• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

maserati

News
MASERATI

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Rollende Requisite
50 Jahre ARD-Tatort: Die Autos der Kommissare

50 Jahre ARD-Tatort: Die Autos der Kommissare

Seit 50 Jahren ermitteln Kommissare im ARD-"Tatort". In jeder Folge dabei: Autos. In den über 1100 Folgen waren darunter auch einige Exoten. Welche Rolle spielen die Nebendarsteller auf vier Rädern?

Maranello

Ferrari hält sich in Gewinnzone

Der Luxussportwagenbauer Ferrari wird dank leicht gestiegener Gewinne etwas zuversichtlicher für das Gesamtjahr. ...

Opel-Mutterkonzern
PSA zuversichtlich bei Mega-Fusion mit Fiat Chrysler

PSA zuversichtlich bei Mega-Fusion mit Fiat Chrysler

Die Franzosen von PSA und Fiat Chrysler wollen den viertgrößten Autohersteller der Welt bilden. Wettbewerbsbehörden müssen noch zustimmen. Opel sieht sich in dem neuen Weltkonzern gut aufgestellt.

Tüv Report 2020
Wie zuverlässig fährt der Fiat Panda im Alter?

Wie zuverlässig fährt der Fiat Panda im Alter?

Kultautos aus Italien? Ferrari, Maserati und Co. - klar. Doch auch für den kleinen Geldbeutel gibt es italienischen Autokult - den Fiat Panda zum Beispiel. Was taugen neuere Modelle gebraucht?

Top gewartete Vielfahrer
Ausrangierte Mietwagen als Schnäppchen

Ausrangierte Mietwagen als Schnäppchen

Ausrangierte Autos aus dem Verleih haben keinen guten Ruf: grob behandelt, kalt getreten. Das Vorurteil muss nicht stimmen. Anbieter versprechen lückenlosen Service, Restgarantien und niedrige Preise.

Maserati auf Überholspur
Supersportwagen MC20 mit 630 PS

Supersportwagen MC20 mit 630 PS

Ein neuer italienischer Supersportwagen aus Italien geht bald an den Start. Mit dem MC20 bringt Maserati 630 PS auf die Straßen - und hat bereits eine elektrische Variante angekündigt.

Schwarze Zahlen
Opel-Mutter PSA macht trotz Corona-Krise Gewinn

Opel-Mutter PSA macht trotz Corona-Krise Gewinn

Die Franzosen von PSA wollen mit Fiat Chrysler einen neuen Autogiganten schmieden. Vor der geplanten Megafusion zeigt sich der Opel-Mutterkonzern selbstbewusst: Auch in Zeiten von Corona gibt es keine Verluste.

Limousine aus Italien
Maserati Ghibli kommt bald auch als Mild-Hybrid

Maserati Ghibli kommt bald auch als Mild-Hybrid

Maserati elektrifiziert als erstes Modell seine Limousine Ghibli: Sie startet auch mit einem Vierzylinder-Mild-Hybrid ins neue Modelljahr.

Gebrauchte Oberklasse
Große Autoklassiker für kleines Geld

Große Autoklassiker für kleines Geld

Oberklasse fahren und Kreisklasse zahlen? Das geht tatsächlich, aber nur bei älteren Automodellen. Doch vermeintliche Schnäppchen können schnell auch zum Groschengrab werden.

Concorde der Straße
50 Jahre Citroën SM

50 Jahre Citroën SM

Der Citroën SM ging als "Seine Majestät" in die Geschichte ein. Seine Regentschaft währte allerdings nur kurz - doch dafür ist die Mischung aus Sportwagen und Limousine heute noch immer einzigartig.

Bremse für Auto-Fusion
Brüssel will Fiat-PSA-Deal verschärft prüfen

Brüssel will Fiat-PSA-Deal verschärft prüfen

Die Ankündigung versetzte den Automarkt in Wallung: Fiat Chrysler und die Opel-Mutter PSA wollen sich zum viertgrößten Autobauer zusammenschließen. Doch eine wichtige Sparte sorgt für schwere Bedenken.

London

Stirling Moss Gestorben
Motorsportwelt verneigt sich vor PS-Ritter

Motorsportwelt verneigt sich vor PS-Ritter

Selbst Sir Stirling Moss war auf einem seiner selten gewordenen öffentlichen Auftritte vor Sebastian Vettels Humor ...

"Überlebensgroße Gestalt"
Abschied vom PS-Ritter: Motorsport trauert um Stirling Moss

Abschied vom PS-Ritter: Motorsport trauert um Stirling Moss

Stirling Moss war bekannt als der "ewige Zweite". Doch der PS-Ritter war eine Ikone im Motorsport, obwohl ihm der Weltmeister-Titel in der Formel 1 verwehrt blieb. Moss ist nun gestorben. Die Motorsport-Welt verneigt sich vor einer britischen Legende.

"Ewige Zweite" der Formel 1
Ritter mit Bleifuß: Sir Stirling Moss gestorben

Ritter mit Bleifuß: Sir Stirling Moss gestorben

Er war bekannt als der "ewige Zweite" und seit 2014 ältester Grand-Prix-Sieger. Der frühere britische Formel-1-Fahrer Stirling Moss war eine Ikone im Motorsport, obwohl ihm der Weltmeister-Titel zeitlebens verwehrt blieb. Nun starb er im Alter von 90 Jahren.

Köln

Citroën Sm
Eine Art „Concorde für die Straße“

Eine Art „Concorde für die Straße“

Dieser Franzose war futuristisch wie der erste Überschall-Passagierjet Concorde und schneller als alle anderen Frontantriebs-Automobile. Er wird zum luxuriösen Kultfahrzeug.

Rasendes Relikt
Autotest: Beim Morgan Threewheeler zählt der Funfaktor

Autotest: Beim Morgan Threewheeler zählt der Funfaktor

Es braucht schon etwas Spleen, wenn man erwachsene Männer mit einem Dreirad ködern will. Erst recht, wenn dessen Konstruktion im Grunde schon 110 Jahren alt ist. Was also hat der Morgan Threewheeler zu bieten?

Köln

Alfa Romeo Wird 110
Klangvoller Name in der Automobilwelt

Klangvoller Name in der Automobilwelt

Zum Massenhersteller avancierte Alfa Romeo unter Chefkonstrukteur Orazio Satta Puliga. Der führte 1954 als erstes Volumenmodell die Sportlimousine Giulietta ein.

Von Kia bis Maserati
Autobauer bringen royale Sondermodelle, Sportler und E-Kombi

Autobauer bringen royale Sondermodelle, Sportler und E-Kombi

Luxussportwagen, kompakte Kombis mit Plug-in-Antrieb, Sport- und Sondermodelle. Es gibt Neues von Kia, Maserati, Opel und Skoda.

Großenkneten/Sage

Verein
Netzwerk knüpft Geburtstagsparty

Netzwerk knüpft Geburtstagsparty

Das Frauen-Netzwerk Großenkneten besteht zehn Jahre. Dazu gibt es eine Jubiläumsfeier am 7. Februar.