• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

NATURSCHUTZBUND-DEUTSCHLAND

Hude/Nordenholz

Umwelt
Werbung für mehr Bio aus der Region

Werbung für mehr Bio aus der Region

Gut für die Umwelt und das Klima: Die Organisatoren möchten den Konsum von Bio-Lebensmitteln aus der Region fördern.

Äpfel aus der Heimat

Äpfel aus der Heimat

In Den Vergangenen Jahrzehnten Sind In Deutschland Immer Mehr Alte Obstwiesen Und Damit Auch Unzählige, Oft Lokal ...

Konzert im Kulturhus

Konzert im  Kulturhus

Ein Konzert im Kulturhus Jaderberg wird mit den „2fellosen“ am 11. Oktober, 20 Uhr, geboten. Die „2fellosen“ sind ...

Hockensberg

Gewerbe- und Industriegebiet
Bunter Protest für Baumschutz

Bunter Protest für Baumschutz

50 Bürger protestierten am Sonntag. Zum symbolischen Schutz wurden Schals um die Bäume gelegt.

Lästige Hausgäste?
Welche Insekten im Haus sogar nützlich sind

Welche Insekten im Haus sogar nützlich sind

Wenn es um Spinnen im Haus geht, ist für viele der Spaß vorbei. Auch Motten und Schaben will man am liebsten aus dem Weg gehen. Und sogar Marienkäfer, die im Haus überwintern, gelten das der Feind. Aber: Sind sie denn wirklich Schädlinge, die man bekämpfen sollte?

Ganderkesee

Naturschutz
Und plötzlich fehlen 90 000 Euro

Und plötzlich fehlen 90 000 Euro

Überraschend waren es nur noch 10 000 Euro für den Ankauf ökologischer Flächen, dann wieder 100 000 Euro: Das Thema Naturschutz sorgte am Donnerstagabend für eine rege Diskussion.

Hannover

Moorbrand In Meppen
Nabu geht von 500.000 Tonnen CO2-Ausstoß aus

Nabu geht von 500.000 Tonnen CO2-Ausstoß aus

Unzählige Insekten und Reptilien könnten vor der Hitze nicht fliehen und verendeten, teilt der Naturschutzbund mit. Die Belastung für Anwohner und Einsatzkräfte ist hoch.

Ganze Dörfer bedroht
Moorbrand in Niedersachsen wird zum Katastrophenfall

Moorbrand in Niedersachsen wird zum Katastrophenfall

Seit zwei Wochen brennt ein Moor in Niedersachsen. Die Bundeswehr hatte das Feuer mit Raketentests ausgelöst. Jetzt rücken von weither zusätzliche Einsatzkräfte an, denn die Gefahr wächst. Und eine Ministerin in Berlin entschuldigt sich.

Im Nordwesten

Bundeswehrgelände Bei Meppen
Moorbrand kann noch Wochen dauern

Moorbrand kann noch Wochen dauern

Die Brandfläche hat die Größe von 1000 Fußballfeldern. Anwohner sollen wieder Fenster und Türen geschlossen halten, wenn Rauch aufzieht. Niedersachsen hat für den Fall einer weiteren Zuspitzung der Lage Vorbereitungen zur Evakuierung getroffen.

Meppen/Oldenburg

Moorbrand Bei Meppen
Krisenmanagement der Bundeswehr in der Kritik

Krisenmanagement der Bundeswehr in der Kritik

Wie konnte es zu dem Moorbrand kommen? In sozialen Medien machen zahlreiche Nutzer ihrem Ärger Luft – und fordern Konsequenzen.

Nicht biologisch abbaubar
Bio-Müllbeutel gehören nicht in den Biomüll

Bio-Müllbeutel gehören nicht in den Biomüll

Biomüll kann durch Verbrennung in Biogasanlagen zur Energiewende beitragen und dient der Landwirtschaft als wertvoller Dünger. Dabei ist es wichtig, dass nicht-kompostierbare Stoffe der Bio-Tonne fernbleiben.

Westerstede

Entdeckungen im herbstlichen Hössenbusch

„Wer hängt da am Faden?“: Mit dieser Frage beschäftigt sich die Ortsgruppe Westerstede des Naturschutzbundes Deutschland ...

Hude

Eine Reise in die wilden Nordalpen

Eine Reise in die wilden Nordalpen unter inhaltlicher Leitung des Naturschutzbundes (Nabu) stellt die Ortsgruppe ...

Handarbeit & Vogelfreunde

Handarbeit & Vogelfreunde

Das „Nadelöhr“ in Neerstedt an der Hauptstraße führt Anke Raapke in eigener Regie seit Oktober 2017. Nun erweitert ...

Zu viel Trockenheit
Schlechte Zeiten für Pilzsammler

Schlechte Zeiten für Pilzsammler

Im Herbst zieht es Pilzfreunde nach draußen. Im Wald und auf Wiesen lassen sich allerlei Köstlichkeiten finden - normalerweise. In diesem Jahr könnte die Ausbeute aber mager ausfallen.

Ganderkesee

Herbstmarkt
Musik, Party und Flaniermeile

Musik, Party und Flaniermeile

Die Veranstalter sind zufrieden und die Gäste stimmten mit den Füßen ab. Mit einem verkaufsoffenen Sonntag endete der 40. Herbstmarkt.

Reste des Muntermachers
Kaffeesatz weiterverwerten

Kaffeesatz weiterverwerten

Heute schon Kaffee gebrüht? Und wohin mit den Resten, dem Kaffeesatz? Das ist kein Müll, sondern Rohstoff für viele Anwendungen im Haus, im Garten und in der Kosmetik - ob als Putzmittel, Peeling oder Dünger.

Bad Bentheim

Nabu fordert mehr Geld

Der Landesverband des Naturschutzbundes (Nabu) fordert vom niedersächsischen Umweltministerium mehr Geld für den ...

Ganderkesee

Herbstmarkt In Ganderkesee
Zwei Tage Trubel im Ortskern

Zwei Tage  Trubel im  Ortskern

An diesem Samstag und Sonntag findet der 40. Herbstmarkt im Ganderkeseer Ortskern statt. Am Rand des Festtrubels gibt es zudem eine Spendenübergabe.