• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de

NORDWESTBAHN

Oldenburg

Attacke An Hauptbahnhof Oldenburg
Schwarzfahrer tritt mit Springerstiefeln um sich

Schwarzfahrer tritt mit Springerstiefeln um sich

Der 28-Jährige war schwarzgefahren und hatte dann die herbeigerufenen Beamten beleidigt und angegriffen. Auf der Dienststelle ließ er seinen Aggressionen freien Lauf.

Bad Zwischenahn

Gleisbauarbeiten
Fahrgäste müssen mehr Zeit einplanen

Großbaustelle Bahnhof Bad Zwischenahn (Kreis Ammerland): Seit Juni werden dort die Bahnsteige angehoben, um einen ...

Bremen

Gefährlicher Eingriff In Den Bahnverkehr
Einkaufswagen bremst Zugverkehr in Bremen aus

Einkaufswagen bremst Zugverkehr in Bremen aus

Mit fünf entwendeten Einkaufswagen wollte ein Mann die Strecke überqueren, ein Wagen blieb allerdings stecken. In dem Moment näherte sich ein Zug aus Oldenburg.

Bad Zwischenahn

Verkehr
Arbeiten am Bahnhof in den letzten Zügen

Arbeiten am Bahnhof in den letzten Zügen

Noch ist der Bad Zwischenahner Bahnhof eine große Baustelle: Seit Juni werden dort die Bahnsteige angehoben, um ...

Cloppenburg

Kreistag
„Busverkehr muss besser werden“

Zur Finanzierung sollen u.a. Fördertöpfe des Landes angezapft werden. Das Thema wird am 21. November im Verkehrsausschuss behandelt.

Bremen

Mädchen in der Bahn belästigt

Eine voll besetzte Bahn, es ist Nachmittag mitten in Bremen: Offenbar genügt diese Kulisse nicht, zwei Männer davon ...

Bremen

Regio-S-Bahn In Bremen
Mädchen in Bahn belästigt – nur eine 15-Jährige greift ein

Mädchen in Bahn belästigt – nur eine 15-Jährige greift ein

Der Zug der Nordwest-Bahn soll voll besetzt gewesen sein, doch keiner soll den Mädchen geholfen haben. Als schließlich eine 15-Jährige eingreift, wird auch sie von den Tätern angegangen.

Sande

Mann von Zug überrollt

Zugausfälle und massive Verspätungen auf der Strecke Sande-Esens hat es am Sonntagabend nach einem Unfall am Bahnstopp ...

Varel

Großübung
Retter arbeiten im Gleis perfekt zusammen

Retter arbeiten im Gleis perfekt zusammen

Es mussten ein Toter, zwei Schwerverletzte und eine Schwangere geborgen werden. Der Einsatzleiter lobte den Ablauf.

Fotostrecke

Zug erfasst Auto – Großübung in Varel

Zug erfasst Auto – Großübung in Varel 30 Fotos

Video

Zug erfasst Auto – Großübung in Varel

Zug erfasst Auto – Großübung in Varel 03:05

Es sah aus wie in einem Horrorfilm. Viele Verletzte, Blut auf dem Boden und an den Scheiben, ein völlig demoliertes Auto mit einem Toten und einem Schwerverletzten, ...

Video

Zug erfasst Auto – Großübung in Varel

Zug erfasst Auto – Großübung in Varel 03:05

Es sah aus wie in einem Horrorfilm. Viele Verletzte, Blut auf dem Boden und an den Scheiben, ein völlig demoliertes Auto mit einem Toten und einem Schwerverletzten, ...

Varel

Schreckensszenario Am Bahnübergang
Zug erfasst Auto – Großübung in Varel

Zug erfasst Auto  – Großübung  in Varel

Überall Verletzte, überall Blut: Was die Rettungskräfte in Varel erwartet, sieht aus wie in einem Horrorfilm. Doch schnell wird ihnen klar, mit was sie es wirklich zu tun haben.

Oldenburg

Mädchen Aus Dem Kreis Cloppenburg
Endstation für junge Ausreißerinnen in Oldenburg

Endstation für junge Ausreißerinnen in Oldenburg

Die 13-Jährige und die 15-Jährige waren aus einer Jugendwohngruppe abgehauen. Einem Zugbegleiter fielen die beiden Mädchen auf.

Oldenburg

Ausreißerinnen auf Bahnhof geschnappt

Bundespolizisten haben am Mittwochmittag zwei jugendliche Ausreißerinnen im Oldenburger Hauptbahnhof in ihre Obhut ...

Hamburg/Bremen/Oldenburg

Nach Sturm „herwart“
Bahnstrecken im Norden fast komplett wieder frei

Bahnstrecken im Norden fast komplett wieder frei

Aufatmen nach dem Sturm: Lediglich die Strecke zwischen Hamburg-Harburg und Cuxhaven sowie ein Abschnitt in Bremerhaven sind am Dienstagvormittag noch gesperrt.

Oldenburg/Im Nordwesten

Unwetter
Sturmtief „Herwart“ bringt Tod und Zerstörung

Sturmtief „Herwart“ bringt Tod und Zerstörung

Dramatischer Rettungseinsatz bei Sehestedt: Zwei Camper waren von der Sturmflut überrascht worden.

Nordenham/Butjadingen/Stadland

Sturmtief
Land unter: Herwart tobt sich aus

Land unter: Herwart tobt sich aus

Herwart sorgte für die nächste Unwetterwarnung der Stufe Rot. Die nördliche Wesermarsch kam glimpflich davon.

Oldenburg

Unwetter
Herwart nervt vor allem die Bahnfahrer

Herwart nervt vor allem  die  Bahnfahrer

Gravierende Sturmschäden hat es im Stadtgebiet nicht gegeben. Im Bahnverkehr kam es aber zu zahlreichen Ausfällen.