• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

n---ports

News
N---PORTS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Emden

Pilotprojekt von N-Ports
Saugroboter holt Müll aus Emder Hafen

Saugroboter holt Müll aus Emder Hafen

Ein „Seabin“ Saugroboter fischt im Emder Hafen Müll aus dem Wasser. Der Müllsauger hat bereits kiloweise Abfall ans Tageslicht geholt. In den nächsten Wochen will Hafenbetreiber N-Ports zwei weitere Gerät installieren lassen.

Norderney/Norden

Projekt des NABU und der N-Ports
Insel-Fledermäuse ziehen in Bunker auf Norderney

Insel-Fledermäuse ziehen in Bunker auf Norderney

Ein Bunker, der wegen Rissen und Spalten nicht mehr genutzt werden kann, wird zum Winterquartier für Fledermäuse. Das haben der Naturschutzbund auf Norderney und die Hafengesellschaft N-Ports realisiert. Wofür der Bunker genau errichtet wurde, ist noch unklar.

Emden

Ausschreibung gestartet
N-Ports plant Photovoltaik-Areal am Rysumer Nacken

N-Ports plant Photovoltaik-Areal am Rysumer Nacken

Der Hafenbetreiber N-Ports hat rund 160 Hektar am Rysumer Nacken für die Gewinnung von regernativer Energie ausgeschrieben. Konkrete Angaben zur Größe der angedachten Photovoltaikanlage gibt es noch nicht.

Emden

Schiff hängt drei Stunden fest
Es war der Wind, sagt das Hafenamt

Es war der Wind,  sagt das Hafenamt

Drei Stunden hing die „Spirit of Adventure“ in der vergangenen Woche in der Schleuse fest. Erst im dritten Anlauf gelang es auf die Ems. Schuld daran soll nicht die Untiefe, sondern ungünstiger Südwind gewesen sein.

Emden

Schiff der Meyer-Werft in Emden
„Spirit of Adventure“ hängt drei Stunden in Schleuse fest

„Spirit of Adventure“ hängt drei Stunden in Schleuse fest

Drei Anläufe braucht die „Spirit of Adventure“, um am Donnerstag aus der Großen Seeschleuse in Emden auf die Ems zu kommen. Fast drei Stunden konnten keine anderen Schiffe ein- oder auslaufen.

Emden

Einigung Mit N-Ports
Bootjefahrer kommen schneller durch den Emder Hafen

Bootjefahrer kommen schneller durch den Emder Hafen

Die Emder Wassersportler und der Hafenbetreiber N-Ports haben sich Anfang des Jahres auf neue Brückenöffnungs- und Schleusenzeiten geeinigt. So kamen die Sportler in der laufenden Saison 2020 bislang deutlich zügiger durch den Hafen.

Emden

Solarpark Am Rysumer Nacken
Nabu empört über Bauvorhaben

Nabu empört über Bauvorhaben

Am Rysumer Nacken in Emden soll Platz für eine neue Photovoltaik-Anlage entstehen. Naturschützer sorgen sich um Pflanzen und Tiere vor Ort und üben erste Kritik an der laufenden Ausschreibung.

Fedderwardersiel

Hafenzufahrt Fedderwardersiel
Gesucht: Lösungen gegen den Schlick

Gesucht: Lösungen gegen den Schlick

Die Verschlickung des Fedderwarder Priels ist in Butjadingen schon seit vielen Jahren ein Problem. Die Gemeinde hofft, mit Expertenhilfe Lösungen zu finden, um es in den Griff zu bekommen. Doch Corona hat die Aktivitäten in den vergangenen Monaten ausgebremst.

Emden

Fehlende Zertifizierung
Nesserlander Schleuse in Emden für viele Seeschiffe tabu

Nesserlander Schleuse in Emden für viele Seeschiffe tabu

Gut zwei Jahre nach Inbetriebnahme der Nesserlander Schleuse dürfen aufgrund einer fehlenden Zertifizierung noch immer nicht alle Seeschiffe passieren. In der Emder Hafenwirtschaft wird die ausstehende Zertifizierung zum Teil skeptisch gesehen.

Emden

Kreuzfahrtschiff Auf Weg Nach Emden
„Artania“ dreht erneut ab – aber warum?

„Artania“ dreht erneut ab – aber warum?

Das Kreuzfahrtschiff „Artania“ sollte am Montag im Emder Hafen einlaufen. Aber auch dieser zweite Versuch wurde vorzeitig abgebrochen. Jetzt wird heftig über die Gründe und vor allem über die Verantwortlichkeiten gestritten.

Brake

Reparatur Ist Nötig
Braker Schleuse für eine Woche dicht

Braker Schleuse   für eine Woche dicht

Das innere Tor der Schleuse kann in dieser Woche nicht geschlossen werden. Das Außentor wird den Binnenhafen währenddessen weiter vor der Tide schützen.

Emden

Versorgungsfahrt Für „mosaic“-Projekt
Forschungsschiffe aus Arktis kehren nach Emden zurück

Forschungsschiffe aus  Arktis kehren nach Emden zurück

Zurück aus dem ewigen Eis: Die Forschungsschiffe „Maria S. Merian“ und „Sonne“ sollen heute im Emder Hafen Hafen anlegen. Für die Crew geht es dann direkt weiter in die Corona-Quarantäne.

Emden

Werft In Emden
Schlickproblem bremst nicht nur „Artania“ aus

Schlickproblem bremst nicht nur „Artania“ aus

Wegen zu geringen Tiefgangs der Emder Werft konnte das Kreuzfahrtschiff „Artania“ nicht anlegen. Die Hafenwirtschaft sieht in der Schlickproblematik schon länger eine Aufgabe. Die Wettbewerbsfähigkeit stünde auf dem Spiel.

Butjadingen

Bürgermeisterin Von Butjadingen
Eine Menge erreicht für die Feriengemeinde

Eine Menge erreicht für die Feriengemeinde

Butjadingens Bürgermeisterin Ina Korter zieht kurz vor dem Ende ihrer Amtszeit im Gespräch mit der NWZ eine positive Bilanz.

Emden

N-Ports In Emden
Hafenbetreiber investiert 8,3 Millionen in digitales Stellwerk

Hafenbetreiber investiert 8,3 Millionen in digitales Stellwerk

Der Hafenbetreiber N-Ports hat 8,3 Millionen Euro in ein digitales Stellwerk investiert. Über eine Verbindung kann die neue Technik auch vom Jade-Weser-Port gesteuert werden.

Brake

Schutz Durch Notfall-Alarmierungssystem
Sturmflut verursacht keine Schäden am Seehafen Brake

Sturmflut verursacht keine Schäden am Seehafen Brake

Sturmfluten sind ein stets wiederkehrendes Thema für die Häfen. Sie können große Schäden verursachen. Umso wichtiger ...

Brake

Olenex Edible Oils Investiert 130 Mio.
Brake sticht Hamburg bei Millionen-Investition aus

Brake sticht Hamburg bei Millionen-Investition aus

Das Unternehmen Olenex Edible Oils plant eine Investition von 130 Millionen Euro am Standort in Brake. In den nächsten Monaten soll die endgültige Entscheidung über ein neues Produktionsgelände fallen.

Hooksiel

Wartung In Hooksiel
Schleusenkammer liegt vorerst trocken

Schleusenkammer liegt vorerst trocken

Alle fünf bis sechs Jahre muss die Schleusenkammer trockengelegt werden. Nur dann können die beweglichen Teile, die sonst unter Wasser liegen, gewartet werden.

Brake

Hafen In Brake
J. Müller und Niedersachsenports investieren 20 Millionen

J. Müller und Niedersachsenports investieren 20 Millionen

Es wird wieder gebaut im Braker Hafen: Der erste Großschiffliegeplatz wird instandgesetzt – im laufenden Betrieb. J. Müller und Niedersachsenports investieren kräftig in Neubau und Bestand.