• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

naturschutzbehörde

News
NATURSCHUTZBEHÖRDE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wittmund

Ratssitzung
Stadtrat Wittmund stimmt gegen Videoübertragung aus Sitzungen

Stadtrat Wittmund stimmt gegen Videoübertragung aus Sitzungen

Jeder Bürger hat die Möglichkeit, an den öffentlichen Sitzungen der Stadt Wittmund teilzunehmen. Die Ratsmitglieder diskutierten jetzt über den Antrag der FDP auf eine Videoübertragung aus den öffentlichen Sitzungen.

Naturschutz
Tierschützer siedeln 250 Elefanten innerhalb von Malawi um

Tierschützer siedeln 250 Elefanten innerhalb von Malawi um

Eine Mammutaufgabe: 250 Elefanten werden im südostafrikanischen Malawi vom Liwonde Nationalpark in den Kasungu Nationalpark verlegt. Warum sollen die Dickhäuter umgesiedelt werden?

Wildeshausen

Fischereiverein Wildeshausen
Kiesbank für Tier und Umwelt

Kiesbank für Tier und Umwelt

Aufgrund von vielen Baumaßnahmen vertieft sich das Flussbett der Hunte stetig. Nun soll eine Kiesbank die Entwicklung stoppen.

Tiere
Ein Dutzend gerettete Pelikane bei Los Angeles ausgewildert

Ein Dutzend gerettete Pelikane bei Los Angeles ausgewildert

Vor mehreren Wochen wurden nahe Los Angeles Hunderte Pelikane in kritischem Zustand gefunden. Sie gelten als wichtiger Bestandteil des Ökosystems der Pazifikküste. Jetzt wurden einige davon freigelassen.

Großenkneten

Energieversorgung in der Gemeinde Großenkneten
Weiteres Potenzial für Windkraft wird ermittelt

Weiteres Potenzial für Windkraft wird ermittelt

Bislang gibt es zwei Windparks in der Gemeinde Großenkneten. Eine weitere Fläche wird gerade untersucht. Die Gemeinde gibt nun eine Potenzialflächenanalyse in Auftrag.

Oldenburg

Tonkuhle im Wandel der Zeit
Bäume und Sträucher an Ufern an Seen in Oldenburg durchaus gewollt

Bäume und Sträucher an Ufern an Seen in Oldenburg durchaus gewollt

Aus der Tonkuhle in Eversten wurde einst der Rohstoff für die benachbarte Ziegelei zum Brennen von Steinen gewonnen. In den vergangenen Jahrzehnten hat sie sich sehr verändert.

RISPELERHELMT

Aktion an Grundschulen Leerhafe und Ardorf
Kinder pflegen ihren „Schulwald“

Kinder pflegen ihren „Schulwald“

Rund 140 Schüler der Grundschulen Leerhafe und Ardorf beschneiden Bäume. Im Rahmen einer „Grünen Woche“ wird Lernen und Spiel miteinander verbunden.

Kirchseelte

Bebauungsplan in Kirchseelte
Gemeinderat stimmt Entwurf zu

Gemeinderat stimmt Entwurf zu

Von ursprünglich 16 Häusern ist eines übrig: Der Bebauungsplan für „Wohnen am Holzkamp“ in Kirchseelte war erneut Thema im Gemeinderat.

Marcardsmoor

Diskussion in Marcardsmoor
Blühwiese im Moor ruft Kritiker auf den Plan

Blühwiese im Moor ruft  Kritiker auf den Plan

Moorschützer sprechen vom Verdrehen eines Klimaschutzgedankens. Gerd Rust, Initiator der Aktion, ist anderer Meinung.

Friedeburg

Grundschule braucht Unterstützung
Friedeburg will einen Schulwald anlegen

Friedeburg will einen Schulwald anlegen

Die Grundschule Friedeburg möchte einen Schulwald anlegen, sie setzt sich für Gesundheitserziehung und Nachhaltigkeit ein. Dafür macht sie beim Gewinnsparen der Sparda-Bank mit. Wer helfen und kostenfrei abstimmen möchte, kann dies bis Dienstag tun.

Norden

Abriss der Norddeicher Scheepker-Mühle
Breitseite vom Bürgermeister – Petitionsgründer entschuldigt sich

Breitseite vom Bürgermeister – Petitionsgründer entschuldigt sich

Scheepker-Mühle, Klappe die Vierte: Im Stadtrat hat Bürgermeister Florian Eiben die Grünen für ihre Generalkritik am Bauamt zurechtgewiesen – und dem Initiator der Online-Petition gegen den Abriss tut der große Ärger leid.

Mariensiel

Jade-Weser-Airport
Fachfirma schneidet Bäume als Hindernisse aus Anflugschneise

Fachfirma schneidet Bäume als Hindernisse aus Anflugschneise

Die Deutsche Flugsicherung hat der Jade-Weser-Airport GmbH als Betreiberin des Flugplatzes mitgeteilt, dass eine photogrammetrische Vermessung ergeben habe, dass erneut Bäume als Hindernisse in das Anflugverfahren hineinragen.

Brake

Ehrenamt und Naturschutz
Neuer Wolfsberater für die Wesermarsch berufen

Neuer Wolfsberater für die Wesermarsch berufen

Zum Wolfsberater für den Landkreis Wesermarsch ist Jörg Thielen berufen worden. Der 52-Jährige soll nun verstärkt Öffentlichkeitsarbeit leisten und Spuren sichten.

Norden

Verwaltung sieht keinen Verfahrensfehler
Kritik an Abrisserlaubnis für Scheepkers Mühle – Norder starten Petition

Kritik an Abrisserlaubnis für Scheepkers Mühle – Norder starten Petition

Der gestoppte Abriss der Scheepker-Mühle in Norddeich ruft die Politik und auch Bürger auf den Plan, die eine Petition zum Erhalt des als Denkmal wahrgenommenen Gebäudes gestartet haben – der Bürgermeister hat indes eine andere Idee.

Norderney

Nachhaltigkeit auf Norderney
Kurverwaltung denkt über weitreichende Veränderungen nach

Kurverwaltung denkt über weitreichende Veränderungen nach

Kann Norderney sich das Badehaus noch leisten? Eine Frage, die momentan heiß diskutiert wird. Es geht um grundsätzliche Fragen – und weitreichende Entscheidungen.

Norddeich

Frühere Diskothek
Abriss der Scheepker-Mühle in Norddeich kurz nach Beginn gestoppt

Abriss der Scheepker-Mühle in Norddeich kurz nach Beginn gestoppt

Die Bagger hatten kaum angefangen, sich in die alte Scheepker-Mühle in Norddeich zu fressen, da war auch schon wieder Feierabend: Ein Abriss-Stopp wurde verhängt.

Wesermarsch

Von Windkraftanlagen geköpft
Störche zahlen in der Wesermarsch hohen Preis für Energiewende

Störche zahlen in der Wesermarsch hohen Preis für Energiewende

Eine Kollision mit einem Windrad endet für Störche tödlich oder mit schwersten Verletzungen. Das allein stört Storchenexperte Udo Hilfers am Ausbau der Windkraftanlagen aber nicht. Er schlägt Alarm.

Sande

Naturschutz in Friesland
Vom Umgang mit Bienenschwärmen

Vom Umgang mit Bienenschwärmen

Für einen Bienenschwarm wird es immer schwieriger, ein geeignetes Heim zu finden. Wie man den Bienen helfen kann, erklärt Hautflügelbeauftragter des Landkreises Friesland, Peter Bünting.