• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

monumentendienst

News
MONUMENTENDIENST

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Jever

Arbeiten An Schlachtmühle In Jever Beendet
Dach sieht alt aus – ist aber neu

Dach sieht alt aus  – ist aber neu

Rund fünf Wochen haben die Dacharbeiten an der Schlachtmühlen-Scheune gedauert. Nun ist das Dach wieder dicht und es regnet nicht mehr hinein.

Erhalt
Originalmaterial finden

Originalmaterial finden

Bei der Sanierung werden sehr alte Häuser äußerlich oft so gestaltet, wie sie einst entstanden. Häufig sind historische Baustoffe sogar robuster und langlebiger. Wer alte Türen, Holzbohlen, Fliesen oder Dachschindeln sucht, kann bei darauf spezialisierten Händlern, Bauteilbörsen oder Materiallagern vom Monumentendienst fündig werden.

Erhalt
IgB-Motto: „Wir lieben alte Häuser“

IgB-Motto: „Wir lieben alte Häuser“

Hermann Rust, Architekt und seit Beginn Mitglied der Interessengemeinschaft Bauernhaus (IgB), setzt sich mit dem Verein für den Erhalt von ortstypischen, landschaftsprägenden Bauten als Kulturerbe im ländlichen Raum ein.

Oldenburg

Oldenburger Stadtgeschichte
Ein Stück Feuerwache lebt im Garten weiter

Ein Stück  Feuerwache lebt im Garten weiter

Das Evangelische Krankenhaus duldete nach dem Abriss der Wagenremise an der Auguststraße den Abtransport. Was wurde aus dem Rest der Steine und den gusseisernen Fenstern?

Monumentendienst nimmt Amtshof unter die Lupe

Monumentendienst nimmt Amtshof unter die Lupe

In welchem Zustand befindet sich der Harpstedter Amtshof? Sollte saniert werden – und wenn ja: wo und wie? Antworten ...

Wildeshausen

Rathaus
An Fassade geht es von vorn los

An Fassade geht es von vorn los

Seit drei Jahren versucht die Stadt, die Rathausfassade denkmalgerecht zu sanieren. Von einer Firma aus Ostfriesland fordert man Schadenersatz.

Neustadtgödens

475 Jahre Neustadtgödens
Glückwunsch mit Pingeln und Tuten

Glückwunsch mit Pingeln und Tuten

Die Neustadtgödenser feiern ihren Flecken – und vor allem sich selbst. Es war großartig, was die Dorfgemeinschaft um Merle Mänz auf die Beine gestellt hat.

Cloppenburg

Zweckverbandes In Cloppenburg
„Ems-Dollart-Region“ trifft sich im Museumsdorf

„Ems-Dollart-Region“ trifft sich im Museumsdorf

Etwa 100 Mitglieder setzen sich für eine grenzübergreifende Zusammenarbeit ein. Um sich gegenseitig kennenzulernen, rotieren die Ratssitzungen des Zweckverbandes „Ems-Dollart-Region“ in der gesamten Region. Dieses Mal war Cloppenburg an der Reihe.

Cloppenburg

Berufsschule Cloppenburg
Jungen Leuten alte Techniken vermitteln

Jungen Leuten alte Techniken vermitteln

Der Monumentendienst macht sich Sorgen um den Erhalt historischer Gebäude. Denn nur noch wenige Handwerker kennen die alten Techniken und Materialien.

Oldenburg

Alte Wagenremise In Oldenburg
Warum der Jahresstein vorübergehend verschwunden war

Warum der Jahresstein vorübergehend verschwunden war

Die Wagenremise ist mittlerweile fast komplett abgerissen. Wirbel gab es um den zwischenzeitlich verschwundenen Jahresstein des Gebäudes.

Ahlhorn

Politik
Liebenswerte Gemeinde mit Sprachproblem

Liebenswerte Gemeinde mit  Sprachproblem

Der Minister für Wissenschaft und Kultur war in Ahlhorn zu Gast. Er regte einen Brief an den Kultusminister an.

Abriss der Remise beklagenswert

Das Phänomen ist in Oldenburg ja nicht neu. Schon Benedikt Erenz schrieb in der „Zeit“ Nummer 45 vom 30. Oktober ...

Großenkneten

72-Stunden-Aktion In Großenkneten
Es war einmal ein alter Schafstall

Es war einmal ein alter Schafstall

In den drei Tagen sind die Jugendlichen über sich hinausgewachsen. Der Stall ist nicht mehr wieder zu erkennen.

Fotostrecke

Es war einmal ein alter             Schafstall

Es war einmal ein alter             Schafstall 12 Fotos

Neerstedt/Großenkneten

72-Stunden-Aktion In Dötlingen Und Großenkneten
Mit Lehm wird ein Schafstall draus

Mit Lehm wird ein Schafstall draus

Bei den einen soll ein Dorfplatz verschönert werden, bei den anderen ein Stall auf Vordermann gebracht werden. Zeit haben sie bis Sonntag.

Bauarbeiten In Oldenburg
Abriss der Wagenremise hat begonnen

Abriss der Wagenremise hat begonnen

Die Tage der Wagenremise sind gezählt: In dieser Woche hat der Abriss der ehemaligen Fahrzeug- und Gerätehalle ...

Julia Schulte to Bühne: Dat Museumsdörp is mien Tohuus

Julia Schulte to Bühne: Dat Museumsdörp is mien Tohuus

Ehren afsünnerlichen Familjennaam kann Julia Schulte to Bühne so verkloren: „Mine Vörfohren, se heten Schulte, ...

Oldenburg

Echte Knochenarbeit In Oldenburg
Abriss der ehemaligen Wagenremise hat begonnen

Abriss der ehemaligen Wagenremise hat begonnen

Anstelle der Remise werden ein Ärztehaus und ein Parkhochhaus errichtet. Marthe Meyer, Martin Schiebe und Alwin Schwarzenberg vom Monumentendienst retten historische Fenster und Bänke aus dem Gebäude. Wann kommt der Abrissbagger?

Fotostrecke

Fenster aus Gusseisen vor Bagger gerettet

Fenster aus Gusseisen vor Bagger  gerettet 54 Fotos