in Kabul

Die Taliban sind in Kabul. Bei der Evakuierung von deutschen Staatsangehörigen und Ortskräften aus Afghanistan muss es jetzt ganz schnell gehen. Die Opposition zeigt sich entsetzt und hält der Bundesregierung vor, viel zu langsam gehandelt zu haben.

Afghanistan
Maas: Botschaftspersonal an Kabuler Flughafen verlegt

Maas: Botschaftspersonal an Kabuler Flughafen verlegt

Wird es ein Rennen gegen die Zeit? Vor den anrückenden Taliban soll die Bundeswehr deutsche Staatsbürger und Ortskräfte aus Kabul retten. Die deutsche Botschaft in der Hauptstadt wurde geschlossen.

Naturkatastrophen
Brände bei Rom, Hitze in Spanien, Überflutung in der Türkei

Extremwetter macht den Einsatzkräften im Mittelmeerraum heftig zu schaffen. In Spanien könnte der Hitzerekord fallen.