• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Bewohner sollen Fenster und Türen geschlossen halten
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 29 Minuten.

Feuer In Bakum-Lohe
Bewohner sollen Fenster und Türen geschlossen halten

News
NOS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Umwege um Irak und Iran
Nahost-Krise zwingt Airlines zum Umplanen

Nahost-Krise zwingt Airlines zum Umplanen

Der Konflikt zwischen Iran und den USA hält auch Fluggesellschaften in Atem - und zwar nicht nur wegen vielleicht steigender Ölpreise. Vor allem gilt es, alle Flugzeuge sicher um die Region herumzusteuern, um eine Katastrophe zu verhindern.

Flugrouten geändert
Airlines meiden Luftraum über Iran und Irak

Airlines meiden Luftraum über Iran und Irak

Der Konflikt zwischen Iran und den USA hält auch Fluggesellschaften in Atem - und zwar nicht nur wegen vielleicht steigender Ölpreise. Vor allem gilt es, alle Flugzeuge sicher um die Region herumzusteuern, um eine Katastrophe zu verhindern.

Täter ist flüchtig
Drei Verletzte bei Messerangriff in Den Haag

Drei Verletzte bei Messerangriff in Den Haag

Ein Angreifer verletzt in Den Haag drei Menschen mit einem Messer. Der Vorfall folgt nur Stunden nach einer Terrorattacke in London, Hinweise für einen terroristischen Hintergrund gibt es jedoch zunächst nicht.

Ehemaliger Weltstar
"Sieg Heil": Marco van Basten sorgt für TV-Eklat

"Sieg Heil": Marco van Basten sorgt für TV-Eklat

Der niederländische Profi-Fußball setzt am Wochenende ein Zeichen gegen Rassismus. Doch der ehemalige Nationalspieler Marco van Basten sorgt ausgerechnet an diesem Spieltag mit Nazi-Vokabular für einen Eklat.

Amsterdam

Amsterdam Flughafen Schiphol
Aufregung um Fehlalarm

Aufregung um Fehlalarm

Versehentlich wird am Flughafen Amsterdam-Schiphol in der Maschine einer spanischen Airline eine Entführungswarnung ausgelöst. Die Polizei startet einen Großeinsatz.

Spezialkommando im Einsatz
Amsterdam: "Verdächtige Situation" in Flugzeug war Fehlalarm

Amsterdam: "Verdächtige Situation" in Flugzeug war Fehlalarm

Es war nur ein Versehen. In einem spanischen Verkehrsflugzeug löst der Pilot eine Entführungswarnung aus. Die Polizei rückt an und der Flugplan gerät durcheinander.

Portugiesische Liga
Ein Fußball-Wunder fast zum Nulltarif: Der FC Famalicão

Ein Fußball-Wunder fast zum Nulltarif: Der FC Famalicão

Das, was gerade in Portugal passiert, gibt es im modernen Fußball eigentlich nicht. Ein Team der echten Namenlosen zeigt der Prominenz die Hacken.

Utrecht

Größtes Zweirad-Parkhaus Der Welt
Hier stehen 12 500 Räder hell und trocken

Hier stehen 12 500 Räder hell und trocken

Pendler können Zugfahrten und Radtouren ideal miteinander verbinden. Der Radkeller ist 350 Meter lang.

Elftal-Rekordspieler
Tschüss ohne Tusch: Wesley Sneijder beendet Karriere

Als einer der "Großen Vier" hat er niederländische Sportgeschichte geschrieben. Doch nun sei Schluss, sagt der Spielmacher mit der Nummer 10. Aber kann dieser Star die Fußballwelt wirklich einfach so verlassen?

Sieg gegen PSV Eindhoven
Ajax Amsterdam holt niederländischen Supercup

Ajax Amsterdam holt niederländischen Supercup

Amsterdam (dpa) - Ajax Amsterdam hat sich zum neunten Mal den niederländischen Fußball-Supercup geholt. Der Doublegewinner ...

Europas Wahlkampf im Endspurt
Hollands Sozialisten bei EU-Wahlauftakt überraschend stark

Hollands Sozialisten bei EU-Wahlauftakt überraschend stark

Überraschung nach Beginn der mehrtägigen Europawahl: Dem Spitzenkandidaten der Sozialdemokraten gelingt in seinem Heimatland nach einer Prognose ein überraschender Erfolg. In Deutschland bieten die Parteien in der Schlussphase ihres Wahlkampfs noch einmal alles.

Tel Aviv

Musik
Schon wieder Klatsche für Deutschland

Schon wieder Klatsche für Deutschland

Die israelischen Ausrichter sind sauer über politische Botschaften. 200 Millionen Zuschauer sahen am Fernseher zu.

Song Contest
Begeisterung in den Niederlanden nach ESC-Sieg

Begeisterung in den Niederlanden nach ESC-Sieg

So einen Freudentaumel gibt es in den Niederlanden sonst nur nach einer gewonnenen Fußballpartie: Mit Begeisterung haben die Nachbarn auf den Sieg von Favorit Duncan Laurence beim ESC reagiert. Mehrere Städte buhlen nun um die Austragung des Contest im nächsten Jahr.

Geburtstag
Königreich in Orange - Niederländer feiern Willem-Alexander

Königreich in Orange - Niederländer feiern Willem-Alexander

Wenn dieser König Geburtstag hat, wird überall im Land gefeiert. Geschickt nutzt Willem-Alexander die Party-Stimmung, um das "Wir-Gefühl" aller Einwohner zu stärken.

Scheeßel

Hurricane Festival 2019
Vom Bühnenmatsch ins vorgewärmte Zelt

Vom Bühnenmatsch ins  vorgewärmte Zelt

Das dreitägige Event in Scheeßel setzt auf namhafte Bands und Vollversorgung. Für perfekten Aufenthaltskomfort sorgen Resorts, Lounges und ein Supermarkt.

Niederländischer Bondscoach
"Au, das tut weh": Koeman in zwei Gefühlswelten

"Au, das tut weh": Koeman in zwei Gefühlswelten

Für Ronald Koeman war das 2:3 gegen Deutschland ein Spiel mit zwei Gesichtern: Erst betrübt und sauer, dann stolz und optimistisch in die Zukunft blickend. Daran konnte selbst das Malheur mit seiner Hose nichts ändern.

Ex-Hamburg-Profi
Van der Vaart: Trotz "Hamburger Krankheit" steigt HSV auf

Van der Vaart: Trotz "Hamburger Krankheit" steigt HSV auf

Hamburg (dpa) - Der frühere Profi Rafael van der Vaart sieht seinen ehemaligen Club Hamburger SV trotz des unbeständigen ...

Utrecht

Polizei Nimmt Verdächtigen Fest
Mindestens drei Tote nach Schüssen in Utrecht

Mindestens drei Tote nach Schüssen in  Utrecht

Unvermittelt schießt ein Mann in einer Straßenbahn in Utrecht auf Fahrgäste. Drei Menschen kommen ums Leben, fünf werden verletzt. Während Ministerpräsident Mark Rutte von einem Anschlag spricht, schließt die Polizei eine Beziehungstat nicht aus. Ein 37-jähriger Verdächtiger wird festgenommen.

Drei Tote in Straßenbahn
Hauptverdächtiger nach Schüssen von Utrecht gefasst

Hauptverdächtiger nach Schüssen von Utrecht gefasst

Unvermittelt schießt ein Mann in einer Straßenbahn in Utrecht auf Fahrgäste. Drei Menschen kommen ums Leben, fünf werden verletzt. Es gibt Terroralarm. Der Täter wird am Abend gefasst. Das Motiv ist unklar.