• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
Sechs Verletzte nach Zusammenstoß – Sperrung der B210
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 8 Minuten.

Schwerer Unfall Bei Jever
Sechs Verletzte nach Zusammenstoß – Sperrung der B210

Schwarz-gelbe Insekten
"Super Wespenjahr" dank Wärme und Trockenheit

"Super Wespenjahr" dank Wärme und Trockenheit

Beim Frühstück im Freien geht es jetzt wieder los: Wespen stürzen sich auf Marmeladengläser und Säfte. In diesem Jahr könnte es besonders lästig werden.

Reitland

Dorfgemeinschaft
Storchennest thront in acht Metern Höhe

Storchennest thront in acht Metern Höhe

Noch ist der Horst unbewohnt. Aber das soll sich spätestens zum nächsten Frühjahr ändern.

Bremen

Tierliebe
Mit „Enti“ in den Badeteich

Mit „Enti“ in den Badeteich

Bei der Familie des Bremer Naturschutzbund-Chefs (Nabu) geht es ganz schön tierisch zu. Das weiß jeder, der Sönke ...

Oldenburg

Nabu lobt Stadt für Wildblumen-Aktion

Der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) begrüßt den Aufruf der Stadt, Flächen zu melden, auf denen Wildblumenflächen ...

Dötlingen

Umwelt
Pflege der Naturdenkmale lässt zu wünschen übrig

Pflege der Naturdenkmale lässt zu wünschen übrig

21 interessierte Bürger, darunter der Landschaftswart Heinz-Hermann Wilke aus Klattenhof, machten sich am Sonntag ...

Naturschutz
Störchen und ihren Jungen kam Trockenheit eher zugute

Störchen und ihren Jungen kam Trockenheit eher zugute

Wochenlang hat es vielerorts in Deutschland nicht oder nur ganz wenig geregnet. Muss man sich Sorgen machen um den Storchnachwuchs, der gern Regenwürmer frisst?

Döhlen/Haschenbrok

Mineralstoffdeponie
Nabu-Klage wird am 30. Juli verhandelt

Der Streit um die Mineralstoffdeponie in Döhlen/Haschenbrok geht in die nächste Runde. Am Montag, 30. April, wird ...

Oldenburg

Vorwürfe Von Tierschützern
Oldenburger Forscher töten Rotkehlchen

Oldenburger Forscher töten Rotkehlchen

In Oldenburg werden Rotkehlchen zu Forschungszwecken gefangen und getötet. Im vergangenen Jahren waren es 16 Tiere. „Ärzte gegen Tierversuche“ greift diese Forschung an. Die Universität weist auf den Beitrag für den Schutz der Vögel hin.

Bardewisch

Natur
„Hecke wurde zu früh gestutzt“

„Hecke wurde zu früh gestutzt“

Nistplätze für Singvögel werden zerstört, fürchtet der Rentner. Die Kirchengemeinde verteidigt die Auftragsvergabe an einen Fachbetrieb als unvermeidlich.

Video

Olaf Lies besucht Langwarder Groden

Olaf Lies besucht Langwarder Groden 00:44

Butjadingen, 11. Juli 2018: Der Niedersächsische Umweltminister Olaf Lies hat am Mittwoch zusammen mit dem Bundesvorsitzenden des Bundes für Umwelt und ...

Dötlingen

Nabu rät: Vogeltränke aufstellen

Nabu rät: Vogeltränke aufstellen

Gerade bei heißem und trockenem Wetter Vogeltränken aufzustellen – darum bittet nicht nur der Naturschutzbund Niedersachsen, ...

Dötlingen

Natur
Untermieter im Hausgiebel

Untermieter im Hausgiebel

Mehrere Tiere gibt es bei Helga Schöning auf dem Grundstück. Die Lebewesen im Hausgiebel liegen der 88-jährigen Dötlingerin besonders am Herzen.

Harpstedt

Nabu
Mit Lupe und Kescher auf Spuren der Gliederfüßler

Mit Lupe und Kescher auf Spuren der Gliederfüßler

Mit Fahrrad, Becherlupen und Kescher ausgerüstet, machten sich am Samstag 30 Kinder und Erwachsene vom Amtshof ...

Nordenham

Brutzeit
Deshalb greifen die Möwen an

Deshalb greifen die Möwen an

Warum hat das Möwenpärchen vorbeigehende Passanten attackiert? Die NWZ hat beim Naturschutzbund nachgefragt, worauf die Vögel beim Brüten achten.

Schönemoorer Hotel-Bauer schaffen viel Wohnraum für Insekten

Schönemoorer Hotel-Bauer   schaffen viel Wohnraum für Insekten

Sehr viel Platz zum Nisten finden Wildbienen und andere Insekten jetzt an der Schönemoorer Dorfstraße. Gleich vier ...

Elsfleth

Kindergarten
Schlaufüchse helfen den Vögeln

Schlaufüchse helfen den Vögeln

Die Kinder haben sich vorher beim Naturschutzbund ganz genau über das Projekt informiert. Bei einer Begehung wurden dann die Standorte für die Vogelhäuser festgelegt.

Forscher spionieren
Hornissen führen Experten unabsichtlich zum Nest

Hornissen führen Experten unabsichtlich zum Nest

Exeter (dpa) - Forscher haben Mini-Sender an Asiatischen Hornissen befestigt und so ihre Nester entdeckt. Die Hornissenart ...

Ganderkesee/Hollen

Nabu trifft sich im RUZ Hollen

Die Ortsgruppe Ganderkesee des Naturschutzbundes (Nabu) lädt Mitglieder und Interessierte für diesen Donnerstag, ...

Lemwerder

Nabu: Esche nicht geeignet

Der Naturschutzbund, Gruppe Stedingen, hatte eine Esche auf dem Gelände der Begegnungsstätte Lemwerder wegen ihrer ...