• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de

orts--und-verschönerungsverein

News
ORTS--UND-VERSCHÖNERUNGSVEREIN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Barßel

Stadtradeln in Barßel
Schon fast 200 Fahrradfahrer mit dabei

Schon fast 200 Fahrradfahrer mit dabei

Erstmalig nimmt die Gemeinde Barßel in diesem Jahr an der Aktion „Stadtradeln“ teil. Am 2. Juli kann es losgehen – fast 200 Personen sind bereits registriert.

Elisabethfehn

Müllsammel-Aktion in Elisabethfehn
Einsatz für die Umwelt belohnt

Einsatz für die Umwelt belohnt

Mehr als 50 Barßeler haben sich an der Müllsammelaktion des Orts- und Verschönerungsvereins und des NABU Elisabethfehn beteiligt. Sie fanden auch einen vom Sturm verwehten Einkaufskorb samt Geldbörse und beteiligten sich an einem Fotowettbewerb.

Elisabethfehn

Praktischer Umweltschutz
Barßeler Landschaft und Ort von Müll befreit

Barßeler Landschaft und Ort von Müll befreit

Rund 60 Helfer sind bei der Umwelt-Aktion des Orts- und Verschönerungsvereins Elisabethfehn und der Nabu-Ortsgruppe Barßel im Einsatz.

Barßel

Corona-PAndemie in bArßel
Mitglieder halten die Treue

Mitglieder halten   die Treue

Das Vereinsleben in Barßel steht durch die Corona-Pandemie still. Spiegelt sich das auch in den Mitgliederzahlen wider? Unsere Redaktion hat sich bei den Vereinen und Gruppen mal umgehört.

Barßel/Elisabethfehn

Auszeichnung Für Elisabethfehner
Dr. Gustav Schünemann ist neuer Ehrenbürger der Gemeinde Barßel

Dr. Gustav Schünemann ist neuer Ehrenbürger der Gemeinde Barßel

Obwohl er erst 1959 nach Barßel und dann nach Elisabethfehn übersiedelte, ist Dr. Gustav Schünemann für viele Elisabethfehner ...

Elisabethfehn

Moor- und Fehnmuseum Elisabethfehn
Stiftung als Grundstein für stetige Weiterentwicklung

Stiftung als  Grundstein für stetige Weiterentwicklung

Im Rahmen einer Feierstunde in der Museumsscheune des Moor- und Fehnmuseums Elisabethfehn ist am Freitag an die ...

Elisabethfehn

Flohmarkt
Vereine und Einrichtungen freuen sich über Geldsegen

Vereine und Einrichtungen freuen sich über Geldsegen

Freudige Gesichter gab es in dieser Woche bei Vertretern verschiedener Vereine aus Elisabethfehn. Sie alle erhielten ...

Elisabethfehn

Historie
Neuer Raum für Ortsgedächtnis

Neuer Raum für  Ortsgedächtnis

Das Archiv über die komplette Ortsgeschichte von Elisabethfehn wandert in die Räume der alten Volksbank. Insgesamt sind es 30 000 Dokumente.

Elisabethfehn

Orts- und Verschönerungsverein
Ewiger Kampf um Erhalt des Kanals in Elisabethfehn

Ewiger Kampf um Erhalt des Kanals in Elisabethfehn

Der Schleusenneubau in Osterhausen sei wichtig. In den Campingplatz wird viel Geld gesteckt.

Von Ballon bis Börse

Von Ballon bis Börse

Beim Schulfest der Grundschule „Sonnentau“ in Elisabethfehn ist die neu gestaltete Sportanlage eröffnet worden. ...

Osterhausen

Elisabethfehnkanal Ist Gerettet
Erster Spatentisch an Schleuse Osterhausen

Erster Spatentisch an Schleuse Osterhausen

Nach sieben Jahren Ungewissheit ist der Elisabethfehnkanal mit dem Neubau der Schleuse gerettet. Dafür mussten viele Beteiligten an einem Strang ziehen.

Elisabethfehn

Historie
In vergangenen 50 Jahren Großes erreicht

In vergangenen 50 Jahren Großes erreicht

Die größten Arbeitsbereiche waren der Elisabethfehnkanal, das Museum und der Campingplatz. Am 2. November soll gefeiert werden.

Barßel

Weihnachtsmarkt
Rote Budenstadt am Museum

Rote Budenstadt am Museum

Jeweils von 14 bis 19 Uhr ist der Weihnachtsmarkt an beiden Tagen geöffnet. Auch der Nikolaus hat seinen Besuch angekündigt.

Elisabethfehn

Orts- und Verschönerungsverein
Bild des Kanals deutlich geprägt

Bild des Kanals deutlich geprägt

Als Motor des OVE wurde Dr. Gustav Schünemann betitelt. Im Frühjahr soll der erste Spatenstich zum Schleusenneubau erfolgen.

Elisabethfehn

Orts- und Verschönerungsverein Elisabethfehn
In vergangenen 50 Jahren Großes erreicht

In vergangenen 50 Jahren Großes erreicht

Die größten Arbeitsbereiche waren der Elisabethfehnkanal, das Museum und der Campingplatz. Am 2. November soll gefeiert werden.

Barßel/Elisabethfehn

Tourismus
„Äpfel mit Birnen verglichen“

Ludwig Juknat zeigte sich verwundert über den Antrag der Bürgerfraktion, mehr Wohnmobilstellplätze am Hafen schaffen zu wollen. Jetzt reagierte die Fraktion.

Oldenburg

Jubiläum
Schlosser, Tischler und Maler im Labor

Schlosser, Tischler und Maler im Labor

Seine Berufslaufbahn führte Kienast von der Schwarzweiß-Fotografie bis zur Digitaltechnik. Dabei wollte er ursprünglich Bahnbeamter werden.

Elisabethfehn

Versammlung
Neubaustart für Herbst geplant

Neubaustart für Herbst geplant

In diesem Jahr feiert der Verein sein 50-jähriges Bestehen. Der Campingplatz in Elisabethfehn wird an das Glasfasernetz angeschlossen.

Elisabethfehn

Kanal
Flohmarkt stärkt Elisabethfehn

Flohmarkt stärkt Elisabethfehn

Rund 1500 Aussteller boten am Elisabethfehnkanal ihre Waren an. Der Erlös fließt unter anderem in die Umgestaltung eines Schulhofes, eine Fluchtlichtanlage sowie eine Laufbahn und Sprunggrube.