• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

MÜNCHNER-KAMMERSPIELE

Auszeichnung
Kritiker wählen Basler Bühne zum "Theater des Jahres"

Kritiker wählen Basler Bühne zum "Theater des Jahres"

Jedes Jahr darf sich eine Bühne aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz mit dem Titel "Theater des Jahres" schmücken. Auch ihr Urteil über die besten Schauspieler haben die Theaterkritiker wieder gefällt.

Kampf der Geschlechter
Kleists "Penthesilea" in Salzburg

Kleists "Penthesilea" in Salzburg

Der holländische Regisseur Johan Simons verdichtet Heinrich von Kleists "Penthesilea" zum Zweipersonenstück. Ein schauspielerischer Kraftakt für die großartigen Protagonisten Jens Harzer und Sandra Hüller.

Festival in Berlin
Benny Claessens erhält Kerr-Darstellerpreis

Benny Claessens erhält Kerr-Darstellerpreis

Expressiv, leidenschaftlich und intensiv. Das 55. Berliner Theatertreffen war ein großes Schauspieler-Fest. Am Ende des Festivals wurde der Alfred-Kerr-Darstellerpreis verliehen.

Bühne frei für Faust und Co.
Ehrung für Karin Henkel beim Berliner Theatertreffen

Ehrung für Karin Henkel beim Berliner Theatertreffen

Umjubelte Stars und eine erste Preisträgerin: Zum Auftakt des 55. Berliner Theatertreffens lässt sich das Publikum von furioser Bühnen- und Schauspielkunst begeistern.

Standing Ovations
Castorf eröffnet 55. Berliner Theatertreffen mit "Faust"

Castorf eröffnet 55. Berliner Theatertreffen mit "Faust"

Furiose Bühnenkunst der Extreme. Zum Auftakt des 55. Berliner Theatertreffens lässt sich das "alte" Berliner Volksbühnen-Ensemble noch einmal feiern. Doch nicht nur Altmeister zeigen bei dem Festival ihr Können.

München

Streit um Münchner Kammerspiele

Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) hat sich enttäuscht über das von der Münchner CSU betriebene Aus des Intendanten ...

Aus in München
Matthias Lilienthal verlässt 2020 die Kammerspiele

Matthias Lilienthal verlässt 2020 die Kammerspiele

Die Münchner Kammerspiele gehören zu den renommiertesten Theaterhäusern der Republik. Doch der experimentelle Stil von Intendant Lilienthal trifft nicht jeden Geschmack - vor allem nicht den der CSU.

Zehn Stücke
Frank Castorfs "Faust" beim Theatertreffen

Frank Castorfs "Faust" beim Theatertreffen

Das Berliner Theatertreffen ist alljährlich ein Seismograph für neue Entwicklungen auf deutschsprachigen Bühnen. Die Jury hat zehn Stücke aus mehr als 400 Inszenierungen ausgewählt.

"Stationendrama"
"Women in Trouble" an der Volksbühne

"Women in Trouble" an der Volksbühne

An der Volksbühne setzt sich der Premierenreigen unter dem umstrittenen Intendanten Chris Dercon fort. Nach Tanz, Performance und Beckett-Purismus wird das neue Stück von Susanne Kennedy gezeigt.

Tod mit 79
Schauspieler Hans-Michael Rehberg gestorben

Schauspieler Hans-Michael Rehberg gestorben

Das Fernsehpublikum liebte ihn als Bischof Hemmelrath in der Krimiserie "Pfarrer Braun". Hans-Michael Rehbergs Leidenschaft galt aber auch der Theaterbühne. Jetzt ist der Schauspieler im Alter von 79 Jahren gestorben.

Frankfurt/Main

Bühnen
Geschichte eines konservativen Theaterrebells

Geschichte eines konservativen Theaterrebells

Er gehörte zu den Theaterrebellen der 60er und 70er Jahre. Peter Stein gilt ebenso wie Claus Peymann als einer ...

Absurd-komisch
Marthalers "Tiefer Schweb" in München bejubelt

Marthalers "Tiefer Schweb" in München bejubelt

Der Schweizer Regisseur Christoph Marthaler setzt sich erneut mit dem Umgang der Deutschen mit Flüchtlingen auseinander. Sein Stück überzeugt vor allem dann, wenn seine Figuren gar nicht erst zu Wort kommen.

München

Gerhard Polt Wird 75
Ehrwürdiger Welterklärer mit Freude an Fettnäpfchen

Ehrwürdiger Welterklärer mit Freude an Fettnäpfchen

Er blickt auf die menschlichen Abgründe und macht damit Kabarett. Seit Jahrzehnten gehört Gerhard Polt zu den gefragtesten Kabarettisten im deutschsprachigen Raum. Zum 75. Geburtstag beschenkt er sich mit einem Konversationslexikon – Schmähpotenzial inbegriffen.

Blick auf den Tod
Spiritueller Trip: "The Virgin Suicides" in München

Spiritueller Trip: "The Virgin Suicides" in München

Verliebte Jungs wollen in Jeffrey Eugenides' Roman herausfinden, warum sich ihre Angebeteten umgebracht haben. Regisseurin Susanne Kennedy treiben in ihrer Bühnenversion ganz andere Fragen um.

Abschied
Schauspieler Martin Lüttge gestorben

Schauspieler Martin Lüttge gestorben

Er gab den "Tatort"-Kommissar - und den Faust. Der Schauspieler Martin Lüttge hat viele Rollen in Film, Fernsehen und auf der Bühne eingenommen. Lange lebte er im südlichsten Oberbayern auf einem Theaterhof. Nun ist er in seiner norddeutschen Heimat gestorben.

München/Hamburg

Schauspieler Martin Lüttge Gestorben
„Tatort-Kommissar Bernd Flemming“ ist tot

„Tatort-Kommissar Bernd Flemming“ ist tot

Martin Lüttge spielte viele Rollen in Film, Fernsehen und auf der Bühne, auch die eines Tatort-Kommissars. Lange lebte er in Oberbayern auf einem Theaterhof – Nun ist er in seiner norddeutschen Heimat gestorben.

Oldenburg/Mülheim

Oldenburger Stück für Preis nominiert

Die Auswahl für den Mülheimer Dramatikerpreis 2017 steht, sieben Stücke sind nominiert, darunter Elfriede Jelineks ...

Gmund Am Tegernsee

Marianne Lindner gestorben

Die bayerische Volksschauspielerin Marianne Lindner ist tot. Sie starb im Alter von 93 Jahren in Gmund am Tegernsee ...

"Es grummelt schon länger"
"Das Experiment fängt erst an" - Kammerspiele in der Krise?

"Das Experiment fängt erst an" - Kammerspiele in der Krise?

An den Münchner Kammerspielen brodelt es. Der Grund: Nicht alle Zuschauer teilen die Theaterauffassung des Intendanten Matthias Lilienthal. Krise oder keine Krise? Das ist hier die Frage.