• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 

News
NATO

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Brüssel/Berlin

Nato-Ausgaben sollen steigen

Deutschland wird der Nato voraussichtlich erstmal Verteidigungsausgaben in Höhe von mehr als 50 Milliarden Euro ...

Sorgen wegen IS-Gefangenen
Türkei informiert Nato-Partner über Offensive in Nordsyrien

Türkei informiert Nato-Partner über Offensive in Nordsyrien

Die türkische Offensive in Nordsyrien droht auch zu einer Krise für die Nato zu werden. Darf ein Bündnisstaat so vorgehen, lautet die Frage. Die Regierung in Ankara versucht nun in Brüssel zu beruhigen.

Er kommt von Homer
Handke reagiert aufgebracht auf Stanišić-Kritik

Handke reagiert aufgebracht auf Stanišić-Kritik

Die Kritik am diesjährigen Literaturnobelpreisträger Peter Handke reißt nicht ab. Der Autor gibt sich dünnhäutig.

Treffen in Toulouse
Paris und Berlin schließen Abkommen für Rüstungsexporte

Paris und Berlin schließen Abkommen für Rüstungsexporte

Krise in Syrien, Handelskonflikt mit den USA, Brexit - angesichts internationaler Krisen wollen Deutschland und Frankreich zusammenstehen. Ein neues Abkommen soll einen alten Streit aus der Welt schaffen. Und bei Airbus gibt es einen Schulterschluss.

Mehr Worte als Taten
Deutschlands Reaktion auf Erdogans Offensive

Deutschlands Reaktion auf Erdogans Offensive

Die Empörung ist groß, die Bereitschaft zu konkreten Gegenmaßnahmen gering. Die Bundesregierung setzt vor allem auf politischen Druck, um Erdogans Syrien-Offensive zu stoppen. Die Opposition hält das für viel zu wenig. Und nicht nur die.

Zwei-Prozent-Ziel
Verteidigungsausgaben könnten auf 50 Milliarden Euro steigen

Verteidigungsausgaben könnten auf 50 Milliarden Euro steigen

Die deutschen Verteidigungsausgaben könnten im kommenden Jahr erstmals auf mehr als 50 Milliarden Euro steigen. Zumindest dann, wenn sie nach der Methode der Nato berechnet werden. Ist das genug, um US-Präsident Donald Trump erst einmal zu besänftigen?

Hintergrund
Die Akteure im Krieg in Nordsyrien

Die Akteure im Krieg in Nordsyrien

Damaskus/Washington/Ankara/Moskau (dpa) - Das Vorgehen der türkischen Streitkräfte gegen kurdische Milizen in Nordsyrien ...

Trotz US-Sanktionen
Erdogan setzt seine Offensive gegen Kurden fort

Erdogan setzt seine Offensive gegen Kurden fort

Die US-Forderung nach einem sofortigen Waffenstillstand trifft beim türkischen Präsidenten Erdogan auf taube Ohren. In Nordsyrien tobten weiter schwere Kämpfe zwischen seinen Soldaten und der Kurdenmiliz YPG. Amerikanische Soldaten setzten sich unterdessen Richtung Irak ab.

Damaskus/Ankara/Moskau

Militäroffensive
Truppenaufmarsch nahe der Grenze

Truppenaufmarsch nahe der Grenze

Der angeordnete Abzug der US-Truppen hinterlässt in Nordsyrien ein Vakuum. Droht an der Grenze die nächste Stufe der militärischen Eskalation?

Sanktionen wären kontraproduktiv

Sanktionen wären kontraproduktiv

Jürgen Hardt (56), außenpolitischer Sprecher der Unions-Fraktion, kritisiert die türkische Offensive. Möglichkeiten, sie zu stoppen, sieht er aber kaum.

Hannover

Kurden-Beirat für Nato-Ausschluss

Angesichts der türkischen Militäroffensive gegen Kurden in Syrien hat der Beirat der Kurdischen Gemeinde Deutschland ...

Fragen und Antworten
Aufmarsch nahe der türkischen Grenze: Explodiert Nordsyrien?

Aufmarsch nahe der türkischen Grenze: Explodiert Nordsyrien?

Der angeordnete Abzug US-amerikanischer Truppen hinterlässt in Nordsyrien ein Vakuum. Gefüllt wird es von der syrischen Armee, die die Kurdenmilizen nun im Kampf gegen die Türkei unterstützt. Droht an der Grenze die nächste Stufe der militärischen Eskalation?

Kaum Chancen, dass die Türkei ihre Offensive stoppt

Kaum Chancen,  dass  die Türkei  ihre Offensive stoppt

Ankara/Brüssel

Nordsyrien-Offensive
Türkei verlangt Solidarität von Nato-Bündnis

Die Türkei verlangt angesichts der internationalen Kritik an ihrer Militäroffensive in Syrien von der Nato ein ...

Türkei verlangt Beistand
USA fordern Abbruch von Syrien-Offensive

Die türkische Regierung weist Kritik an ihrer Offensive gegen kurdische Milizen in Nordsyrien zurück, sie verlangt von der Nato Beistand. Die US-Regierung droht Ankara dagegen mit Sanktionen - und damit, die türkische Wirtschaft zum Stillstand zu bringen.

Hintergrund
Goliath gegen David? Kampfkraft von Kurden und Türkei

Goliath gegen David? Kampfkraft von Kurden und Türkei

Damaskus/Brüssel (dpa) - Bei der türkischen Offensive in Nordsyrien stehen sich Milizen und Militärmacht gegenüber. ...

Handke & Jelinek
Kompliziert: Österreich und seine Schriftsteller

Kompliziert: Österreich und seine Schriftsteller

Zwei Literaturnobelpreise in 15 Jahren - das schien manchen in Österreich unvorstellbar. Die beiden Preisträger Elfriede Jelinek und Peter Handke eint ein schwieriges Verhältnis zu ihrem Heimatland. Und das hat in der Alpenrepublik Tradition.

Antrag formal unzulässig
Linksfraktion scheitert mit Klage gegen Anti-IS-Einsatz

Linksfraktion scheitert mit Klage gegen Anti-IS-Einsatz

Mit Aufklärungsjets und Tankflugzeugen beteiligt sich die Bundeswehr seit fast vier Jahren an der Anti-IS-Koalition. Eine Klage dagegen ist jetzt aus formalen Gründen abgewiesen worden. Die Entscheidung könnte trotzdem Auswirkungen auf künftige Einsätze haben.

Istanbul

Einmarsch In Nordsyrien
Türkische Bodentruppen haben Grenze überquert

Türkische Bodentruppen haben Grenze  überquert

Präsident Erdogan gibt den Befehl für die lang geplante Offensive gegen Kurdenmilizen in Nordsyrien. Kurz darauf gibt es Berichte über Menschen auf der Flucht – und erste Tote. Nun ist die nächste Eskalationsstufe erreicht.