• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 

News
NPD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Justiz
Horst Mahler soll erneut wegen Volksverhetzung vor Gericht

Horst Mahler soll erneut wegen Volksverhetzung vor Gericht

Weil er den Völkermord an den Juden verharmlost oder geleugnet haben soll, muss sich der frühere NPD-Anwalt Horst Mahler erneut vor Gericht verantworten.

DFB-Pokal
Mannheims Stadionsprecher tritt nach Vorfall zurück

Mannheims Stadionsprecher tritt nach Vorfall zurück

Mannheim (dpa) -  Stadionsprecher Stephan Christen ist bei Fußball-Drittligist SV Waldhof Mannheim nach den Vorfällen ...

Vorfall bei Pokalspiel
Gedenken an Ex-NPD-Funktionär: Mannheim distanziert sich

Gedenken an Ex-NPD-Funktionär: Mannheim distanziert sich

Mannheim (dpa) - Fußball-Drittligist SV Waldhof Mannheim hat sich nach einem Vorfall beim Verlesen der Aufstellung ...

Brettorf/Landkreis

AfD-Versammlung in Brettorf
Antifa will nicht demonstrieren und kritisiert Landkreis

Antifa will nicht demonstrieren und kritisiert Landkreis

Die Antifa sagt die angemeldete Demo gegen die AfD in Brettorf ab. Stattdessen macht sie dem Landkreis Oldenburg nun Vorwürfe. Ein Bündnis wird aber trotzdem gegen die rechte Partei demonstrieren.

Brettorf

Schon einmal Demo gegen Rechts in Brettorf
Als die Straßen zum Schützenhof blockiert wurden

Als die Straßen zum Schützenhof blockiert wurden

Die für Sonnabend angekündigte Demo gegen die AfD in Brettorf weckt Erinnerungen. Schon einmal gab es in dem Ort eine ganz ähnliche Situation.

Brettorf/Landkreis

Nach AfD-Kritik gegen geplante Demo
„BBB“-Initiator meldet sich zu Wort

<font style="vertical-align: inherit;">
<font style="vertical-align: inherit;">„BBB“-Initiator meldet sich zu Wort</font>
</font>

Der Vorsitzende des AfD-Kreisverbands Oldenburg-Land hat die geplante Anti-AfD-Demo scharf kritisiert. Jetzt meldet sich der Initiator von „Bündnis Buntes Brettorf“ zu Wort.

Brettorf

„BBB“-Demo in Brettorf
Kreisvorsitzender äußert scharfe Kritik

Kreisvorsitzender äußert scharfe Kritik

„Bündnis Buntes Brettorf“ ruft am 2. Juli zur Demonstration gegen die AfD-Delegiertenversammlung auf. Scharfe Kritik hat dazu jetzt der AfD-Kreisvorsitzende geäußert.

Bundesparteitag
Weidel und Chrupalla gemeinsam an der Spitze der AfD

Weidel und Chrupalla gemeinsam an der Spitze der AfD

Chrupalla und Weidel sollen neben der Bundestagsfraktion nun auch die Partei gemeinsam führen. Das parteiintern als gemäßigt empfundene Lager gerät beim Parteitag noch weiter ins Hintertreffen.

Extremismus
Ermittler gehen gegen militante Neonazi-Gruppen vor

Ermittler gehen gegen militante Neonazi-Gruppen vor

Die Sicherheitsbehörden beobachten mit Sorge, wie Rechtsextremisten zu Terror und Umsturz aufrufen. Nach intensiven Ermittlungen schlagen Hunderte Polizisten jetzt gleich gegen mehrere Gruppierungen zu.

Von Corona zu Putin
So geht die rechte Szene mit dem Ukraine-Krieg um

So geht die rechte Szene mit dem Ukraine-Krieg um

Die Corona-Proteste boten Rechtsextremen zuletzt eine gute Grundlage, um viele Menschen zu mobilisieren. Mit dem Ukraine-Krieg hat die Rechte ein neues Thema gefunden - jedoch noch keine einheitliche Linie.

Justiz
Prozess gegen mutmaßliche Rechtsextreme wegen Waffenhandels

Prozess gegen mutmaßliche Rechtsextreme wegen Waffenhandels

Pistolen, Pumpguns, Uzis und Kalaschnikows: Mutmaßliche Rechtsextreme sollen Waffen aus den Balkankriegen in Kroatien besorgt und nach Deutschland gebracht haben. Jetzt stehen sie vor Gericht.

Ostfriesland

Radikalenerlass
Von Gesetz vor 50 Jahren waren auch Lehrer aus Ostfriesland betroffen

Von Gesetz vor 50 Jahren waren auch Lehrer aus Ostfriesland betroffen

Vor 50 Jahren wurde der Radikalenerlass beschlossen. Dadurch verloren viele Menschen ihre Jobs – darunter Udo Lammers auf Moormerland und Dorothea Vogt aus Jever.

Bad Zwischenahn

Architekt Fritz Höger für Bau in Bad Zwischenahn verantwortlich
Der Wasserturm und sein „brauner“ Anstrich

Der Wasserturm und sein „brauner“ Anstrich

Der Wasserturm in Bad Zwischenahn wurde vom berühmten Architekten Fritz Höger errichtet. Dieser gab sich nach der Nazi-Zeit als geläutert. Schriften zeigen aber das Bild eines Antisemiten.

Oldenburg

Analyse zur CDU
Besichtigung des Unfallorts

Besichtigung des Unfallorts

Wie und warum die CDU bei der Aufarbeitung des Wahldesasters nicht voran kommt: Eine Analyse vor der Kür des neuen Parteivorsitzenden Friedrich Merz von Alexander Will.

"Gastarbeiter"
60 Jahre Anwerbeabkommen mit der Türkei

60 Jahre Anwerbeabkommen mit der Türkei

Sie kamen nur mit dem Allernötigsten - über das Anwerbeabkommen mit der Türkei vom Oktober 1961. Die "Gastarbeiter" nahmen harte Arbeit und karge Umstände hin. Zwei erzählen ihre Geschichte.

Bockhorn/Zetel

Bundestagswahl in der Wehde
SPD hat in Bockhorn und Zetel die Nase vorn

SPD hat  in Bockhorn und Zetel die Nase vorn

Ein Großteil der Bockhorner und Zeteler Bürger hat die SPD gewählt. Es gibt aber auch Ausreißer: Zehn Zeteler haben ihre Stimme einer offen rechtsradikalen Partei gegeben.

Ammerland

Bundestagswahl im Ammerland
So klein waren die Kleinen bei der Wahl

So klein waren die Kleinen bei der Wahl

Bundestagswahl im Ammerland: Von Tierschutz bis Volt – so schnitten die kleinen Parteien ab

Garrel

Analyse der Bundestagswahl in Garrel
So wählten die Garreler

So wählten die Garreler

Silvia Breher erhielt bei der Bundestagswahl in Garrel acht Prozentpunkte weniger als vor vier Jahren. Die Wahlbeteiligung lag bei 75,62 Prozent.

Edewecht

Kommunalwahl in Edewecht
CDU bleibt trotz leichter Verluste stärkste Fraktion

CDU bleibt trotz leichter Verluste stärkste Fraktion

Ein Zwischenstand zu Mitternacht: In Edewecht bleibt die CDU stärkste Kraft, verliert aber einen Sitz. Die Grünen profitieren wohl am meisten und sichern sich zwei weitere Plätze im Rat.