• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 

News
NLG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Norden

Mehr Platz für Unternehmen in Leegemoor
Erweiterung des Gewerbeparks rückt in greifbare Nähe

Erweiterung des Gewerbeparks rückt in greifbare Nähe

Die Nachfrage nach Gewerbegrundstücken in Norden ist groß. Doch bislang fehlten die entsprechenden Flächen. Nun nimmt das Thema allerdings Fahrt auf. Ein Problem bleibt aber weiterhin bestehen.

Ramsloh

Neue Brücken in Ramsloh
Baustart für Mitte März geplant

Baustart für Mitte März geplant

Seit 2000 gibt es die Pläne seitens der Gemeinde Saterland, eine Überführung über den Westermoorgraben zur weiteren Erschließung des „Wohnparks Florianstraße“ zu bauen. Bald könnte es so weit sein.

Norddeich

Bürgermeister fordert Grundsatzentscheidung
Warum „weiter wie bisher“ für die Grundschule Norddeich nicht infrage kommt

Warum „weiter wie bisher“ für die Grundschule Norddeich nicht infrage kommt

Die Grundschule Norddeich ist klein und baulich in keinem guten Zustand. Bürgermeister Eiben sieht eine Perspektive – dafür braucht es jedoch mehr als nur eine Entscheidung der Politik.

Zetel

Debatte um Gewerbeflächen
Gemeinde Zetel korrigiert Zahlen in der Debatte um Roßfelde-Nord

Gemeinde Zetel korrigiert Zahlen in der Debatte um Roßfelde-Nord

Die CDU hatte moniert, dass nur die Hälfte der Flächen im Plangebiet Roßfelde-Nord vermarktet werden können. Die Gemeinde weist darauf hin, dass die anderen Flächen gar nicht der Gemeinde gehören.

Norden

17 Wohnungen geplant
Norder investiert fünf Millionen Euro in bezahlbaren Wohnraum

Norder investiert fünf Millionen Euro in bezahlbaren Wohnraum

In Norden ist bezahlbarer Wohnraum Mangelware. Das soll sich in Zukunft ändern: Einen Plan, wie und wo günstiger Mietraum in zentraler Lage entstehen soll, hat der Norder Bauherr Jens Haan bereits.

Norden

Norden will Wohnungspolitik ändern
Wohnen und Bauen werden 2022 zur Chefsache

Wohnen und Bauen werden 2022 zur Chefsache

Wo wird in Norden künftig gebaut – und vor allem wie und für wen? Bürgermeister Florian Eiben will die Stadt ab 2022 sehr viel aktiver an neuen Baugebieten beteiligen als bisher.

Cappeln

Entwicklung in der Gemeinde Cappeln
Neues Baugebiet am Cappelner Damm geplant

Neues Baugebiet am Cappelner Damm geplant

Die Zimmerei Lübbehüsen in der Gemeinde Cappeln möchte erweitern. Über den Entwurf des Baugebiets an der Elstener Straße wurde im Planungsausschuss debattiert.

Hohenkirchen

Wangermeer Hohenkirchen
Neuer Kreisel und viele neue Häuser

Neuer Kreisel und viele neue Häuser

Die Planungen eines neuen Kreisels, der die Straße Am Wangermeer an die K 87 anschließt, laufen.

Hohenkirchen

Wangermeer
Zaun riegelt Privatstrand am Nordwestufer ab

Zaun riegelt Privatstrand am Nordwestufer ab

Lange war es bekannt – nun sind Fakten geschaffen: Der Durchgang zum Privatstrand am Nordwestufer des Hohenkirchener Wangermeers von Jelliestede aus ist nun nicht mehr möglich.

Hinte

Bürgermeister kündigt mehr Augenmerk an
Anwohnerin ärgert sich über Hintes Schulstraße

Anwohnerin ärgert sich über Hintes Schulstraße

Eine ganze Reihe an Kritikpunkten hatte eine Hinteranerin an der Schulstraße. Der Bürgermeister beschwichtigt, Probleme würden gelöst. Bei einem müssen allerdings die Anwohner ran.

Augustfehn

Bautätigkeit in der Gemeinde Apen
Neuer Wohnraum für Senioren in Augustfehn

Neuer Wohnraum für Senioren in Augustfehn

Rege Bautätigkeit herrscht im neuen Wohngebiet Augustfehn-Hengstforde: An der Hengstforder Allee lässt das Oldenburger Unternehmen SeniorenConcept Bau eine Anlage mit 16 Seniorenwohnungen errichten.

Norden

Sozialer Wohnungsbau in Norden
25 Neubaugrundstücke sollen bis Ende 2022 entstehen

25 Neubaugrundstücke sollen bis Ende 2022 entstehen

Die Stadt Norden unternimmt erste Schritte, um in den sozialen Wohnungsbau einzusteigen. Die Wohnungen könnten im Neubaugebiet in Martiensdorf entstehen. Die Politik begrüßt die Pläne.

Aurich

Parkhaus für Aurich
Pläne für autofreien Georgswall gehen weiter

Pläne für autofreien Georgswall gehen weiter

Die Grünen lehnen ein Parkhaus für die Auricher Innenstadt ab. Die Pläne für das Projekt gehen indessen weiter.

Butteldorf

Grundstücke
Erster Spatenstich für Baugebiet in Butteldorf

Erster Spatenstich für Baugebiet in Butteldorf

Die Nachfrage nach Bauplätzen in der Region ist hoch. In Butteldorf wird in Verlängerung der Raiffeisenstraße nun ein neues Baugebiet mit 14 Grundstücken erschlossen.

Hohenkirchen

Brücke: Bauholzpreise zu hoch für Reparatur

Brücke: Bauholzpreise zu hoch für Reparatur

Einen Sachstandsbericht über aktuelle Entwicklungen am Wangermeer gab Betriebsleiter Torsten Meuer: Er machte noch ...

Krummhörn

Krummhörns Bürgermeister will sich an die Kommunalaufsicht wenden
Nach Kritik lässt Baumann Vergabe prüfen

Nach Kritik lässt Baumann Vergabe prüfen

Viel Wirbel gab es nun um die Platzvergabe für günstigere Baugrundstücke im Greetsiel Baugebiet Grachten II. Hat Krummhörns Bürgermeister dabei seine Dienstpflicht vernachlässigt? Das lässt er prüfen

Augustfehn

Umweltminister in Apen
Lies besichtigt Bahnhof und Neubaugebiet

Lies besichtigt Bahnhof und Neubaugebiet

Minister Olaf Lies besuchte mit weiteren SPD–Politikern die Gemeinde Apen. Es wurden verschiedene Orte besichtigt.

Augustfehn/Hengstforde

Bauen in der Gemeinde Apen
Neue Augustfehner Häuser ohne eigene Heizung

Neue Augustfehner Häuser ohne eigene Heizung

Die vorbereitenden Arbeiten laufen, bald geht es los: Im neuen Wohngebiet Augustfehn-Hengstforde werden die Grundlagen für eine moderne Strom- und Wärmeversorgung gelegt.

Hohenkirchen

Wangermeer Hohenkirchen
Nord-Ufer füllt sich nun Schlag auf Schlag

Nord-Ufer füllt sich nun Schlag auf Schlag

Die Erschließung der Grundstücke im letzten Bauabschnitt des Ferien-Wohngebiets ist abgeschlossen. Die Niedersächsische Landgesellschaft aus Oldenburg hat jetzt mit dem Verkauf der 28 Grundstücke begonnen.