• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Sperrung der A29 in Oldenburg
+++ Eilmeldung +++

Unfall Mit Mehreren Fahrzeugen
Sperrung der A29 in Oldenburg

NWZonline.de

misereor

News
MISEREOR

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Sandkrug

Umweltschutz In Hatten
Lokal handeln – global viel bewirken

Lokal handeln – global viel bewirken

Das Ergebnis der mehrwöchigen Projektarbeit kann jeder sehen. Präsentiert wird es auf O 1 und auf Youtube.

Nordenham

Martinsbasar
Billigen Schnickschnack gibt‘s woanders

Billigen Schnickschnack gibt‘s woanders

Es gab Kränze, Gestecke und hausgemachtes Sauerkraut im Steintopf. Der Clou aber waren ganz besondere Adventskalender.

Nordenham

Martinsbasar In Nordenham
Schon mehr als 100 000 Euro gespendet

Schon mehr als   100 000 Euro gespendet

Seit 20 Jahren bastelt das Basarteam für den guten Zweck. Die Besucher können sich auf ein riesiges Angebot im Pfarrheim freuen.

Gastronomen spenden

Gastronomen spenden

Die Konzertreihe „Summer in the City“ auf dem Rathausplatz mit insgesamt vier Mittwochskonzerten (Hagen Allstars, ...

122 Länder im Süden kritisch verschuldet

122 Länder im Süden kritisch verschuldet

Einsatz für Friedensprojekt

Einsatz für Friedensprojekt

Der Fluch der Sojabohne
US-Handelskrieg bringt Brasiliens Regenwald in Gefahr

US-Handelskrieg bringt Brasiliens Regenwald in Gefahr

Wegen des Handelskriegs mit den USA kauft China immer mehr Soja aus Brasilien. Aber die Bohne braucht Platz. Forscher fürchten, dass im Amazonasgebiet eine Fläche von der Größe Griechenlands abgeholzt werden könnte, um den chinesischen Soja-Hunger zu stillen.

Nordenham

Wie Kinder Aus Nordenham Ostern Sehen
Franz Meier bringt die bunten Eier

Franz Meier bringt die bunten Eier

Wie löst der Hase eigentlich das stressige Problem mit dem Verteilen der vielen Eier? Und was feiert die Kirche an Ostern genau? Kindergartenkinder antworten.

Letzte Shows 2020
Ende für "Willkommen bei Carmen Nebel"

Ende für "Willkommen bei Carmen Nebel"

Seit rund 15 Jahren läuft die Samstagabendshow "Willkommen bei Carmen Nebel" im ZDF. In der nächsten Ausgabe Anfang Mai soll das Jubiläum gefeiert werden. Fans könnten dann aber schon wehmütig werden.

Ahlhorn

Fastenessen am Sonntag in Ahlhorn

Als „Misereor-Sonntag“ bezeichnet der Ortsausschuss der Katholischen Gemeinde Ahlhorn den kommenden 7. April. An ...

Schillig

Kath. Gemeinde braucht Buchsbaum

Die kath. Gemeinde des Wangerlands ist im Buchsbaumnotstand: Benötigt wird der Buchsbaum für die Palmwedel. Wer ...

Oldenburg/Aachen/Afrika

Meiwald über Zustände In Afrika
Ganze Landstriche sind unter Wasser gesetzt

Ganze Landstriche sind unter Wasser gesetzt

Die Bilder, und Nachrichten, die in den vergangenen Tagen aus den südafrikanischen Ländern Mosambik, Malawi und ...

April 2019

April 2019

Montag, 1. April 15 bis 17 Uhr: Seniorenkreis, ev. Gemeindehaus Ahlhorn 16 bis 17.30 Uhr: Gitarrenkurs für Anfänger ...

Essen

Kultur
Kinder blicken über eigenen Tellerrand

Kinder blicken über eigenen Tellerrand

Im Flur des Kindergartens St. Josef duftet es köstlich nach frisch gebackenem Brot. Gemeinsam mit den Erzieherinnen ...

Lastrup

Solidarität
Mädchen und Jungen für mehr Gerechtigkeit

Um auf die Not in der Welt hinzuweisen und für mehr Gerechtigkeit einen kleinen Beitrag zu leisten, gehen die Kinder ...

Schortens

Erbsensuppe für den guten Zweck

Es ist schon Tradition, dass von der Kolpingsfamilie der katholischen Kirchengemeinde Schortens zu Beginn der Fastenzeit ...

Regenwald in Gefahr?
Indigene fürchten Kahlschlag unter Bolsonaro

Indigene fürchten Kahlschlag unter Bolsonaro

Der Regenwald ist für den ultrarechten Ex-Militär Bolsonaro vor allem eine ungenutzte wirtschaftliche Chance. Er will im Amazonasgebiet neue Weideflächen schaffen, den Bergbau ankurbeln und Energieprojekte vorantreiben. Die Ureinwohner bangen um ihre Existenz.

Suche nach Überlebenden
Bisher 373 Tote nach Tsunami in Indonesien

Bisher 373 Tote nach Tsunami in Indonesien

Tausende Helfer in den zerstörten Küstenstreifen der Inseln Sumatra und Java suchen nach weiteren Opfern des Tsunamis. Die Zahl der Toten und Verletzten steigt - Helfer erreichen erst jetzt alle betroffenen Gebiete.

Berlin

Brot Für Die Welt
„Helfen ohne Dank und Lohn“

„Helfen ohne Dank und Lohn“

Heutzutage ist die Themenpalette von „Brot für die Welt“ deutlich breiter. Der Grundgedanke aber ist geblieben.