• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

norovirus

News
NOROVIRUS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wiesn-Grippe, Corona und Co
Wie ansteckend ist das Oktoberfest?

Wie ansteckend ist das Oktoberfest?

Bierselige Massen eng gedrängt in der dunstigen Enge der Zelte, Hunderttausende im Gedränge an Fahrgeschäften und Buden. Erreger haben leichtes Spiel auf dem Oktoberfest. Und das nicht erst seit Corona.

Gesundheit
Grippe, Corona und Co: Wie ansteckend ist das Oktoberfest?

Grippe, Corona und Co: Wie ansteckend ist das Oktoberfest?

Bierselige Massen eng gedrängt in der dunstigen Enge der Zelte, Hunderttausende an Fahrgeschäften und Buden: Auf dem Oktoberfest haben Erreger leichtes Spiel - und das nicht erst seit Corona.

Shitstorm an britischen Küsten
Strände in Großbritannien durch Abwässer verschmutzt

Strände in Großbritannien durch Abwässer verschmutzt

Badegäste sind empört, Mediziner warnen vor gesundheitlichen Folgen: Ungeklärte Abwässer landen in britischen Seen und Flüssen sowie im Meer. Dass die Menge in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen hat, hängt auch mit dem Brexit zusammen.

Umwelt
Britische Gewässer: Abwässer verleiden Urlaubsfreude

Britische Gewässer: Abwässer verleiden Urlaubsfreude

Badegäste sind empört, Mediziner warnen vor gesundheitlichen Folgen: Ungeklärte Abwässer landen in britischen Seen und Flüssen sowie im Meer. Dass die Menge in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen hat, hängt auch mit dem Brexit zusammen.

Leichtathletik-WM
WM-Aus im Halbfinale: Lückenkemper will bei EM Tempo machen

WM-Aus im Halbfinale: Lückenkemper will bei EM Tempo machen

Mit dem Einzug ins WM-Finale hat es für Sprinterin Gina Lückenkemper nicht geklappt. Nun hofft sie, bei der EM in München über 100 Meter noch weiter vorn mitmischen zu können.

Krankheiten
Neuer Übertragungsweg bei Noro- und Rotaviren entdeckt

Neuer Übertragungsweg bei Noro- und Rotaviren entdeckt

Darmkeime können Durchfall und Erbrechen verursachen - oft beides gleichzeitig. Bisher dachte man, die Erreger werden vor allem durch Kotreste übertragen. Nun rückt auch Speichel in den Fokus.

Speichel im Fokus
Neuer Übertragungsweg bei Noro- und Rotaviren entdeckt

Neuer Übertragungsweg bei Noro- und Rotaviren entdeckt

Darmkeime können Durchfall und Erbrechen verursachen - oft beides gleichzeitig. Bisher dachte man, die Erreger werden vor allem durch Kotreste übertragen. Nun rückt auch Speichel in den Fokus.

Oldenburg

Infektionskrankheiten
Im Sommer verstärkt auf die Darmgesundheit achten

Im Sommer verstärkt auf die Darmgesundheit achten

Gerade auf Reisen ist die Gefahr einer Infektion erhöht. Wie man sich im Falle einer Erkrankung verhält, weiß NWZ-Kolumnist Dr. Gerd Pommer aus Oldenburg.

Norden

Reaktion nach Vorwürfen
Die Situation in der Flüchtlingsunterkunft Utlandshörn entspannt sich

Die Situation in der Flüchtlingsunterkunft Utlandshörn entspannt sich

Am Sonntag lautete ein Vorwurf, dass Flüchtlinge aus der Ukraine in der Unterkunft Utlandshörn schlecht behandelt werden – kein Einzelfall, wie sich zeigte. Innerhalb von „Stunden“ wurde jedoch nachgebessert.

Norden

Flüchtlingsunterkunft Utlandshörn
Vorwürfe über ukraine-feindliche Sprüche und schlechtes Essen

Vorwürfe über ukraine-feindliche Sprüche und schlechtes Essen

Ukraine-Flüchtlinge sollen in der Unterkunft Utlandshörn schlecht behandelt werden – so ein privater Vorwurf an den Landkreis Aurich. Dieser reagiert direkt, doch nicht bei allen Kritikpunkten.

Brake/Elsfleth

Trauer und Wut in Elsfleth
Kein Hospiz in der Wesermarsch – „Er musste einsam sterben“

Kein Hospiz in der Wesermarsch – „Er musste einsam sterben“

In der Wesermarsch fehlt ein stationäres Hospiz. Viele Sterbenskranke müssen für ihre letzten Tage deshalb ihre Heimat verlassen – oder einsam sterben. Ein Fall aus Elsfleth zeigt das ganze Dilemma.

Brake/Elsfleth

Wenig Informationen, kaum Hilfe
Angehörige üben nach Tod des Vaters scharfe Kritik am St. Bernhard-Hospital

Angehörige üben nach Tod des Vaters scharfe Kritik am St. Bernhard-Hospital

Ein junges Paar aus Elsfleth kritisiert das Braker St. Bernhard-Hospital scharf. Es wirft den Angestellten fehlende Kommunikation und Hilfe vor. Auslöser war der einsame Tod eines Angehörigen.

Urteil
Nicht gegen Corona versichert: Gastwirt scheitert am BGH

Nicht gegen Corona versichert: Gastwirt scheitert am BGH

Zehntausende Betriebe haben sich für den Fall von behördlich angeordneten Schließungen versichert, doch kassierten in den Corona-Lockdowns eine Absage. Mancher Streit darüber landet vor Gericht.

Oldenburg

Omikron-Welle in Oldenburger Krankenhäusern
Alle geplanten Eingriffe finden (noch) statt

Alle geplanten Eingriffe finden (noch) statt

Omikron in Oldenburg: Das Krankenhauspersonal ist stark belastet, es kommt zu Ausfällen. Noch melden alle Kliniken, dass sie ihren Betrieb nicht einschränken müssen, doch die Sorge vor Ausfällen wächst.

Faktencheck
Reinigen Wassermelonen den Magen?

Reinigen Wassermelonen den Magen?

Wassermelonen als vermeintliches Wundermittel für eine bessere Gesundheit. Das klingt doch wunderbar. Nur zeigt ein Blick auf die Fakten, dass das wohl etwas zu hoch gegriffen ist.

Experte
Im Alter steigt Risiko für schwere Magen-Darm-Infekte

Im Alter steigt Risiko für schwere Magen-Darm-Infekte

Ein Mettbrötchen oder ein Stück geräucherter Lachs sind doch kein Problem, oder? Ein Mikrobiologe sieht das etwas anders. Aus seiner Sicht sollten Ältere bei solchen Lebensmitteln vorsichtig sein.

Berlin

Himbeeren und Heidelbeeren
Saisonal am besten frisch aus der Region

Saisonal am besten frisch aus der Region

Bei den Beeren im Test waren weder Noro- und Hepatitisviren nachweisbar. Sowohl bei den frischen als auch den besser ...

Berlin

Tiefgekühlt schlägt frisch

Tiefgekühlt schlägt frisch

Himbeeren und Heidelbeeren verführen einfach zum Naschen. Weil sie aber immer wieder mal in Verbindung mit Hepatitis-Erregern ...

Umfrage
Viele Deutsche wollen auch nach Pandemie Maske tragen

Viele Deutsche wollen auch nach Pandemie Maske tragen

Zu Beginn der Corona-Krise gab es über das Maske-Tragen einige Diskussionen. Inzwischen haben sich die meisten Menschen in Deutschland wohl an den Mund-Nasen-Schutz gewöhnt. Aber für wie viele bleibt er auch nach der Pandemie eine Option?