• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de

olympische-spiele

News
OLYMPISCHE-SPIELE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Corona-Notsaison
Formel 1 in Sotschi mit rund 30.000 Zuschauern möglich

Formel 1 in Sotschi mit rund 30.000 Zuschauern möglich

Sotschi (dpa) - Beim womöglich ersten Formel-1-Rennen in der Corona-Notsaison mit Zuschauern gehen die russischen ...

Schwimm-Weltmeister
Wellbrock "bei Laune" dank Biedermann und Phelps

Wellbrock "bei Laune" dank Biedermann und Phelps

Europameister, Weltmeister - und Olympiasieger? Den Kampf um Olympia-Gold musste Florian Wellbrock wie so viele Athleten in diesem Jahr vertagen. Die Verlegung der Sommerspiele könnte für den 22-Jährigen am Ende vielleicht sogar einen positiven Effekt haben.

"Flucht ins Paradies"
Eine kleine Geschichte übers Reisen

Eine kleine Geschichte übers Reisen

Zu den Olympischen Spielen, auf der Seidenstraße oder an den Gardasee: Seit Jahrtausenden reisen die Menschen. Seit dem 18. Jahrhundert auch ohne einen bestimmten Zweck. Heute stellen viele das Vergnügen infrage.

Überlastungsreaktion
"Phantom" Klosterhalfen: Saisonstart in Monte Carlo abgesagt

"Phantom" Klosterhalfen: Saisonstart in Monte Carlo abgesagt

Konstanze Klosterhalfen hat seit dem vergangenen Sommer kein Rennen mehr in Deutschland bestritten. Das soll sich in der Late Season - der späten Saison - der Leichtathleten eigentlich ändern. Aus dem zunächst geplanten Start in Monte Carlo wird aber nichts.

Wohlde/Cloppenburg

Reitturnier
Klatte gewinnt Drei-Sterne-Springen

Klatte gewinnt Drei-Sterne-Springen

Guido Jun. Klatte hatte im Stechen die Nase vorn. Er war über eine Sekunde schneller durch den Parcours als die Konkurrenten.

Oldenburg

Schnelle Basketball-Version
Für diese Oldenburgerin ist 3x3 mehr als Spielerei

Für diese Oldenburgerin ist 3x3  mehr als Spielerei

Ein kleiner Zufall verhalf der Oldenburgerin Alina Jahnke zum Debüt im Nationaltrikot in der schnellen Basketball-Variante. Über eine Teilnahme an einer möglichen U-23-WM würde sie sich riesig freuen.

Leichtathletik-DM
Almas und Mihambo mischen Geistermeisterschaften auf

Almas und Mihambo mischen Geistermeisterschaften auf

Die 120. deutschen Leichtathletik-Meisterschaften waren die wohl ungewöhnlichsten - so ganz ohne Zuschauer. Immerhin stellte sich auch Malaika Mihambo beim Höhepunkt einer kümmerlichen Saison.

Deutsche Meisterschaften
Hindernis-Ass Gesa Krause: Rückschlag in der Corona-Krise

Hindernis-Ass Gesa Krause: Rückschlag in der Corona-Krise

Gesa Krause ist seit Jahren die dominierende Hindernisläuferin in Deutschland - und Weltklasse. Bei den nationalen Titelkämpfen in Braunschweig, die wegen der Corona-Krise ohne Zuschauer ausgetragen wurden, erlebt sie ein Desaster.

Deutsche Meisterschaften
Ex-Zehnkämpfer Busemann: Atmosphäre "gespenstisch"

Ex-Zehnkämpfer Busemann: Atmosphäre "gespenstisch"

Braunschweig (dpa) - Der frühere Zehnkampf-Star Frank Busemann hat die Atmosphäre bei den deutschen Leichtathletik-Meisterschaften ...

"Schamlos und abscheulich"
US-Sanktionen gegen Hongkong: Der Ton wird schärfer

US-Sanktionen gegen Hongkong: Der Ton wird schärfer

Die Antwort aus Hongkong ließ nicht lange auf sich warten: Die Offiziellen dort und in Peking weisen die US-Sanktionsdrohungen zurück und erwägen Gegenmaßnahmen. Ein geflüchteter Bürgerrechtler wiederum fordert mehr Druck aus Brüssel und aus Berlin.

Stundenlauf
21.132 Meter in einer Stunde: Sondre Moen mit Europarekord

21.132 Meter in einer Stunde: Sondre Moen mit Europarekord

Kristiansand (dpa) - Der Norweger Sondre Moen hat im selten gerannten Stundenlauf einen Uralt-Europarekord geknackt. ...

DM in Braunschweig
Die Höhepunkte der deutschen Leichtathletik-Meisterschaften

Die Höhepunkte der deutschen Leichtathletik-Meisterschaften

Die Leichtathletik kürt auch in der Corona-Krise ihre nationalen Meister. In Braunschweig ist am Wochenende auch Deutschlands "Sportlerin des Jahres" am Start.

Stress zu groß
Hürdenläuferin Baumann beendet überraschend ihre Karriere

Hürdenläuferin Baumann beendet überraschend ihre Karriere

Tübingen (dpa) - Hürdenläuferin Jackie Baumann hat im Alter von 24 Jahren überraschend ihre Leichtathletik-Karriere ...

Sommerspiele
Das lange Warten auf Olympia in Japan

Das lange Warten auf Olympia in Japan

An diesem Wochenende wären die Olympischen Spiele in Tokio feierlich zu Ende gegangen. Doch eine prächtige Abschlussfeier gibt es nicht. Angesichts der andauernden Corona-Pandemie herrscht bedrückende Stille. Können die Athleten wenigstens nächstes Jahr kommen?

Deutsche Meisterschften
"#VetterWurf" in Braunschweig?

"#VetterWurf" in Braunschweig?

Alles läuft auf ein Duell hinaus: Speerwurf-Ass Johannes Vetter will seinen zweiten Titel, Dauerrivale Andreas Hofmann den Hattrick. Am Sonntag fällt bei den deutschen Geister-Meisterschaften die Entscheidung. Olympiasieger Thomas Röhler ist diesmal nicht dabei.

Braunschweig

Leichtathletinnen Aus Nordwesten
Saison-Höhepunkt vor leeren Rängen

Saison-Höhepunkt vor leeren Rängen

Sechs Athletinnen aus Oldenburg und dem Kreis Cloppenburg sind für die Deutschen Meisterschaften an diesem Wochenende gemeldet. Einige haben Podiumschancen bei den Geister-Wettbewerben in Braunschweig.

Coronavirus-Pandemie
London-Marathon nur für Profis und unter strengen Auflagen

London-Marathon nur für Profis und unter strengen Auflagen

London (dpa) - Der traditionsreiche London-Marathon findet in diesem Jahr am 4. Oktober nur unter strengen Corona-Bedingungen ...

Deutsche Meisterschaften
Titelkämpfe in Braunschweig: "Leichtathletik-Welt" schaut zu

Titelkämpfe in Braunschweig: "Leichtathletik-Welt" schaut zu

Die 120. deutschen Leichtathletik-Meisterschaften werden in die deutsche Sport-Geschichte eingehen: Wegen der Corona-Pandemie dürfen keine Zuschauer ins Braunschweiger Stadion. Und dennoch ist die Szene voller Vorfreude.

Nach Aus in Bonn
Der Fall Saibou und die Folgen

Mit harscher Kritik und markigen Worten reagiert die deutsche Weitspringerin Alexandra Wester auf die Kündigung ihres Freundes Joshiko Saibou bei den Telekom Baskets Bonn. Clubchef Wolfgang Wiedlich verweist auf Meinungsfreiheit: Es gebe keinen Maulkorb.