• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 

News
NPD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Kurzporträts
Walter-Borjans und Esken - die neue SPD-Führung

Walter-Borjans und Esken - die neue SPD-Führung

Berlin (dpa) - Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken sollen künftig die deutschen Sozialdemokraten führen. Die ...

Hannover/Braunschweig

Proteste
Viel Polizei bei AfD-Parteitag

Vor dem Bundesparteitag der AfD an diesem Wochenende in Braunschweig appelliert Niedersachsens Innenminister Boris ...

Hannover

Protest
Klares Zeichen gegen Rechtsextremismus

Klares Zeichen gegen Rechtsextremismus

Lautstark und bunt wurde am Samstag gegen Bedrohungen von Journalisten durch Rechtsextreme protestiert. Ein Verbot der NPD-Demo war aufgehoben worden.

Hannover

Demonstration In Hannover
Tausende protestieren gegen NPD-Aufmarsch

Tausende protestieren gegen NPD-Aufmarsch

Lautstark und bunt haben mehr als 7000 Menschen in Hannover gegen Bedrohungen von Journalisten durch Rechtsextreme protestiert. Auch die Landespolitik verurteilte einen Aufmarsch der NPD, der Anlass für die große Gegendemonstration war.

Wegen NPD-Kundgebung
Hannover: Mehr als 7000 Menschen demonstrieren gegen Rechts

Hannover: Mehr als 7000 Menschen demonstrieren gegen Rechts

Rechtsextreme rufen zum Protest gegen kritische Journalisten in Hannover auf. Die Polizei scheitert mit einem Demo-Verbot vor Gericht. Der Gegenprotest stellt den NPD-Aufmarsch zahlenmäßig klar in den Schatten.

Keine Urwahl
Parteitag in Leipzig: CDU räumt Streitfragen aus

Parteitag in Leipzig: CDU räumt Streitfragen aus

Wen schickt die Union bei der Bundestagswahl ins Rennen? Über die Kandidatenfrage hat die CDU noch nicht entschieden. Auf ihrem Parteitag stellt sie jedoch strukturelle und inhaltliche Weichen.

Hannover

Kontroverse
NPD-Demo-Verbot rechtswidrig

Die NPD darf auch nach Auffassung des Oberverwaltungsgerichtes in Lüneburg an diesem Samstag, 23. November, in ...

Gegendemonstranten in Hannover
Urteil: NPD-Demo gegen kritische Journalisten ist zulässig

Urteil: NPD-Demo gegen kritische Journalisten ist zulässig

Weitere Schlappe für die Versammlungsbehörde in Hannover: Auch das Oberverwaltungsgericht hat das Verbot der für Samstag geplanten NPD-Demo gekippt. Juristisch gibt es nun noch eine Möglichkeit.

Hannover

NPD-Demo in Hannover verboten

Die Polizeidirektion Hannover hat die gegen kritische Journalisten gerichtete Demonstration der rechtsextremen ...

Hannover

Bürgerbündnis gegen NPD-Demo

Ein Bündnis aus Gewerkschaften, Kirchen und anderen Organisationen will sich an diesem Samstag in Hannover der ...

Hannover

Polizei Legt Beschwerde Ein
Gericht kippt Verbot von NPD-Demo

Gericht kippt Verbot von NPD-Demo

Die NPD will in Hannover gegen Journalisten demonstrieren, die kritisch über die rechte Szene berichtet haben. Die Polizei hat die Demo verboten, doch das Verwaltungsgericht gibt einem Eilantrag der NPD recht.

Tritt Gauland doch noch an?
AfD-Parteitag soll Haltung zu Identitären klären

AfD-Parteitag soll Haltung zu Identitären klären

Beim AfD-Parteitag werden die Spitzenposten neu besetzt. Gauland hält sich eine Kandidatur als Vorsitzender noch offen. Als möglicher Nachfolger gilt Chrupalla aus Sachsen. Doch auch das Verhältnis der AfD zu den Identitären wird in Braunschweig wohl Thema sein.

Zweitägiger Parteitag
AfD soll Haltung zu Identitären klären

AfD soll Haltung zu Identitären klären

Beim AfD-Parteitag werden die Spitzenposten neu besetzt. Gauland hält sich eine Kandidatur als Vorsitzender noch offen. Als möglicher Nachfolger gilt Chrupalla aus Sachsen. Doch auch das Verhältnis der AfD zu den Identitären wird in Braunschweig wohl Thema sein.

Hannover

Diskussion
NPD-Demonstration gegen Journalisten wackelt

Eine für kommenden Samstag angemeldete Demonstration der rechtsex­tremen NPD in Hannover steht möglicherweise vor ...

Analyse
Unter neuem Namen ergrünen

Noch vor zwei Jahren war sie in aller Munde: die NPD. Damals scheiterte ein Verbotsverfahren gegen die Partei, ...

Oldenburg

Nwz-Analyse Zum Rechtsextremismus
Unter neuem Namen ergrünen

Unter neuem Namen ergrünen

Die NPD – einst größte rechtsextreme Partei in Deutschland – stürzt in die Bedeutungslosigkeit. Der vermeintliche Sieg im Verbotsverfahren war in Wirklichkeit ein Pyrrhussieg. Wie eine neue Strategie die völkische Extremisten-Truppe retten soll, beschreibt NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will.

Hannover

Gegendemos in Hannover erwartet

Nazigegner haben Proteste gegen einen Aufmarsch der NPD am 23. November in Hannover angekündigt. Die rechtsextreme ...

CDU-interne Kritik an Mohring
Thüringer CDU lehnt Höckes Tolerierungsangebot ab

Thüringer CDU lehnt Höckes Tolerierungsangebot ab

Keine Zusammenarbeit mit der AfD - dabei soll es für Christdemokraten und Liberale in Thüringen bleiben. Ein Angebot von Thüringens AfD-Chef Höcke schlagen CDU und FDP aus. Doch in der Thüringer CDU rumort es nach ihrer Wahlschlappe - auch wegen Parteichef Mohring.

Kurzporträt
Walter-Borjans/Esken: Lieblinge der Linken

Walter-Borjans/Esken: Lieblinge der Linken

Berlin (dpa) - Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken haben sich bei den Regionalkonferenzen als professionell ...