• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

oldenburgs-stadtmuseum

News
OLDENBURGS-STADTMUSEUM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Ausstellung
Die mit dem besonderen Blick

Die mit dem besonderen Blick

Die Schau befasst sich mit Illusion und Wirklichkeit. Beide Künstler kommen aus der Region – und beide arbeiten ganz unterschiedlich.

Oldenburg

Ausstellung
Ein Künstler reißt alles ab

Ein Künstler reißt alles ab

„Falz“ heißt die Schau des 38-Jährigen. Der Titel verweist auf hübsche Art auf Umbrüche, Kanten und Linien – durchaus mit Hintergrund.

Oldenburg

Ausstellung
Nur den Empfindungen folgen

Nur  den Empfindungen folgen

Die Schau wird am Sonntag eröffnet. Anlass ist der 75. Geburtstag des Künstlers. Der sagt mit seinem Ausstellungstitel: „Kunst braucht Freiheit“.

Oldenburg

Kunst
Bilder erinnern an Streckenpläne der U-Bahn

Bilder erinnern an Streckenpläne der U-Bahn

Dieser Preis sei nicht normal, betonte Laudator Frank Schmidt. Und der Direktor der Bremer Museen Böttcherstraße ...

Oldenburger Land

Auszeichnung
Chance für junge Künstler der Region

Chance für junge Künstler der Region

Der bundesweit renommierte Förderpreis der Öffentlichen Versicherung Oldenburg ist mit 8000 Euro dotiert. Hinzu kommt eine feine Ausstellung in Oldenburgs Stadtmuseum. Die Bewerbungsfrist läuft.

Oldenburger Land

Auszeichnung
Chance für Künstler der Region

Chance für Künstler der Region

Zum 13. Mal schreibt die Kulturstiftung der Öffentlichen Versicherungen Oldenburg ihren Kulturpreis aus. Er ist mit 8000 Euro dotiert und diesmal der Sparte Fotografie gewidmet.

Oldenburg

Kunst
Mächtiges Bekenntnis zur Farbe

Mächtiges Bekenntnis zur Farbe

Die Übergabe der 8000-Euro-Auszeichnung fand am Montag in Oldenburgs Stadtmuseum statt. Zum Preis gehört auch eine Ausstellung des geehrten Künstlers.

Oldenburg

Kunst
Schnitzen mit der Kettensäge

Schnitzen mit der Kettensäge

Die Schau geht auf eine private Initiative zurück. Im Juli stellen norddeutsche Künstler in Berchtesgaden aus.

OLDENBURGER LAND

Bücher
Die ganze Szene von A bis Z

Das Werk stellt mehr als 100 zeitgenössische Künstler vor. Herausgeber Jürgen Weichardt präsentierte es am Mittwoch in Oldenburg.

OLDENBURG

Kunst
Zwischen Kurven und Klunkern

Zwischen Kurven und Klunkern

Die Ausstellung umfasst mehr als 50 Gemälde und Skulpturen des Bielefelders. Er würfelt Wunschobjekte und Statussymbole zu fantastischen Welten zusammen.

OLDENBURG

Kunst
Ein Bastler ohne Ordnung

Ein Bastler ohne Ordnung

Die Übergabe der Auszeichnung fand am Montag in Oldenburgs Stadtmuseum statt. Der Künstler hatte in den Tagen zuvor seine kleine Schau aufgebaut.

OLDENBURG

Kunst
Auszeichnung zum Wohlfühlen

Auszeichnung zum Wohlfühlen

Am Montag wurde der 29-Jährige in Oldenburgs Stadtmuseum ausgezeichnet. Eine Ausstellung würdigt sein spannendes Werk.

OLDENBURG

GESCHICHTE
Endlich das Schweigen brechen

„FREMDE IM VISIER“ HEIßT DIE SCHAU IN OLDENBURGS STADTMUSEUM. SIE WIRD SPÄTER IN MÜNCHEN, FRANKFURT UND JENA ZU SEHEN SEIN.

BREMEN

KUNST
Gespräch zwischen Männern und Frauen

Die Plastik „Mann, aus der Enge hervortretend“ von Waldemar Otto steht vor Oldenburgs Stadtmuseum. Im Gerhard-Marcks-Haus, ...

OLDENBURG

VERANSTALTUNG
Vom Kleinunternehmer zum gesellschaftlichen Idol

„Der Künstler – ein Kleinunternehmer“ – auf diese Formel brachte Niedersachsens Kulturminister Lutz Stratmann (CDU) ...

HUDE

KUNST
Wandern ohne genaue Ortsangaben

DIE MALERIN THEA KOCH-GIEBEL STEHT IM ZENTRUM DER ERSTEN HUDER SCHAU. EDELTRAUD RATH PRÄSENTIERT IHRE AUßERGEWÖHNLICH GROßEN ARBEITEN IM OLDENBURGER ELISABETH-ANNA-PALAIS.

OLDENBURG

AUSZEICHNUNG
Chance für künstlerischen Nachwuchs der Region

OLDENBURG/KU - Die Kulturstiftung der Öffentlichen Versicherungen schreibt erneut ihren mit 8000 Euro dotierten ...

RASTEDE

AUSSTELLUNGEN
Reise von Rastede bis nach Istanbul

Oldenburgs Stadtmuseum befasst sich mit Hermann Böcker. Der Künstler gilt als Meister des Aquarells.