• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

medizinische-hochschule-hannover

News
MEDIZINISCHE-HOCHSCHULE-HANNOVER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Göttingen/Oldenburg

Offener Brief an Stephan Weil
Hochschulen in Oldenburg, Vechta und neun weiteren Städten protestieren gegen Kürzungen

Hochschulen in Oldenburg, Vechta und neun weiteren Städten protestieren gegen Kürzungen

Elf Hochschulen in Niedersachsen, darunter die Universitäten Oldenburg und Vechta, haben einen offenen Brief an Ministerpräsident Stephan Weil verfasst. Sie protestieren darin gegen Sparmaßnahmen der Landesregierung.

Hannover

Dr. Fabian Feil leitet Landesgesundheitsamt
Warum Niedersachsens oberster Arzt Prognosen scheut

Warum Niedersachsens oberster Arzt  Prognosen scheut

Seit knapp sechs Wochen leitet Dr. Fabian Feil das niedersächsische Landesgesundheitsamt (NLGA). In Sachen Corona-Pandemie fährt der Mediziner einen klaren Kurs.

Hannover

Landgzeitfolgen der Pandemie
Niedersachsen plant Studie zu Long Covid bei Kindern

Niedersachsen plant Studie  zu Long Covid bei Kindern

Mediziner, Soziologen und andere Wissenschaftler haben sich in Hannover über die Auswirkungen der Pandemie auf die jungen Menschen ausgetauscht. Es gibt schon Ideen, ihnen zu helfen.

Oldenburg

Tageshospiz in Oldenburg
Tagsüber ins Hospiz, abends nach Hause – Neues Angebot für schwerkranke Menschen

Tagsüber ins Hospiz, abends nach Hause – Neues Angebot für schwerkranke Menschen

Die Mitarbeiter des Oldenburger Hospiz’ St. Peter wissen es aus Erfahrung: Zwischen stationärem und ambulanten Angebot klafft eine Lücke. Sie wollen schwerstkranken Menschen und ihren Angehörigen eine Alternative bieten.

HörTech gGmbh Oldenburg
Universität und Hörzentrum Oldenburg suchen hörinteressierte Menschen

Universität und Hörzentrum Oldenburg suchen hörinteressierte Menschen

Es ist toll, dass in diesem Sommer endlich wieder Theater- und Restaurantbesuche und Verabredungen mit Freunden möglich sind. Doch vielleicht haben Sie festgestellt, dass es manchmal anstrengend sein kann, einer einzelnen Unterhaltung zu folgen oder Sie nach einer Verabredung, bei der viel geredet wurde, erschöpft sind. So geht es vielen Menschen und in den meisten Fällen ist dies auf eine Minderung der Hörleistung zurückzuführen.

Wissen aus der Antike
Hildesheimer Museum zeigt im Herbst "Seuchen"-Ausstellung

Hildesheimer Museum zeigt im Herbst "Seuchen"-Ausstellung

Infektionskrankheiten fordern seit jeher mehr Todesopfer als Kriege oder Naturkatastrophen. Wie Ärzte seit dem Alten Ägypten gegen die Pest, Cholera & Co. kämpften, ist demnächst in Hildesheim zu sehen.

Nordenham

Gymnasium Nordenham
Nach dem Traum-Abi geht’s raus in die Welt

Nach dem Traum-Abi geht’s raus in die Welt

Amelie Wilkens und Ömer Sayan haben das Abitur mit Bravour bestanden. Die beiden Schüler des Nordenhamer Gymnasiums sind auch ihren Lehrern sehr dankbar.

Emstek

Suchaktion im Badesee Halen
Polizeitaucher bergen Leiche des 30-Jährigen

Polizeitaucher bergen Leiche des 30-Jährigen

Traurige Gewissheit in Emstek: Der vermisste 30-Jährige ist tot am Ufer des Halener Badesees gefunden worden. Die Polizei geht von einem Unglücksfall aus. Klarheit soll eine Obduktion bringen.

Faktencheck
Wann Tests für Geimpfte und Genesene sinnvoll sind

Wann Tests für Geimpfte und Genesene sinnvoll sind

Eine Gartenparty mit Dutzenden Gästen: Wenn allen Teilnehmer vollständig geimpft oder genesen sind, ist das vom Gesetz her kein Problem. Auch Tests müssen nicht sein. Ist das sinnvoll?

Leer

Medizinische Versorgung
Klinikum Leer will mehr junge Ärzte anlocken

Klinikum Leer will mehr junge Ärzte anlocken

Ab nächstem Jahr ist die Einrichtung auch Lehrkrankenhaus für Studenten einer rumänischen Universität, die einen Campus in Hamburg betreibt. Damit möglichst viele auch nach der Ausbildung bleiben, ist auch ein Stipendium in Planung.

Dauerstress daheim
Wer kann in der Pandemie noch abschalten?

Wer kann in der Pandemie noch abschalten?

Abschalten können, das beruhigende Gefühl, nach getaner Arbeit den Stress hinter sich zu lassen. Das war noch nie leicht. Und in der Corona-Pandemie? Eine 45-Jährige aus Münster hat eine beunruhigende Erkenntnis.

Ammerland-KLinik GmbH Westerstede
Top Arbeitgeber der Region

Top Arbeitgeber der Region

Mit insgesamt neun Kliniken, zwei Belegabteilungen und 17 medizinischen Kompetenzzentren ist die Ammerland-Klinik GmbH in Westerstede eine Klinik der Schwerpunktversorgung mit regionalem und überregionalem Einzugsgebiet. Die Ammerland-Klinik ist einer der größten Arbeitgeber im Ammerland.

Corona-Forum in Oldenburg
Renommierte Mediziner beraten über Corona-Folgen

Renommierte Mediziner beraten über Corona-Folgen

Welche Langzeitfolgen hat die Corona-Pandemie? In Oldenburg findet an diesem Montag, 26. April, das öffentliche „Weser-Ems-Forum“ dazu statt. Thomas Spieker blickt auf die Themen voraus.

Unbedingt impfen lassen

Unbedingt impfen lassen

Hannover

37-Jährige sollte ausgewiesen werden
Intensivpflegerin aus Hannover kämpft gegen „Bürokratiemonster“

Intensivpflegerin aus Hannover kämpft gegen „Bürokratiemonster“

Farah Demir versorgt in der Medizinischen Hochschule Hannover Covid-19-Patienten. Die 37-Jährige wird gebraucht, ist aber vom Ausländeramt nur geduldet. Jetzt hat ihr das niedersächsische Innenministerium Hilfe zugesagt.

Pest, Malaria und Kunst
Ausstellung über Seuchen öffnet im August

Ausstellung über Seuchen öffnet im August

Infektionskrankheiten fordern seit jeher mehr Todesopfer als Kriege oder Naturkatastrophen. Vor Corona hatten das viele verdrängt. Ein Museum plant eine gigantische Ausstellung über die Gefahren von Bakterien, Viren & Co.

Pest bis Corona
Schau in Hildesheim über den Fluch der Seuchen

Schau in Hildesheim über den Fluch der Seuchen

Infektionskrankheiten fordern seit jeher mehr Todesopfer als Kriege oder Naturkatastrophen. Vor Corona hatten das vor allem in der westlichen Welt viele verdrängt. Ein Museum plant eine gigantische Ausstellung über die Gefahren von Bakterien, Viren & Co.

Hannover/Emden

Kritik an Belieferung der Impfzentren
Warum Emden beim Impfen so schlecht wegkommt

Warum Emden beim Impfen so schlecht wegkommt

Hannover wird zweimal pro Woche mit Impfstoff beliefert. Die Seestadt Emden aber nur alle 35 Tage. Das ist nicht fair, klagt die Opposition im Landtag.

Emden

Kritik aus der Verwaltung
Emden landesweit Schlusslicht bei der Impfstoff-Lieferung

Emden landesweit Schlusslicht  bei der Impfstoff-Lieferung

Wie wird der Impfstoff in Niedersachsen verteilt? Die Liste, die unserer Redaktion vorliegt, zeigt: sehr unterschiedlich. Schlusslicht ist die Stadt Emden – nur alle 35 Tage gibt es eine neue Lieferung. Woran das liegt, lesen Sie hier.