• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Kontakt
  • Werben
NWZonline.de

OLDENBURGER-LANDGERICHT

Oldenburg

Prozess Vorm Oldenburger Landgericht
Vorwurf des Menschenhandels: Bulgare freigesprochen

Vorwurf des Menschenhandels: Bulgare freigesprochen

Laut Anklage hatte der Mann bulgarische Frauen nach Deutschland gebracht, bedroht und auf Bordelle verteilt. Für die erlittene Untersuchungshaft erhält er eine finanzielle Entschädigung vom Staat.

Vechta/Oldenburg

Oldenburger Landgericht
Drogenbanden-Chef muss hinter Gitter

Drogenbanden-Chef muss hinter Gitter

Die Bande des Angeklagten agierte international. Eine erhebliche Menge Kokain schmuggelte sie auch durch den Kreis Vechta.

Oldenburg

Oldenburger Landgericht
Prozess gegen Menschenhändler hat begonnen

Prozess gegen Menschenhändler hat begonnen

Seit Dienstag steht ein 44-jähriger Bremer in Oldenburg vor Gericht. Ihm wird vorgeworfen, junge Frauen aus Bulgarien zur Prostitution nach Deutschland gebracht und ausgebeutet zu haben.

Lohne/Wildeshausen/Oldenburg

Oldenburger Landgericht
11-Millionen-Strafe für Geflügelschlachter Geestland

11-Millionen-Strafe für Geflügelschlachter Geestland

Die Angeklagten wurden im Prozess um illegale Beschäftigung von Bulgaren freigesprochen. Das Unternehmen muss dagegen eine hohe Geldsumme zahlen.

Vechta/Oldenburg

Prozess Am Oldenburger Landgericht
Drei Anklagen: Vechtaer kann sich nicht erinnern

Drei Anklagen: Vechtaer kann sich nicht erinnern

Beleidigung, Bedrohung, öffentliche Aufforderung zu Straftaten und Körperverletzung: Der 27-jährige Angeklagte muss sich jetzt vor dem Landgericht verantworten. Ein Psychiater soll die Schuldfähigkeit klären.

Cloppenburg/Delmenhorst/Oldenburg

Oldenburger Landgericht
Im Prozess um falsche Polizisten wackelt die Anklage

Im Prozess um falsche Polizisten  wackelt die Anklage

Ein 27-Jähriger und ein 28-Jähriger aus Delmenhorst mussten sich vor Gericht verantworten. Der ursprüngliche Hauptvorwurf der besonders schweren räuberischen Erpressung ist vom Tisch.

Vechta/Oldenburg

Oldenburger Landgericht Bestätigt Urteil
Gehbehinderten geschlagen – 49-Jähriger aus Vechta muss ins Gefängnis

Gehbehinderten geschlagen – 49-Jähriger aus Vechta muss ins Gefängnis

Das 74-jährige Opfer ist auf Gehstock und Rollator angewiesen. Das hielt den Täter, einen Familienvater aus Vechta, der unter Bewährung stand, nicht ab.

Nordenham/Oldenburg

Marihuana-Anbau In Nordenham
Plantagen-Besitzer muss ins Gefängnis

Plantagen-Besitzer  muss ins Gefängnis

Der 42-Jährige legte ein umfassendes Geständnis ab. Er wird nun in einer geschlossenen Entziehungsanstalt untergebracht, weil er hochgradig kokainabhängig ist.

Varel/Oldenburg

Prozess Am Oldenburger Landgericht
Ex-Freundin vergewaltigt – Vareler muss vier Jahre ins Gefängnis

Ex-Freundin vergewaltigt – Vareler  muss vier Jahre ins Gefängnis

Der 28-Jährige hatte die 18-Jährige massiv bedroht und vergewaltigt. Er war sauer, weil sich seine Freundin von ihm abgewandt hatte.

Friesoythe/Oldenburg

Oldenburger Landgericht
Friesoyther hinterzieht 1,3 Millionen Euro Steuern

Friesoyther hinterzieht 1,3 Millionen Euro  Steuern

Der 59-Jährige hatte als Autohändler jahrelang über Strohmänner und Scheinfirmen im Ausland eingenommene Umsatzsteuern verschleiert und nicht abgeführt. Nun bekam er vor Gericht dafür die Quittung.

Hude/Oldenburg

Oldenburger Landgericht
Prozess um Paletten geplatzt

Prozess um Paletten geplatzt

Das Unternehmen des Angeklagten betreibt den An- und Verkauf von Paletten. Nun tauchten Akten auf, die die Aussage eines Belastungszeugen widerlegen sollen.

Damme/Vechta/Oldenburg

Prozess Am Oldenburger Landgericht
Opfern ins Gesicht getreten – Dammer muss in die Psychiatrie

Opfern ins Gesicht getreten – Dammer muss in die Psychiatrie

Der 20-Jährige hat eine Persönlichkeitsstörung. Er gilt als äußerst aggressiv und impulsiv.

Wardenburg/Oldenburg

Oldenburger Landgericht
Mit Messer auf Flüchtling eingestochen

Mit  Messer auf Flüchtling eingestochen

Im Oktober vergangenen Jahres soll der 18 Jahre alte Angeklagte einen 27-Jährigen mit einem Messer attackiert haben. Doch warum geriet der junge Mann so in Rage?

Delmenhorst/Oldenburg

Bandendiebstahl In 43 Fällen
Doch kein Mammutprozess vorm Oldenburger Landgericht

Doch kein Mammutprozess vorm Oldenburger Landgericht

34 Verhandlungstage, mehr als 100 Zeugen, größte Sicherheitsvorkehrungen. So war es geplant. Dank eines Deals bleibt dem Gericht der Prozess gegen eine rumänische Einbrecherbande aber wohl erspart.

Dötlingen/Wildeshausen/Oldenburg

Haftstrafe
Wohnungseinbruch während Freigangs

„Wir alle sind in Gottes Hand.“ – Das waren die letzten Worte eines Serien-Einbrechers vor Gericht, der nun wegen ...

Löningen/Oldenburg

Löninger Vorm Oldenburger Landgericht
Vergewaltiger spricht von „Versehen“

Vergewaltiger spricht von „Versehen“

Der 25-Jährige soll nach einer Karnevalsfeier eine Bekannte vergewaltigt haben. Der Angeklagte räumt die Tat ein, entschuldigt sich und bietet dem Opfer ein Schmerzensgeld an.

Delmenhorst/Oldenburg

Bandendiebstahl Vorm Oldenburger Landgericht
Mammutverfahren gegen sechs Rumänen beginnt

Mammutverfahren gegen sechs Rumänen beginnt

Die Männer sind wegen 43 Einbruchsdiebstählen in Delmenhorst und Bremen angeklagt. Das Gericht hat 34 Verhandlungstage angesetzt.

Wildeshausen/Oldenburg

Oldenburger Landgericht
Türsteher verletzt Gast schwer – Bewährung

Türsteher verletzt Gast schwer  –  Bewährung

Opfer und Täter zugleich? Bei einer Massenschlägerei in einer Wildeshauser Disco rastete der 25-Jährige aus – und fügte einem Gast schwere Kopf- und Gesichtsverletzungen zu. Doch warum verlor der Mann die Beherrschung?

Cloppenburg/Oldenburg

Kiloweise Drogen geschmuggelt

Wegen bandenmäßigen Handeltreibens mit Rauschgift und Drogenschmuggels müssen sich seit Montag zwei 24 und 29 Jahre ...